5

Namensfindung für mein Homestudio

"

Nagelstudio, Behörden & Richtlinien

" honey123, 06.12.2016 23:14.

honey123

10
4
2
Hallo ihr Lieben!

Wie der Betreff schon sagt, suche ich einen Namen für mein kleines Homestudio.

Etwas über mich und mein kleines Reich:
Mein Studio ist ländlich gelegen; Mein Vorname ist Oksana, Nachname fängt mit Te. an (Falls es iwie von Bedeutung ist^^)

Der Studio Name sollte schon was individuelles haben, aber nicht zu "abgespaced" klingen :D

Ich hoffe ihr könnt mir helfen

LG

06.12.2016 23:14 • #1


Nagelfee93

Nagelfee93

454
20
64
270
Ich schreib einfach mal alles, was mir gerade so in den Kopf kommt ;)

- Oksana's Nagellounge/ Naillounge
- Oksana's Nagelstübchen
- Nagelneu by Oksana T.
- Oksana's Nagelwerkstatt
- Art of Nails by Oksana T.
- Oksana's Nagelzauber
- Nagelkunst by Oksana T.
- Beautyful Nails by Oksana T.
- Perfect Nails by Oksana T.
- Oksana's Nagelatelier

Vielleicht ist ja was für dich mit dabei ;)

Liebe Grüße

07.12.2016 08:45 • x 2 #2


sybel

71
5
30
Oksana's Hands up!

08.12.2016 00:08 • #3


sybel

71
5
30
huch, zu schnell abgesendet:

alternativ

HANDS UP! by Oxana
Nail Design

LG sybel

08.12.2016 00:14 • #4


Oskaya

Oskaya

44
3
27
Oksanas Nagelatelier find ich auch gut. Wird übrigens ohne Apostroph geschrieben.
Liebe Grüße!

08.12.2016 10:07 • x 1 #5


Ginger

Ginger

8252
104
68
2863
genau, immer schön auf das apostroph achten. ich mag das auch gar nicht, wenn es irgendwo auftaucht, wo es nichts zu suchen hat :D

möchtest du den überhaupt deinen namen mit einbauen?
was englisches, oder lieber was deutsches?

ansich finde ich, ist der name fast egal. klar, man sollte einen haben, aber ich habe festgestellt, dass ihn sich die wenigsten kunden merken. und gerade, wenn man etwas ländlicher gelegen ist, ist es so, glaube ich. viele kunden kommen ja auf empfehlung und wenn es dann heißt "wo hast du die nägel machen lassen?" dann sagen bestimmt die wenigsten "bei nagelstudio xy", sondern eher "...da bei uns im dorf"....."da bei mir um die ecke"....."ich gehe zur oksana, die ist da und da..." :wink: so kenne ich es jedenfalls. also würde ich immer lieber was schlichtes, einfaches nehmen und was, wo sich jeder auch was drunter vorstellen kann. es sei denn, du willst jetzt nur ein bestimmtes publikum ansprechen. wenn man nur junge, flippige kunden möchte, dann wäre das natürlich etwas anders.

08.12.2016 13:26 • x 2 #6


honey123


10
4
2
Also mein Name kann da mit drin sein, muss aber nicht.

Ich denke es ist wichtig, dass der Name relativ kurz und leicht zu merken ist:D

13.12.2016 22:04 • #7


Hellbabe

Hellbabe

1088
80
87
133
Das ist ein ganz schwieriges Unterfangen...erstens willst du ja bestimmt einen Namen haben, den es nicht schon tausend mal gibt, dann muss es auch ein Name sein, der im Gedächtnis bleibt....mmmhhh...ich persönlich würde dann gar keine Kombination aus Name plus Nagelstudio nehmen...wenn du dich von der Masse abheben willst, musst du schon ein wenig kreativ sein um im Gedächtnis der Konsumenten präsent bleiben zu können und das gelingt dir nur mit einer eyecatchenden Wortkombination....dann widerum musst du aufpassen, ob es nicht schon deutschlandweit ein Nagelstudio selben Namens gibt, die darauf ein Copyright angemeldet hat, denn sonst hast du ein massives Problem...ich wünsche dir auf der Suche nach deinem Namen viel Glück und anschließend viel Erfolg mit deinem Nagelstudio..

LG

Silke

13.12.2016 22:26 • #8











Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Nagelstudio, Behörden & Richtlinien