1

Anfängerselbstmodellage nächster Versuch

"

Anfänger Nagelmodellagen

" Beladonna77, 02.05.2011 23:01.

Beladonna77

29
3
Hallo ihr lieben,
ersteinmal möchte ich mich bei euch allen bedanken über eure kritik und euer lob bei meinem letzten beitrag hier.
ich habe mir alles sehr zu herzen genommen und versucht es diesmal besser zu machen, allerdings steht mir dabei mein perfektionismus ab und zu ein wenig im weg. ich wollte alles diesmal perfekt machen, aber ich manches ist mir gelungen und manches nicht so, ich glaube mit den seitenlinien stehe ich ab und zu noch etwas auf kriegsfuss, besonders wenn ich meine rechte hand modelliere, aber seht selbst.
freue mich wieder auf eure kritik und euer lob.
lg eure beladonna
Dateianhänge
 Anfängerselbstmodellage nächster Versuch in Anfänger Nageldesign
21402_487x650_005.jpg
2413 70.79 KB
 Anfängerselbstmodellage nächster Versuch in Anfänger Nageldesign
21402_487x650_003.jpg
2434 67.04 KB
Aufbau Anfängerselbstmodellage nächster Versuch in Anfänger Nageldesign 21402_487x650_002.jpg
Aufbau
2422 76.03 KB
Tunnelansicht Anfängerselbstmodellage nächster Versuch in Anfänger Nageldesign 21402_487x650_001.jpg
Tunnelansicht
2441 49.17 KB

02.05.2011 23:01 • #1


Romiena1988

Romiena1988

428
48
2
1
Hey sieht doch schon richtig gut aus :)
Mir gefällts, weiter so :)

02.05.2011 23:12 • #2



Hallo Beladonna77,

Anfängerselbstmodellage nächster Versuch

x 3#3


Xanthara

4908
113
26
Seitenlinien hast du ja selber schon erkannt, ganz besonders sieht man das am Ringfinger :)

Aufbau sieht ganz gut aus, vll beim nächsten mal ein bisschen weniger.
Leider fehlt die Ummantelung. Siehst du sehr deutlich im Tunnelblick. Hast bestimmt danach nochmal gefeilt, stimmts ;)
Versuche das nächste mal nicht mehr zu feilen.

Design sehr schön, passt prima zu der schrägen Form.
Sauber gearbeitet siehts auch aus. Also ein schon ganz anständiges Ergebnis.

Weiter so!

03.05.2011 00:12 • #3


Beladonna77


29
3
vielen dank, ihr beiden. puh es ist gar nicht einfach mit dem aufbau, letztens war es zu wenig diesmal etwas zu viel, aber aller guten dinge sind drei lach, beim nächsten mal finde ich ein mittelmaß.
stimmt xantara, ich habe nochmal gefeilt, ich hatte es schön ummantelt, aber danach sahen die spitzen sehr uneben aus und das hat mir gar nicht gefallen, vielleicht hast du noch ein tip, wie ich es beim nächsten mal besser hinbekomme.
lg beladonna

03.05.2011 05:35 • #4


daisha

203
20
1
Finde das Design super süß :)

03.05.2011 06:41 • #5


Beladonna77


29
3
vielen dank daisha....das ist das niedlichste was ich bisher hinbekommen habe, i love it

03.05.2011 08:48 • #6


Xanthara

4908
113
26
Uneben wirds eigentlich nur, wenn du zu viel Farbe nimmst, versuche den Rand gut zu ummanteln, aber doch sparsam mit der Farbe zu sein.
Mit der Versiegelung genauso :)

03.05.2011 08:50 • #7


Beladonna77


29
3
hahahah, soll ich dir mal sagen, was ich die ganze zeit verkehrt gemacht habe......ich habe immer noch etwas mit dem aufbaugel ummantelt, klar das es da uneben wird, also okay für das nächste mal, farbe und versiegler, oh man, manchmal ist die lösung so einfach.......sollte meine haare vielleicht wieder dunkel färben lach, dankeschön

03.05.2011 08:57 • #8


laprincessno1

laprincessno1

382
7
am mittelfinger hast du einen schönen aufbau gemacht. seitenlinien ist klar ;D
der rest wurd ja genannt.vorallem weil sie vorne noch echt dick sind-aber das design find ich supersüss-aber auf dem foto sehen die spitzen sehr breit aus-ich weiss nicht obs nur an dem foto liegt

03.05.2011 10:55 • #9


Beladonna77


29
3
ich würde dir jetzt gerne die finger durch den pc durchstrecken und zeigen damit du das original sehen kannst, denn in natura sehen sie echt anders aus, ich glaube das fotographieren habe ich auch noch nicht so drauf hihihihihi.
jetzt mußt du mir aber noch einen tip geben, ich habe diesmal vorne gefeilt wie blöd, damit sie nicht mehr so dick aussehen, hätte ich weiter gefeilt, dann hätte ich ein paar punkte mit weg gefeilt, oder liegt es vielleicht auch daran, ich habe die letzten reste von tips drauf, sieht es vielleicht deswegen auch zu dick aus........

03.05.2011 11:17 • x 1 #10


Sunshine1981

Mach dir nichts draus, das Problem hab ich auch immer mit den Fotos. Sie wirken immer dünner als sie eigentlich sind, oder die Farben kommen nicht so schön zur geltung.

03.05.2011 12:05 • #11


daisha

203
20
1
Zitat von Beladonna77:
vielen dank daisha....das ist das niedlichste was ich bisher hinbekommen habe, i love it


Das passt find ich super zu der schräge :)..
ich denke du zauberst noch ein paar niedliche sachen das war ja nicht
die letzte hoffe ich :D

Das mit dem ummanteln weiste ja jetzt auch viel spaß beim weiterüben!

03.05.2011 13:05 • #12


Beladonna77


29
3
das waren garantiert noch lange nicht die letzten, habe schon wieder ein paar neue ideen, aber das dauert jetzt midestens drei-vier wochen lächel.......

03.05.2011 13:19 • #13


laprincessno1

laprincessno1

382
7
also ich meine deine nägel könnte man sehr schön von unten mit einem fräser dünner machen.Das wäre eine möglichkeit-da ich aber denke, dass du momentan nicht mit fräser arbeitest musst du echt versuchen schon beim auffüllen vorne sehr dünn zu feilen-dann ebim aufbau natürlich vorne so viel gel wie nötig -damit du auch echt nicht mehr viel feilen brauchst-ich hoffe du versteht mich einigermassen---das mit dem fotografieren glaub ich dir-bis ich ein anständiges foto für meine website habe --danach muss es sowieso noch ein wenig bearbeitet werden (aber das ist ja ne andere geschichte :D)

03.05.2011 14:14 • #14


Beladonna77


29
3
doch ich fräse schon, bzw. bis jetzt habe ich nur den aufbau damit vorsichtig abgefräst (bin mein übungsobjekt und übe lieber an mir als an freunden), aber auf die idee zu kommen von unten etwas dünner zu feilen bin ich im moment noch nicht, denn ich arbeite im moment ausschließlich nur mit tips (schablone kann ich noch nicht)und dachte, das es nicht gut ist für den nachwachsenden naturnagel, wenn man von unten fräst, aber gut ich werde es für das nächste mal beherzigen, merci

03.05.2011 19:08 • #15



Hallo Beladonna77,

x 4#15