Anleitung für selbstgebaute Staubabsaugung?

"

Geräte, Zubehör & Studiodekoration

" doros-nails, 13.06.2008 09:20.
doros-nails

doros-nails

352
32
17
1
Hi Mädels,

habe mit der Suchfunktion nix wirklich gutes gefunden.

Bin auf der Suche bzw. eher nach ner Anleitung für ne selbstgebaute Staubabsaugung, die man in den Tisch arbeitet und oben einfach so ne Platte ist.

Kann mir da jemand helfen? Was brauch ich alles?

Hab schon das ganze Internet durch, aber nix für meine zwei linken Hände verständliches gefunden.

Oder kennt ihr jemanden, der sowas günstig bauen könnte?

13.06.2008 09:20 • #1


Traumangela

Hallo Doro,

das ganze I-net hättest Du nicht danach absuchen brauchen,
dazu gibts auch noch ein paar andere Bilder

https://www.beautynails-forum.de/staubab ... t1445.html

Liebe Grüsse

13.06.2008 21:05 • #2



Hallo doros-nails,

Anleitung für selbstgebaute Staubabsaugung?

x 3#3


oOFlowerNailsOo

1
Hallo,

mein Freund hat mir einen Staubabsauger gebaut.

Ihr braucht:

- MDF Platte 6mm (40x40)
- verzinkte Stahlwinkel (6x)
- Trittschaldämmung 3mm (Reste)
- 2x 80mm PC Lüfter (24V)
- Schaumstofffolie (Polsterung)
- Leder
- Alu Gitter
- Pappelsperrholz (3mm) [für Staubkasten]
- Aquariumfiltermatten für den Filter
- 24V Steckernetzteil
- 90 Ohm Widerstand
- passende Buchse für das Steckernetzteil


Kurze Anleitung:

- MDF Platte zusegen (15x40; 19x40; 6x40)
- Teile mit dem Stahlwinkel verbinden
- In die Palatte (19x40) zwei Löcher sägen für die Lüfter. Ich habe 68mm Lochsägen genommen.
- Trittschaldämmung aufkleben (mit Silikon)
- Aussparungen in die Trittschaldämung für die Lüfter schneiden
- Schaumstofffolie aufkleben
- Lederbezug befestigen (am besten mit Kraftkleber von Patex oder Uhu)
- Alu Gitter innen über den Lüfteröffnungen befestigen
- Lüfter befestigen
- Verstärkungsstrebe einziehen
- Staubkasten bauen
- Aquariumfilter zuschneiden und in den Staubkasten einsetzten
- mit einer Schnur und Gummi den Staubkasten hinter den Lüftern hengend befestigen
- Strombuchse anbringen und verkabeln; in die Plusleitung 90 Ohm Widerstand einsetzten (es liegen ca. 14V an den Lüftern an für eine optimale Drehzahl; 1800 RPM)

FERTIG

P.s. Wenn ihr noch fragen habt, könnt ihr sie mir gerne stellen.
Mein Staubabsauger von vorne Anleitung für selbstgebaute Staubabsaugung? in Nagelstudio Zubehör DSC03079.jpg
Mein Staubabsauger von vorne
2195 78.81 KB
Mein Staubabsauger von unten Anleitung für selbstgebaute Staubabsaugung? in Nagelstudio Zubehör DSC03082.jpg
Mein Staubabsauger von unten
2475 92.47 KB

20.05.2010 21:04 • #3


fuXx

154
9
1
1
nicht schlecht :wink:

21.05.2010 09:41 • #4