3

Farbe Kleidung - Farbe Nägel. .

"

Kosmetik, Mode & Wellness

" ME86, 17.03.2014 11:39.

ME86

738
45
7
Heute beschäftigt mich eine richtig dumme Frage: wie handhabt ihr es denn mit der Farbe euer Nägel und der euer Kleidung? Normal habe ich das immer getrennt betrachtet. .. aber heute trage ich lila und habe rotes French. Und irgendwie finde ich, beißt es sich doch. .. :-(
Wie seht ihr sowas denn? Tragt ihr drei Wochen lang dann nur Farben, die zu den Nägeln passen? Oder ist das eigentlich doch Quatsch?
Ich weiß, eigentlich total albern, aber es treibt mich gerade um. :-)

17.03.2014 11:39 • #1


wild-touch

wild-touch

718
13
2
12
Ich denke, wenn es nur french ist, fällt das gar nicht so auf.
Aber auch so ist es quatsch :)
Zur Not lackierst du sie dir über für den Tag, das mache ich häufig nach 2 Wochen,wenn ich das Design nicht mehr sehen kann.

17.03.2014 12:51 • #2


ramwale

ramwale

2294
84
94
20
Ich hab das selbe Problem. Vorgestern ein french in blau und schwarz gemacht. Aber toll..... passt nix dazu.... :oops:

Vorher hab ich immer dezente farben auf den nägeln gehabt. Mit Nagellack früher hab ich immer passend getragen. Aber bei modellage.... hmmmm.. denk ich werde wieder eine farbe machen die zu mehr passt als so ne krelle blau und schwarz mix. Daran habe ich vor dem modellieren nicht gedacht. :nixweiss: :dumm: :roll:

Wenn das french schwarz...weiß oder irgendwie nicht sehr auffällig dann passts immer. Oder selbst bunt wenn nicht nur eine farbe. Bin au komisch und pingelig in der Hinsicht. :mrgreen:

lg, mona

17.03.2014 13:03 • #3


apprich

apprich

99
8
1
Hallöle!

Ich kann das gut verstehen! Ich achte auch darauf, dass alles farblich passt. So hatte ich z.B. grünes French.
Kleidung: grünlastig! Sogar meine Brille muss passen, also in dem Fall meine grüne Brille!
Deshalb hab ich ja so gerne weißes French. Das passt zu allem! Lila French und rote Bluse geht bei mir gar nicht!
Aber sind wir nicht alle ein bischen b.....

Liebe Grüße
Brigitte

17.03.2014 14:31 • #4


helruna

helruna

1626
56
59
472
ich hab eh nur schwarze klamotten, da passt alles. tob mich lieber auf den nägeln dann richtig aus.

17.03.2014 14:49 • x 1 #5


Misses F

Misses F

4496
115
130
53
Mir ist es völlig wurscht, obs passt oder nicht :D Ich trag meistens eh irgendwas beiges, hellgraues oder leicht roséfarbenes.. Aber auch wenn ich einen roten Pulli tragen würde und giftgrüne Nägel hätte, würds mich nicht stören ;)

17.03.2014 15:06 • #6


Ginger

Ginger

9359
112
70
4129
bei mir selber passt es ansich immer, weil ich nur schwarz, gold, brauntöne, nudetöne, olivgrün trage :wink:

meine kunden achten aber schon immer etwas drauf, ob es zur allgemeinen kleidung passt.

17.03.2014 15:58 • #7


ramwale

ramwale

2294
84
94
20
@helruna und ginger... wie praktisch. Schwarz passt eh immer und die natürlichen töne sehen auch immer toll aus. :P

@Sarah... find ich süß. Ich kann mir das bei dir total bildlich vorstellen. Durch deine tollen Anleitungen kenn ich ja einige designs. Die sind immer schön bunt und irgend eine farbe passt dann immer zum outfit. :wink:

17.03.2014 19:40 • #8


Misses F

Misses F

4496
115
130
53
Zitat von ramwale:
@helruna und ginger... wie praktisch. Schwarz passt eh immer und die natürlichen töne sehen auch immer toll aus. :P

@Sarah... find ich süß. Ich kann mir das bei dir total bildlich vorstellen. Durch deine tollen Anleitungen kenn ich ja einige designs. Die sind immer schön bunt und irgend eine farbe passt dann immer zum outfit. :wink:


Genau :D Auch Bunt passt zu allem :P

17.03.2014 19:55 • x 1 #9


violet

162
7
1
Mir ist das egal. Schöne Nägel passen zu allem =)

17.03.2014 20:57 • #10


Brina1990

Brina1990

3627
83
60
19
Ich mag es schon gerne passend. Ich gehöre aber auch zu denen, die nicht so bunte Kleidung tragen also eher gedeckte Farben oder Lila/Pink.
Frenchfarben wähle ich schon etwas nach meiner Kleidung aus, aber auch nicht übertrieben.
Aber Farben wie z.b. grün oder orange würd man eher selten an mir sehen dazu hab ich wirklich nix passendes und das sind auch nicht so meine Farben.. ;)

17.03.2014 22:01 • #11


Annie88

ich liebe bunte designs aber in meinem job fallen die sehr auf und passen auch nicht zum kleidungsstil
demnach trage ich in letzter zeit eher soft weis french und tobe mich auf dem ringfinger als schmucknagel aus.
da darf es auch mal ein kräftiges Glitzer in pink sein mit stamping und strass.
und da erntet man eher bewunderde blicke und wird nicht komisch von der seite angeschaut.

18.03.2014 13:01 • #12


Hands_Angel

Hands_Angel

1489
25
13
160
Wenn ich ein wirklich auffallendes Design habe (letztes Mal ja in Grün), das so gar nicht zu meiner Kleidung passt (hab da iwie keine Lieblingsfarben ^^), dann behelfe ich mir mit Lack. Oft ist es mir aber Egal, den Aufwand betreibe ich nur, wenn ein wichtiges Event ansteht, wo unpassende Nagelfarbe wirklich doof wäre.

18.03.2014 13:18 • #13


lischen32

11
Ich finde ein wenig sollte es farblich schon passen, aber jedes mal ulackieren mach ich auch nicht. vorallem zieh ich mich auch manchmal am tag um, zum beispiel wenn ich von der abreit komm oder das wetter nachmittags schöner ist (ode rich einfach drauf lust hab :mrgreen: ) da wären mir meine nägel aber böse, wenn sie jedes mal umlackiert werden

18.03.2014 14:31 • #14


ME86


738
45
7
Ich danke euch für eure Antworten! Also mache würde es schon auch stören, wenn es sich so ganz beißt. .. naja, aktuell hab ich mich für Schwarz-rote Kleidung entschieden. :-)
Werde wohl sich eher versuchen, so was ganz unpassendes wie lila zu vermeiden. Zumindest an den Tagen, wo mir wichtig ist, was mein Gegenüber denkt! ;-)

19.03.2014 09:39 • #15










Kosmetik, Mode & Wellness