4

French-Gel softweiß - Ein-Phasen-Gel & Make-Up-Gel

"

Anfänger Nagelmodellagen

" Peggylein, 26.05.2015 21:33.
Peggylein

Peggylein

1455
49
57
1454
zweite Gelmodellage, bitte um Kritik zu Form und Aufbau

Verwendetes Material: Ein-Phasen-Gel, Make-Up-Gel rosé, French-Gel softweiß, Versiegler...von nded; Glitzergel noname

Naturnagelverstärkung oder Nagelverlängerung: NN-Verstärkung

Hallo ihr Lieben...

Heute schicke ich mal ein paar Bilder von meiner zweiten Neumodellage. Ich hatte schon mal eine gemacht, die ich ein paar mal aufgefüllt hatte und mich ein bisschen im Kampf gegen Liftings üben konnte. Dann hab ich alles entfernt, meinen Nägeln eine Pause gegönnt und nun wieder neu angefangen.
Diese Modellage ist allerdings auch schon einmal repariert, da ich von der dünnen Konsistenz des Versieglers etwas überrumpelt war und der mir ganz schlimm unter der Lampe in die Ränder gelaufen war. Ich habe dann eine Woche gewartet, bis sich das Gel vom Nagelrand löste, hab alles mit der Feile vorsichtig angeglichen und neu versiegelt.

Meine Probleme liegen jetzt einfach darin, dass ich kein Gefühl für die richtige Menge habe. Sowohl das French als auch der Aufbau werden immer so dick...dann feile ich und feile ich und irgendwie pack ich das auch nicht so richtig, und alles ist immernoch hubbelig. Die Feiltechniken, die man sich ja in vielen Videos anschauen kann, bekomme ich einfach nicht umgesetzt, vorallem an der rechten Hand. Der Stresspunkt ist vielleicht auch nicht an der richtigen Stelle.
Die Frenchlinie ist auch noch ganz schön schief...hab aber auch schiefe Finger, je nachdem wie ich den Finger halte sieht die Smile anders aus...schwierig.
Auch find ich total schwierig das freie Nagelende so zu feilen, dass die Nägel möglichst gleich sind.

Das Design braucht ihr nicht beachten, das war nur ein Versuch, damit es nicht nur weiß ist. Is nicht besonders schön, aber ich kann damit leben bis zum Auffüllen.

Also...nochmal eine Zusammenfassung:
-sind die Nägel zu dick?
-sind sie verfeilt?
-sitzt der Stresspunkt richtig oder nicht?
-wie könnte ich die Smile bei dem schiefen Mittelfinger machen, damit das harmonisch aussieht?
-sind die Seitenlinien ok?

Ohje...ganz schön lang geworden.
Aber so könnt ihr mir denk ich am besten helfen.

Zum Glück konnte ich meine Haftungsprobleme schon selbst in Griff bekommen. Wenn sich schon mal was liftet, dann nur ganz minimal und das ist schnell repariert. Auch brechen keine Ecken ab oder so...da bin ich schon ein bisschen stolz :)

Und nun her mit der Kritik...

Schönen Abend und liebe Grüße,

Peggy
re. Daumen French-Gel softweiß - Ein-Phasen-Gel & Make-Up-Gel in Anfänger Nageldesign WP_20150522_035.jpg
re. Daumen
758 63.65 KB
"Tunnel" re. Hand French-Gel softweiß - Ein-Phasen-Gel & Make-Up-Gel in Anfänger Nageldesign WP_20150522_032.jpg
"Tunnel" re. Hand
746 68.4 KB
Seitenansicht re. Hand French-Gel softweiß - Ein-Phasen-Gel & Make-Up-Gel in Anfänger Nageldesign WP_20150522_016.jpg
Seitenansicht re. Hand
726 99.5 KB
Gesamtansicht re. Hand French-Gel softweiß - Ein-Phasen-Gel & Make-Up-Gel in Anfänger Nageldesign WP_20150522_012.jpg
Gesamtansicht re. Hand
782 107.75 KB
"Tunnel" li. Hand French-Gel softweiß - Ein-Phasen-Gel & Make-Up-Gel in Anfänger Nageldesign WP_20150522_011.jpg
"Tunnel" li. Hand
706 63.3 KB
Li. Daumen French-Gel softweiß - Ein-Phasen-Gel & Make-Up-Gel in Anfänger Nageldesign WP_20150522_008.jpg
Li. Daumen
774 87.41 KB
Seitenansicht li. Hand French-Gel softweiß - Ein-Phasen-Gel & Make-Up-Gel in Anfänger Nageldesign WP_20150522_005.jpg
Seitenansicht li. Hand
896 102.12 KB
Gesamtansicht li. Hand French-Gel softweiß - Ein-Phasen-Gel & Make-Up-Gel in Anfänger Nageldesign WP_20150522_004.jpg
Gesamtansicht li. Hand
790 91.05 KB

26.05.2015 21:33 • x 1 #1


Glitzi Steffi

Glitzi Steffi

636
5
10
261
Hallöchen!
Also ich muss sagen, dafür, dass es erstdas zweite Mal ist, sieht ds ganze schon ganz gut aus - soweit ich das erkennen kann...
Die Bilder sind leider etwas unscharf, sodass man Details nicht so gut erkennen kann.
Deine Nägel sind sehr kurz. Daher ist es für dich wahrscheinlich etwas schwieriger das freie Nagelende dünner zu gestalten. Wahrscheinlich arbeitest du mit einem Spotswirl um die French zu modelieren. Damit wird es meißt dicker als mit dem Pinsel.
Die Seitenlinien könnten -glaub ich- etwas gerader sein. Aber es kann auch täuschen. Wie schon gesagt, ist alles etwas unscharf.
Aber für den zweiten Versuch - SPITZE :mrgreen:

26.05.2015 22:57 • #2



Hallo Peggylein,

French-Gel softweiß - Ein-Phasen-Gel & Make-Up-Gel

x 3#3


Mia49

Mia49

1169
46
19
735
Puuuh, danke schön, das du nochmal eine kurze Zusammenfassung gemacht hast. *vollschelmischlach* :haha: :pfeifen:
Ich habe jetzt auch nichts weltbewegendes gesehen, außer das was Glitzi Steffi bereits geschrieben hat. & wie du schon bereits erwähnt, das der höhste Punkt vom Aufbau ein klitzekleinen Ticken nach hinten rutschen könnte. ;-)

Super, mach weiter so! Du bist auf dem richtigen Weg! :-D

Nett gegrüßt Mia

26.05.2015 23:12 • x 1 #3


Peggylein

Peggylein


1455
49
57
1454
Guten Morgen

Erstmal vielen Dank für Eure Antworten.

Ja, ich trag das French mit dem Spotti auf. Hab den Auftrag auf verschiedene Art und Weisen ausprobiert. Und damit kam ich noch am besten klar...
Ich mach erst da French und dann das Nagelbett. Viele beschreiben zwar, dass es einfacher wäre die Smile mit dem Makeup-Gel vorzuformen und dann anzudocken, aber das fand ich schwieriger.

Ich werd mal versuchen, heute Nachmittag noch ein paar schärfere Fotos zu schießen. Dann könnt ihr mein Werk vielleicht noch ein bisschen besser beurteilen.

Einen schönen Tag und Liebe Grüße,

Peggy

27.05.2015 06:45 • x 1 #4


Peggylein

Peggylein


1455
49
57
1454
So...hab nochmal ein paar Fotos gemacht und hoffe, dass man es besser erkennen kann. Schärfer wird es leider nicht...

Das weiße auf dem letzten Bild am Nagelrand des Zeigefingers ist Handcreme

Ansonsten werde ich in spätestens zwei Wochen die Nägel kürzen müssen, da ich auf Arbeit keine langen Nägel haben sollte...eigentlich nur fingerkuppenlang.
Da mach ich dann alles wieder schick und stell neue Bilder rein.
Vielleicht hab ich dann auch ne einfache Design-Idee gefunden, die ich mit meinen wenigen Mitteln schick hinbekomme. Hab nur die Sachen für einfaches French, ein paar Farbgele, etwas Glitzer und keinen Dunst was ich machen soll

Macht's gut und liebe Grüße

Peggy
Seite re. Hand French-Gel softweiß - Ein-Phasen-Gel & Make-Up-Gel in Anfänger Nageldesign WP_20150527_020.jpg
Seite re. Hand
627 40.04 KB
Seite li. Hand French-Gel softweiß - Ein-Phasen-Gel & Make-Up-Gel in Anfänger Nageldesign WP_20150527_017.jpg
Seite li. Hand
863 40.8 KB
Gesamtansicht li. Hand French-Gel softweiß - Ein-Phasen-Gel & Make-Up-Gel in Anfänger Nageldesign WP_20150527_016.jpg
Gesamtansicht li. Hand
675 50.13 KB
Li. Hand French-Gel softweiß - Ein-Phasen-Gel & Make-Up-Gel in Anfänger Nageldesign WP_20150527_013.jpg
Li. Hand
695 44.74 KB

27.05.2015 17:25 • #5


Sula

Sula

2544
96
46
1622
Möchte dir sagen, dass ich deine Arbeit als absolut ordentlich und auch schön empfinde.

Deine Nagelhau sieht schon sehr, sehr gut aus.

Bin Anfängerin, aber was ich sehe gefällt mir super gut und die Seitenlinien und den Aufbau bekommst du auch bald hin, davon bin ich überzeugt.

19.12.2015 15:22 • x 1 #6


sonne_w_75

sonne_w_75

2511
74
306
726
zu dem was schon gesagt wurde:
schaufeln leicht ( kommt davon dass weiß dickviskos ist), french ist unterschiedlich breit , am ZF ist material im cutikula bereich gelaufen?

Ansonsten schon richtig gut

19.12.2015 21:01 • #7


jane-doe

jane-doe

5723
159
7
1509
Dito
Alles geschrieben,
mehr Kritik gibts nicht.
LG Jane

20.12.2015 02:35 • #8



Hallo Peggylein,

x 4#8









Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag