6

Gelnägel entfernen wegen Lifting

"

Gelnägel

" KiaraNails80, 28.05.2022 12:44.
KiaraNails80

KiaraNails80

4
1
Hallo zusammen!
Der Text wird ein bißchen lang aber ich muss da etwas ausholen. :)
Ich habe ein Problem.
Also am 12.05.22 habe ich mir das erste mal Gelnägel mit Tips und French Maniküre machen lassen. Leider hat sich die Neumodelllage, also das Gel an den Seiten (wo die Nagelhaut ist) schon nach drei Tagen angehoben, sogenannte Liftings. Ich vermute es lag daran, dass die meine Nagelhaut nicht entfernt hat und das Gel bis in die Haut reingelaufen ist. Ist aber nur eine Vermutung, ich bin da eh ein Laie.
Die Liftings sind immer am Rand und das wurde mehr und mehr. Ich kenne mich mit Gelnägeln gar nicht aus und war da total verunsichert. Aber normal ist es ja nicht?
Dann bin ich zu einer anderen Nageltante, weil ich nicht nochmal in das Nagelstudio wollte...Sie hat die dann bis auf eine Schicht runtergefeilt. Ich wollte das so, weil ich gelesen habe bei Liftings können sich Bakterien drunter sammeln? Oder es kann Nagelpilz entstehen? Richtig?
Ok erst mal war ich ganz happy.
Sie hat auch noch Shellac rauf gemacht und die Nägel sahen gut aus.

Aaaaber ich habe immer noch diese Luftlöcher an der Rändern. Ich hab dann selbst versucht die rauszufeilen nur an den Rand komme ich sehr schlecht mit einer Nagelfeile (diese mit verschiedenen Körnungsgraden) dran und da ist schon Naturnagel. Ich will mir ja nicht die Naturnägel mit runterfeilen oder diese Luftlöcher vergrößern.
Was mach ich jetzt? Wie kriege ich die Liftings komplett raus? Kann ich das so rauswachsen lassen oder kann das gefährlich werden?!
Vielen lieben Dank schon mal!
Noch mit dünner Gelschicht Gelnägel entfernen wegen Lifting in Gelnägel 20220528_122630.jpg
Noch mit dünner Gelschicht
409 55.39 KB
So sieht es an jedem Finger aus. Man sieht schon den NN. Gelnägel entfernen wegen Lifting in Gelnägel 20220528_122917.jpg
So sieht es an jedem Finger aus. Man sieht schon den NN.
483 38.38 KB
Abgefeilte und gekürzt Gelnägel entfernen wegen Lifting in Gelnägel 20220528_122940.jpg
Abgefeilte und gekürzt
334 44.49 KB
Gelnägel Lifting? Gelnägel entfernen wegen Lifting in Gelnägel Screenshot_20220528-123155_WhatsApp.jpg
Gelnägel Lifting?
378 28.63 KB

28.05.2022 12:44 • #1


shorti100

shorti100

1347
26
7
901
Das siehst du vollkommen richtig - Liftings sollten nicht sein. Schon gar nicht nach 3 Tagen. Das lag sicherlich daran, dass deine Nagelhaut nicht entfernt wurde.
Normalerweise kann man da ruhig in das gleiche Studio nochmal gehen und nachbessern lassen. Es ist natürlich aber fraglich, ob beim 2. Mal besser gearbeitet wird.

Bei deinen Bildern bin ich etwas verwirrt: du sagst, dass das 2. Studio Shellac drauf gemacht hat. Aber deine Bilder sind jetzt wohl ohne (bzw. mit hauchdünner Restschicht). Hast du es selber abgemacht?

Ja es ist richtig, dass Liftings auf die Dauer Probleme verursachen können. Mit Bakterien, Greenie, oder gar Pilz. Aber du musst jetzt nicht übertrieben panisch sein. Sowas entwickelt sich nicht in 3 Tagen. Allerdings sollte man das schon "zeitnah" entfernen lassen.

Jetzt warst du ja schon in zwei verschiedenen Studios und warst jedes Mal unzufrieden. Das läuft ja ins Geld und ist auch unbefriedigend.
Damit du nicht nochmal enttäuscht wirst, kannst du dir ein Studio aussuchen und dort nach einem Probenagel fragen. Ein gutes Studio sollte das gratis anbieten. Da kannst du dann beurteilen, ob du mit der Arbeit zufrieden bist.

28.05.2022 19:20 • x 2 #2



Hallo KiaraNails80,

Gelnägel entfernen wegen Lifting

x 3#3


NCS

NCS

520
5
5
356
Liftings nach 3 Tagen sollten nicht sein. Das kommt meistens, weil die Nagelhaut nicht vernünftig entfernt wurde. Es passiert aber auch, wenn das Material nicht zum Nagel passt.

Aber wie @shorti100 schon geschrieben hat, sind leichte Liftings am Rand kein Grund zur Panik. Erst wenn sich größere Flächen gelöst haben, dann kann Feuchtigkeit (z.B. durchs Händewaschen) nicht mehr gut abtrocknen und sich ein Greenie bilden, der dann unbehandelt auch zum Nagelpilz werden kann. Bei so 1 mm Liftings am Rand ist die Wahrscheinlichkeit aber relativ gering.

Bei den ersten Bildern ohne French bin ich allerdings etwas irritiert. Wie alt sind die Nägel da? Die sehen jetzt nicht aus, als wären sie gerade 1 Woche alt.

30.05.2022 12:05 • x 2 #3


KiaraNails80

KiaraNails80


4
1
@shorti100
Das 2.Studio hat das Gel abgefeilt. Ich wollte besonders die Liftings an den Seiten weggefeilt bekommen. Die waren aber immer noch da. Man sah die Liftings durch den Shellack nur nicht mehr so stark.
Einige Zeit später ist der Shellac ein bißchen abgegangen und ich habe den dann selbst abgefeilt. Hab dann selbst noch mehr Gelreste abgefeilt, weil an der linken Hand mehr Gelschicht drauf war als rechts. Die Liftings wurden immer größer was durch das ganze Feilen von mir noch verstärkt wurde denke ich mal.
Erst mal möchte ich in gar kein Studio und einfach meine Naturnägel zurück. :)

@NCS
Ja so ähnlich dachte ich mir das auch. Hab mich ein bißchen belesen was das für Gründe haben könnte.
Hab jetzt vor kurzem es geschafft ein etwas größeres Lifting (ging über den halben Daumennagel) durch feilen zu lösen.
Es splittert jetzt auch immer mehr. Vielleicht sollte ich es mal in Ruhe lassen?
Naja auf jeden Fall würde das Gel glaube ich eh irgendwann von alleine alles Liften. Nichts mit rauswachsen und so. *schnief*
Der Naturnagel darunter sieht echt nicht schön aus so mit Rillen. *heul*
Die ersten Bilder sind vom 28.Mai nachdem ich den Shellac mit abgefeilt habe. :)

03.06.2022 19:56 • #4


shorti100

shorti100

1347
26
7
901
Zitat von KiaraNails80:
@shorti100
Das 2.Studio hat das Gel abgefeilt. Ich wollte besonders die Liftings an den Seiten weggefeilt bekommen. Die waren aber immer noch da. Man sah die Liftings durch den Shellack nur nicht mehr so stark.
Das ist natürlich nicht so optimal, wenn Liftings nur halbherzig entfernt werden.
Einige Zeit später ist der Shellac ein bißchen abgegangen und ich habe den dann selbst abgefeilt. Hab dann selbst noch mehr Gelreste abgefeilt, weil an der linken Hand mehr Gelschicht drauf war als rechts. Die Liftings wurden immer größer was durch das ganze Feilen von mir noch verstärkt wurde denke ich mal.
Das ist richtig, man kann durch falsches Feilen die Liftings auch vergrößern.
Erst mal möchte ich in gar kein Studio und einfach meine Naturnägel zurück. :)

@NCS
Ja so ähnlich dachte ich mir das auch. Hab mich ein bißchen belesen was das für Gründe haben könnte.
Hab jetzt vor kurzem es geschafft ein etwas größeres Lifting (ging über den halben Daumennagel) durch feilen zu lösen.
Es splittert jetzt auch immer mehr. Vielleicht sollte ich es mal in Ruhe lassen?
Das würde ich auch vorschlagen. Ich weiß ja nicht, ob du bei dem ganzen Selber-Abfeilen irgendwelche Schäden fabriziert hast.
Naja auf jeden Fall würde das Gel glaube ich eh irgendwann von alleine alles Liften. Nichts mit rauswachsen und so. *schnief*
Der Naturnagel darunter sieht echt nicht schön aus so mit Rillen. *heul*
Diese Rillen könnten durch falsches Abfeilen entstanden sein. Evtl. ist dein NN auch gerötet. Das heißt, du hast dann zuviel abgefeilt und den NN damit geschädigt.
Die ersten Bilder sind vom 28.Mai nachdem ich den Shellac mit abgefeilt habe. :)

05.06.2022 08:16 • x 1 #5


KiaraNails80

KiaraNails80


4
1
Ja genau im 2.Studio ist eigentlich gar kein Lifting entfernt worden.
Das große Lifting am Daumen konnte man so abbrechen. Das war so angehoben. Ja ich weiß das klingt etwas krass aber ich wollte das nicht so lassen wegen Feuchtigkeit beim Händewaschen.
Ehrlich gesagt waren die Nägel schon vor den Gelnägeln etwas angegriffen und im 1.Nagelstudio haben die auch echt viel NN abgefeilt.
Auf den NN hab ich immer versucht nicht zu feilen und das dann zu meiden also wirklich nur auf dem Gel. Meine Sorge ist jetzt, dass sich auf den unebenen Oberflächen Bakterien sammeln. Ich will auch endlich mal schöne Nägel. :)
Nagellack drüber ist wahrscheinlich nicht so eine gute Idee oder kann man das machen?
Momentan klatsche ich auf die freien Stellen mit NN regelmäßig Nagelöl und Nagelserum drauf. Die Rillen sehen jetzt nicht mehr ganz so schlimm aus.
Hat jemand sonst noch Tips für mich?

05.06.2022 13:01 • #6


NCS

NCS

520
5
5
356
Ich würde vielleicht nochmal in das Studio gehen und mir alles runter machen lassen.
Selber trifft mal meistens den Naturnagel, besonders mit der etwas ungeschickteren Hand.

Da die Nägel stark angegriffen sind, würd ich höchstens als Schutzschicht einen Nagelhärter drauf machen. Am besten ist jedoch, wenn gar nichts drauf ist. Keine Sorgen, bei rilligen Naturnägeln passiert nichts mit Bakterien.
Halte die Nägel so kurz wie möglich um ein Einreißen zu verhindern und pflege sie, wie du es schon machst, mit Nagelöl und Serum. Dann kannst du nur abwarten, bis alles kaputte raus gewachsen ist.

09.06.2022 12:07 • x 1 #7


KiaraNails80

KiaraNails80


4
1
Das wollte ich auch am Anfang und die im Studio meinte nur es ist besser was drauf zu lassen, weil meine Nägel darunter dann so dünn wären.
Mittlerweile hab ich selbst fast alles runter und die Naturnägel sehen ganz gut aus. Hab es irgendwie geschafft die nicht selbst zu zerstören.
Nur leider ist mir aufgefallen, dass da so Keilen drin sind. Es sieht so aus als hätte das 1.Nagelstudio mir da mit der Fräse in den Nagel gefräst. Tut aber nicht weh und jetzt heißt es abwarten und rauswachsen lassen. Danke nochmal, du kennst dich echt gut aus. Wünsche noch einen schönen Abend!

11.06.2022 17:53 • #8



Hallo KiaraNails80,

x 4#8









Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag