3

Hilfe bei Arbeitsschritte Frenchdesign

"

Acrylnägel

" Kevy1, 11.03.2016 10:07.
Kevy1

Kevy1

177
15
23
109
Hallo Liebe Acryler :mrgreen: !

Leider hab ich dazu nichts bei meiner Suche gefunden.

Hab mir ein paar Videoanleitungen zum Thema Frenchdesign bei Acryl angesehen und es sind ein paar Fragen aufgekommen.

Würde es gerne wie folgt versuchen (Vorbereitung etc. lasse ich mal außen vor!)

1.) Schabi Verlängerung mit Clear

2.) NBV und Aufbau mit Cover, Smileline vorformen
Frage: feilt ihr die S-Line?

3.) Andocken mit French

4.) Pinchen
Frage: Bis dato habe ich immer im Ganzen verlängert und gepincht. Hier hab ich ja erst mit Clear dünn verlängert und zum Schluss die French Spitze gemacht. Ist da irgendwas zu beachten beim Pinchen, außer das man zügiger arbeiten muss?

5.) Befeilen & Polieren o. Versiegeln

Ist das so in etwa richtig?

Danke &

11.03.2016 10:07 • #1


sonne_w_75

sonne_w_75

2511
74
306
719
ich würde nicht mit clear verlängern, sondern gleich im andockverfahren auf der schabi arbeiten. Vorteil bei acryl ist das du die smile so formst das die nicht befeilt werden muss. Außerdem wenn du feilst, verlierst du zeit und kannst evtl dann am breitesten punkt nicht mehr pinchen

11.03.2016 10:11 • x 1 #2



Hallo Kevy1,

Hilfe bei Arbeitsschritte Frenchdesign

x 3#3


Rala

180
15
53
Der Vorteil von Clear drunter ist, dass ein Designwechsel leichter ist :)

11.03.2016 10:18 • x 1 #3


sonne_w_75

sonne_w_75

2511
74
306
719
das stimmt schon, aber die meisten nägel wachsen nach unten und müssen angehoben werden. In dem verfahren fräst man die reste der alten farbe von unten aus

11.03.2016 10:22 • #4


Kevy1

Kevy1


177
15
23
109
Hallo Marina!
Ja stimmt, da hast du recht mit der verlorenen Zeit beim Befeilen. Daran hatte ich nicht gedacht :roll: .

Hallo Rala!
Ah okay! Ich werde das berücksichtigen wenn ich einen Designwechsel einplane. Man kann ja einmal so und einmal anders modellieren. Momentan mach ich mir die Nails alle 2-3 Wochen.

11.03.2016 10:26 • x 1 #5


Rala

180
15
53
Ist die Farbe dann wirklich komplett weg? Weil wenn ich das komplette freie Ende in weiß modelliere, ist das ja doch recht viel Material? Das wäre ja super wenn das klappen würde :)

11.03.2016 10:30 • #6


sonne_w_75

sonne_w_75

2511
74
306
719
Zitat von Rala:
Ist die Farbe dann wirklich komplett weg? Weil wenn ich das komplette freie Ende in weiß modelliere, ist das ja doch recht viel Material? Das wäre ja super wenn das klappen würde :)


du musst schon oben ziemlich viel abtragen und somit platz für neue farbe schaffen. Den rest dann ( wenn du neu modelliert und befeilt hast ) von unten ausfräsen

11.03.2016 10:46 • #7


Rala

180
15
53
Ah ok, danke :)

11.03.2016 11:11 • #8



Hallo Kevy1,

x 4#8










Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Acrylnägel


cron