Ich zeig meine auch mal

"

Gelnägel

" Leipzigerin83, 19.11.2007 16:27.
Leipzigerin83

Leipzigerin83

47
8
Hallöchen bin neu und wollte gleich mal meine Nägel zeigen hab sie gestern Abend gemacht...

:lol:
Dateianhänge
Und nachher Ich zeig meine auch mal in Gelnägel
Und nachher
573 11 KB
Und Nagelkauer vorher Ich zeig meine auch mal in Gelnägel 454_587x780_A0NEJ.jpg
Und Nagelkauer vorher
569 132.29 KB
 Ich zeig meine auch mal in Gelnägel
454_587x780_A0IKP.jpg
577 134.6 KB

19.11.2007 16:27 • #1


florian

311
30
1
Du mußt deine Nägel auch von der Seite knipsen, wenn du ein Urteil hören möchtest. Man kann den Aufbau nicht erkennen, ob der richtig ist.
Die Seitenlinien sind nicht ganz gerade, die Nägel wirken auf mich ein bischen schaufelig. Aber das Design gefällt mir sehr gut bei den rosafarbenen.

Wenn du Anfänger bist, dann hast du das schon sehr gut gemacht.
Hast du eine Schulung besucht oder selbst angeeignet ?

LG Kerstin

19.11.2007 19:22 • #2



Hallo Leipzigerin83,

Ich zeig meine auch mal

x 3#3


Nageltussi

Nageltussi

273
39
6
Schließe mich Kerstin an.Für Anfänger wirklich gut.
Das Design ist bei den rosanen sehr schön.Schaufeln heißt übrigens,das sie nach vorne hin immer breiter werden.
LG Katja

19.11.2007 19:31 • #3


mincki

mincki

387
45
28
Hallöchen,

das Design von deinen rosa Nägeln ist wirklich super schön.
Leider muss ich auch sagen, dass die Nägel ganz schön schaufeln.
Schade, so leidet der schöne Gesamteindruck darunter.

Aber das wirst du sicher auch noch hinkriegen. Wenn du schon so tolle Designs hinbekommst, wird der Rest auch noch klappen.

Tschüss
Sabine

19.11.2007 21:16 • #4


Leipzigerin83

Leipzigerin83


47
8
Danke für eure antworten das sie Schaufel weiss ich ....
Ich hab sie auch schon gerade gehabt .. mkir persönlich gefallen sie da nicht so sehr weil ich sehr lange Finger hab und da wird das immer noch länger...
auch Danke für euer Lob ich mach morgen mal ein Bild von der Seite wegen des Aufbaues....
Noch einen schönen Abend.

19.11.2007 21:32 • #5


Leipzigerin83

Leipzigerin83


47
8
Ach sorry das ich nochmal schreibe...
Ich habe keine Schulung gemacht oder einen Kurs...
Ich hab mir einmal die Nägel im Studio machen lassen um zusehen wie es geht und dann hab ich es gleich selber gemacht.
Ich muss dazu sagen ich schon immer gerne viel mit den Nägel gemacht schon als ich Jünger war ...

19.11.2007 21:36 • #6


fabricia

fabricia

555
18
1
Hast du ganz gut gemacht, die anderen Sachen wurden ja schon aufgezählt. Denkst du mal darüber nach, eine Schulung zu machen? Das wäre gerade wichtig, wenn du anderen die Nägel machst.

20.11.2007 10:17 • #7


diavoletta

diavoletta

185
18
huhu :lol: das rosa design finde ich auch sehr hübsch die anderen kann ich leider nicht so erkennen fürn anfänger finde ich deine arbeit richtig gut ...das heisst :lol: es kann nur noch besser werden :wink:
freu mich auf weitere bilder...

glg sindy

20.11.2007 11:53 • #8


Leipzigerin83

Leipzigerin83


47
8
Hallöchen ...

klar hab ich schon über eine Schulung nachgedacht ...
Ich liebe es Nägel zu machen ... aber die Zeit .....
Was ich denke was wichtig ist wenn ich ner "Kundin" Freundin die Nägel mache ... in erster Linie Ruhe :lol:
Ich mache mir die Nägel seit 2 1/2 Jahren mit Gel selber ...
Ohne Schulung oder ähnliches so und ich merke jetzt um so mehr ich mich belese das ich es eigentlich die ganze zeit nicht richtig gemacht habe und ich merke das es eigentlich ja nur wissenslücken sind...
beispiel ... Gel nicht bis zum Rand hin <- ich habs immer bis zum Rand gemacht weil ich dachte sonst hält der ganze Spass nicht wenns nicht überall ist ... Fazit ich musste nach einer Woche die Ränder feilen...
all solche Sachen.... naja aber man Lernt ja nie aus.

So und jetzt nach dem ganzen gequatsche hier :roll:
mal noch ein Bild von meinen Nägel von der Seite.
 Ich zeig meine auch mal in Gelnägel
454_587x780_JD9WH.jpg
557 201.44 KB

20.11.2007 14:07 • #9


Traumangela

Hallo,

vom Design her einwandfrei, gefällt mir obwohl ich absolut kein rosa-Fan bin.

Das mit dem Schaufeln wurde bereits besprochen.

Zum Bild von der Seitenaufnahme:

es ist kaum ein Aufbau zu erkennen und dieser ist bei Gel absolut notwendig, da die Nägel nicht gepincht werden und somit fehlt den Nägeln die notwendige Stabilität die gegebenenfalls auch vor einem Nagelbettbruch schützen.

Aufbau, d.h. wenn du deinen Naturnagel von unten nach oben drückst, dort wo der Nagel rot wird, befindet sich die Sollbruchstelle deines Nagels und genau in diesem Bereich muss der Nagel wenn man ihn von der Seite betrachtet die dickste Stelle aufweisen, d.h. er sieht von der Seite wie ein abgeflachtes "C" aus.

Zu den Nagelkauerbildern: im Prinzip genau das gleiche, Aufbau fehlt und viel zu lang. Eine Nagelkauerin die noch nie längere Nägel hatte, die muss sich erst mal daran gewöhnen, d.h. maximal kuppenbündig bei der Erstmodellage. An die Länge gewöhnt man sich nur langsam, aber eben auf natürliche Weise durch das Wachstum.

Liebe Grüsse

28.11.2007 00:54 • #10


Leipzigerin83

Leipzigerin83


47
8
Zitat von Traumangela:
Hallo,

vom Design her einwandfrei, gefällt mir obwohl ich absolut kein rosa-Fan bin.

Das mit dem Schaufeln wurde bereits besprochen.

Zum Bild von der Seitenaufnahme:

es ist kaum ein Aufbau zu erkennen und dieser ist bei Gel absolut notwendig, da die Nägel nicht gepincht werden und somit fehlt den Nägeln die notwendige Stabilität die gegebenenfalls auch vor einem Nagelbettbruch schützen.

Aufbau, d.h. wenn du deinen Naturnagel von unten nach oben drückst, dort wo der Nagel rot wird, befindet sich die Sollbruchstelle deines Nagels und genau in diesem Bereich muss der Nagel wenn man ihn von der Seite betrachtet die dickste Stelle aufweisen, d.h. er sieht von der Seite wie ein abgeflachtes "C" aus.

Zu den Nagelkauerbildern: im Prinzip genau das gleiche, Aufbau fehlt und viel zu lang. Eine Nagelkauerin die noch nie längere Nägel hatte, die muss sich erst mal daran gewöhnen, d.h. maximal kuppenbündig bei der Erstmodellage. An die Länge gewöhnt man sich nur langsam, aber eben auf natürliche Weise durch das Wachstum.

Liebe Grüsse


Ich habe diesmal versucht nicht soviel Gel zu benutzen weil sie sonst immer so Dick sind. Ich versuch es beim nächsten mal "richtig" zumachen. Ich bedanke mich auf jeden fall für die Tips !!!!!!!!
Ihr seit hier super KOMPETENT!!!!

DANKE

29.11.2007 01:27 • #11


Traumangela

Zitat von Leipzigerin83:
Ich habe diesmal versucht nicht soviel Gel zu benutzen weil sie sonst immer so Dick sind. DANKE


Hallo,

die Nägel werden auch dann nicht "dick" auch wenn man mehr Gel nimmt,(besonders wichtig eben an den richtigen Stellen) denn vor dem Versiegeln, wird der Aufbau in Form gefeilt, ausser Du hast es drauf einen Aufbau so zu arbeiten dass er sofort aussíeht wie ein abgeflachtes "C" wenn man den Nagel von der Seite betrachtet. Die Spitze kann der Länge entsprechend ausgedünnt werden. Soll im Endergebnis in etwa 1,5 bis 2 x so dick sein wie eine Scheckkarte.

Liebe Grüsse

29.11.2007 01:53 • #12


Leipzigerin83

Leipzigerin83


47
8
Zitat von Traumangela:
Zitat von Leipzigerin83:
Ich habe diesmal versucht nicht soviel Gel zu benutzen weil sie sonst immer so Dick sind. DANKE


Hallo,

die Nägel werden auch dann nicht "dick" auch wenn man mehr Gel nimmt,(besonders wichtig eben an den richtigen Stellen) denn vor dem Versiegeln, wird der Aufbau in Form gefeilt, ausser Du hast es drauf einen Aufbau so zu arbeiten dass er sofort aussíeht wie ein abgeflachtes "C" wenn man den Nagel von der Seite betrachtet. Die Spitze kann der Länge entsprechend ausgedünnt werden. Soll im Endergebnis in etwa 1,5 bis 2 x so dick sein wie eine Scheckkarte.

Liebe Grüsse


Danke für die Antwort und die Tipps...
Ja die richtige "dicke" stärke an der richtigen Stelle das ist noch mein Problem.....
:wink:

08.12.2007 01:44 • #13










Gelnägel