Kann ich für den aufbau einen spotswirl benutzen?

"

Gelnägel

" katzenfraeulein, 19.12.2010 15:21.

katzenfraeulein

6
2
hallo zusammen! :D
ich hab da vielleicht eine etwas komische frage :roll:
ich arbeite gerne mit dem spotswirl und das nicht nur für die french modellage.
ich benutze ihn eigentlich auch sehr gerne für den gelaufbau des nagels.
aber warum sagt mir jeder ich soll für den aufbau einen pinsel nehmen? hat das einen bestimmten grund oder liegt es nur daran das der zeitaufwand höher ist wenn ich mit dem spotswirl modelliere?

danke für eure hilfe :)
liebe grüße

19.12.2010 15:21 • #1


UliHase

UliHase

1451
36
53
1
Soviel ich weiß schult Catherine generell mit Spotswirl, oder einem ähnlichen Instrument (was man glaub ich auch in der Zahnmedizin findet).

Also den Aufbau damit zu machen.. wenn du gut damit klar kommst, warum solltest du es dann ändern?!?

19.12.2010 18:20 • #2



Hallo katzenfraeulein,

Kann ich für den aufbau einen spotswirl benutzen?

x 3#3


beauty-girl

251
37
3
du kannst jedes naja fast jedes Werkzeug für alles nehmen wenn du damit besser klar kommst

19.12.2010 18:24 • #3


monsch

monsch

264
43
ich könnte mir vorstellen das man damit luft einarbeitet, ode nicht?

Aber wenn man damit klar kommt...

Ich nehm auch oft ein schlitz satt kreuzschraubenzieher :oops:
Dann schimpft mein Mann immer mit mir..."die schlitzdreher gehn doch dann kaputt..." blablabla :D

19.12.2010 18:49 • #4


ClaudiLike

ClaudiLike

276
52
6
Hallo,

ich benutze ebenfalls einen SpotSwirl zum formen des Aufbaus.
Luft arbeitest du nur ein, wenn du zu wild die Kreise ziehst ;)

Ansonsten würde ich sagen... auch eine top Lösung!


Liebe Grüsse.

19.12.2010 19:34 • #5


Sany

Sany

999
10
3
Ja Warum nicht den benutze ich auch ab und zu , das nehmen womit man besser Arbeiten kann:)

Lg

19.12.2010 19:43 • #6


Sabsi

15768
144
4
46
Es gibt keinen Grund der dagegenspricht wenn Du mit dem Spotti besser klar kommst.

19.12.2010 23:30 • #7


manu0703

4
1
Hab das schon öfter gelesen, das manche es mit so einer Sonde machen, aber kann mir garnicht vorstellen, wie man das macht!? Du musst ja dann laufend wieder im Geltopf u verläuft das Gel nicht bis du den kompletten Nagel fertig modelliert hast?

Lg. Manu

20.12.2010 00:12 • #8


Sabsi

15768
144
4
46
Wenn das Gel dickviskose genug ist, dann verläuft da absolut nichts, wenn man mit Sonde arbeitet.

Die Gele von Unguis z.B. lassen sich mit Sonde am besten verarbeiten, dagegen mit Pinsel geht das lang nicht so gut.

Sondentechnik ist Übungssache, klappt aber mit jedem standfesten Gel.

20.12.2010 00:28 • #9


manu0703

4
1
Ich habe gestern probiert den Aufbau mit einem Spotswirl zu machen und muss sagen es geht wirklich gut. Hab es mir recht umständlich vorgestellt, aber es geht wirklich ruck zuck u besser als wie mit einem Pinsel. :D

24.12.2010 22:51 • #10


Wahine

Wahine

276
23
71
12
Ich schwöre jetzt auf den dicken gummipinsel..
Der kann mehr auf einmal tragen :)

25.12.2010 03:31 • #11



Hallo katzenfraeulein,

x 4#11










Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Gelnägel