1

Kleine grüne Stelle

"

Tipps & Tricks

" vanixoxo, 10.05.2016 13:55.
vanixoxo

vanixoxo

4
1
Hallo zusammen,

ich hab vor ein paar Tagen eine grüne Stelle an meinem Nagel entdeckt, dachte mir aber dass es nur Farbe o.ä. ist und habe dann auch nicht mehr darauf geachtet. Vorhin ist es mir allerdings wieder aufgefallen. Habe dann mal einen Stück von meinem kunstnagel weggebrochen um danach zu sehen und gesehen, dass es tatsächlich auf meinem eigenen Nagel ist.

Habe eigentlich Freitag wieder einen Nageltermin. Hatte meine Nageltante schon mal kurz über whatsapp gefragt, sie meinte eher wenn es ein Pilz wäre, würde dieser am Nagelbett anfangen. Und sonst hat sie keine Ahnung was es sein könnte.

Kann mir hier jemand helfen und eventuell sagen wie ich das wieder wegbekomme?

10.05.2016 13:55 • #1


NailiciousNaildesign

NailiciousNailde.

1280
11
6
696
Hallo,

War an der Stelle der Nägel geliftet? Es sieht stark nach Grünspan aus, was aber dann kein Pilz ist sondern ein Bakteriums das Feuchtigkeit liebt. Halt ihn trocken und sauber. Und lass deine Nageldesignerin mal schauen, im Zweifelsfall musst du zum Hautarzt.

Ganz wichtig noch: man knibbel oder bricht besser nichts aus Modellagen heraus, dadurch schadest du extrem deinem naturnagel. Bei jedem Stücklein was man abhebelt oder runter reißt hängt meist auch nagelsubstanz dran. Sieht man sehr gut auf deinem Foto an den franseligen stellen....

10.05.2016 14:01 • x 1 #2


vanixoxo

vanixoxo


4
1
Nein, der Nagel war noch komplett dran.

Ja das war nicht so intelligent, ich weiß. Hatte auf der Arbeit aber grade nichts anderes da und war aber irgendwo nervös wegen dem Fleck.

10.05.2016 14:06 • #3


NailiciousNaildesign

NailiciousNailde.

1280
11
6
696
Ich würde jetzt nicht direkt vom schlimmsten ausgehen, lass sie Freitag mal schauen, wenn sie Zweifel hat schickt sie dich bestimmt zum Arzt.

Für mich sieht es eher aus wie ein Greenie den du da hast.
Wie gesagt halt ihn gut trocken und sauber, desinfizier ihn ggf.

10.05.2016 14:12 • #4


vanixoxo

vanixoxo


4
1
Hatte irgendwo mal gelesen, dass man es versuchen soll abzufeilen... Ist das empfehlenswert oder eher nicht?

10.05.2016 14:17 • #5


Ginger

Ginger

9243
111
69
3959
neee, lieber nicht selber dran rum feilen...
(schon gar nicht, nachdem du was weggebrochen hast, das sollte man niemals tun! :wink: )
für mich sieht es auch nach einem greenie aus. sowas sollte deine nageldesignerin aber eigentlich wissen.
naja, warte jetzt mal ab, lass sie draufschauen und sieh dann weiter.

auf jeden fall ist es so: solange noch was grünes zu sehen ist, sollte nichts drüber gemacht werden. keine modellage, auch kein nagellack! viel luft dran lassen und warten, bis es verschwunden ist. ggf. wasserstoffperoxid in der apotheke besorgen und regelmäßig damit betupfen.

10.05.2016 14:27 • #6


vanixoxo

vanixoxo


4
1
Ok Dankeschön!
Dann werde ich das jetzt erstmal lassen

10.05.2016 14:36 • #7










Tipps & Tricks