1

Nägel brennen unter der Lampe

Annabella

365
24
Zitat von beff:
Hallo,
ich habe folgenes Problem. Ich mache mir meine Gelnägel selbst.
Ca 2 Jahre. Es ging alles ganz gut. Seit kurzen, wenn ich unter die UV Lampe gehe brennen mir sehr stark Zeigefinger und Daumen die Nagelplatte. Es wurde so schlimm, daß es nicht mehr zum auszuhalten war.
Zur Zeit mache ich mir keine Nägel.
Muß hinzu sagen, daß ich vor einem Jahr Rheuma bekommen habe und Medikamente nehme. Könnt Ihr mir einen Rat geben, was ich machen kann?
Ich danke Euch
LG Beff

Hallo,ich hab mir jahrelang im Studio die Nägel machen lassen. Hat da immer sehr gebrannt, hatte das Gefühl der jeweilige Finger steckt mitten im Feuer. Hätte laut Nageldesignerin den Finger bzw. die Hand kurz raus ziehen können, wollte ich aber nicht.
Hab dann einen Trick für mich ganz persönlich angewendet und immer ganz schnell in Gedanken gezählt und wußte somit bei allen restlichen Fingern, wann der Schmerz nachläßt. Ist ne Kopfsache und hat bei mir prima funktioniert.
Es stimmt allerdings schon, daß die Geldicke da eine Rolle spielt.
Mache mir seit geraumer Zeit die Nägel selber und da brennt es nur geringfügig.
Brennt es schon beim Aushärten des Basisgels oder erst so stark bei der dickeren Schicht Aufbaugel?
Wenn es beim Basisgel nicht so schlimm ist, dann probier doch
mal, ob Du besser klar kommst, wenn Du diese - eigentlich recht dünn aufzutragende Schicht etwas dicker aufträgst als eigentlich üblich, so daß es beim "dickeren" Aufbaugel nicht so feuert. Lieben Gruß Anette

24.08.2012 02:14 • #16


rami2206

5
Ich benutze immer das selbe Gel. Manchmal brennt es und manchmal auch nicht... ich bin auch der Meinung dass mir aufgefallen ist dass es mehr brennt wenn die Temperaturen draußen wärmer sind. Das mit der dicke des Gels ist mir auch schon aufgefallen.. wenn ich mit dünneren Schichten arbeite kann ich das brennen mehr verhindern... aber trotzdem taucht es ab und zu noch auf.. :(

16.10.2012 02:08 • #17











Nageldesign