Nagellack bei Nagelpilz

"

Nagellack & UV-Lack

" KatharinaKrbr, 16.10.2018 21:12.

KatharinaKrbr

2
1
1
Hallo Alle zusammen,

ich habe ein Problem mit meinem Nagel. Ich trage in der Regel immer Nagellack. Nun habe ich Nagelpilz am Zeigefinger und würde diesen gerne behandeln. Kann mir aber kaum vorstellen ohne Nagellack außer Haus zu gehen. :roll:
Habe gehört, dass es Lacke gibt, die den Nagelpilz heilen können und auf denen man gleichzeitig normalen Farb-Nagellack auftragen kann. Kann mir da jemand vllt eine Erfahrung mitteilen oder so?

Vielen lieben dank. :-)

16.10.2018 21:12 • #1


ela-nails

ela-nails

4235
93
168
2530
Ich persönlich habe keine Erfahrung damit aber ich kenne jemanden die das gleiche Problem hatte.
Zuerst ist sie zum Hautarzt gegangen. Der hat ihr dann einen klaren Lack zur Behandlung verschrieben. Da sie aber auch ohne Nagellack nicht aus dem Haus geht, hat sie sich in der Apotheke noch gleichzeitig einen farbigen Lack geholt den man dann jeweils nach der Behandlung drauf machen kann.
Ihr hat es geholfen. Vielleicht solltest du dich da mal in der Apotheke erkundigen. Die können dir bestimmt helfen. :)

16.10.2018 22:09 • #2


shorti100

shorti100

859
19
7
527
Ich persönlich kenne nur den medizinischen Nagellack "ciclopoli". Den muss man 1x täglich anwenden und der wäscht sich auch mit Wasser einfach wieder ab (deshalb auch die tägliche Anwendung).
Über diesen Lack kann man natürlich ganz normalen Farblack für die schönere Optik pinseln. Allerdings musst du den Farblack dann natürlich auch jeden Tag ablackieren und neu machen, weil du ja den medizinischen Lack jeden Tag auftragen musst....
Bisschen aufwändig, aber es geht.

17.10.2018 09:56 • #3










Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Nagellack & UV-Lack