1

Nagelpilz?

"

Nagelkrankheiten

" Lionique, 09.08.2014 15:10.

Lionique

3
1
Ich habe eben angefangen meine nägel neu zu machen und da ist mir am kleinen Finger ein kleiner Grüner Punkt aufgefallen, als ich es abgefeilt habe bemerkte ich dass es unter dem Nagel ist und dass dieser Luft bis zu dem Punkt hat, ich hab ihn darauf weggeschnitten und wollte mal fragen wie ich am besten Vorgehen soll :cry: kann ich trotz des "Lochs" im nagel weiter modellieren?
Danke schonmal für die Antworten :cry:

09.08.2014 15:10 • #1


QueenBella

174
6
9
Ich glaube ein Pilz ist es nicht, aber der Nagel sieht ziemlich rotgefeilt aus.
Das braucht nach meiner Meinung Ruhe.
Aber warte mal noch ein paar Profimeinungen ab und vielleicht wäre ein besseres Bild nochmal nett.

09.08.2014 15:19 • #2



Hallo Lionique,

Nagelpilz?

x 3#3


Lionique


3
1
Zitat von QueenBella:
Ich glaube ein Pilz ist es nicht, aber der Nagel sieht ziemlich rotgefeilt aus.
Das braucht nach meiner Meinung Ruhe.
Aber warte mal noch ein paar Profimeinungen ab und vielleicht wäre ein besseres Bild nochmal nett.



Ja ich hab da eben als dran rumgefeilt weil ich das wegbekommen wollte :?

09.08.2014 15:22 • #3


jessicatobisch

jessicatobisch

871
28
30
87
War die Stelle die jetzt am Nagel fehlt unten von der Haut gelöst? Denke dass das eine Onchylose war und sich durch Feuchtigkeit ein Greenie gebildet hatte. Naja, ich würde das jetzt soweit auswachsen lassen, bis die lücke weg ist. Ich würde das Risiko nicht eingehen wollen, dass sich das verschlimmert. Denn machst du jetzt ne Modellage drauf konnte sich in dieser Lücke wieder Feuchtigkeit bilden und sich erneut ein Greenie entwickeln. Hattest du gepincht oder evtl. einen zu kleinen Tip drauf? Wenn du zu fest Pinchst oder zu weit am Nagelbett kann eine Ablösung (onchylose) des Naturnagels entstehen. Oder eben wenn der Tip die falsche Grösse hat. Wenn du jetzt ne Modellage drauf machst strapazierst du durchs feilen erneut deinen Nagel und es kann sein dass er dadurch sich bei den Rotgefeilten stellen auch noch Ablöst. Lass den Nagel in Ruhe und warte bis es wieder Tip Top ist. Lg

09.08.2014 16:01 • x 1 #4


Lionique


3
1
Zitat von jessicatobisch:
War die Stelle die jetzt am Nagel fehlt unten von der Haut gelöst? Denke dass das eine Onchylose war und sich durch Feuchtigkeit ein Greenie gebildet hatte. Naja, ich würde das jetzt soweit auswachsen lassen, bis die lücke weg ist. Ich würde das Risiko nicht eingehen wollen, dass sich das verschlimmert. Denn machst du jetzt ne Modellage drauf konnte sich in dieser Lücke wieder Feuchtigkeit bilden und sich erneut ein Greenie entwickeln. Hattest du gepincht oder evtl. einen zu kleinen Tip drauf? Wenn du zu fest Pinchst oder zu weit am Nagelbett kann eine Ablösung (onchylose) des Naturnagels entstehen. Oder eben wenn der Tip die falsche Grösse hat. Wenn du jetzt ne Modellage drauf machst strapazierst du durchs feilen erneut deinen Nagel und es kann sein dass er dadurch sich bei den Rotgefeilten stellen auch noch Ablöst. Lass den Nagel in Ruhe und warte bis es wieder Tip Top ist. Lg




Ja genau dort war ein Hohlraum, woher das kommt weiß ich nicht der tip hat gepasst und ansonsten ist mir sowas auch noch nie passiert. Okay gut dann lass ich den mal in Ruhe für die nächste Zeit weil auf nagelpilz hab ich keine Lust :cry: danke :)

09.08.2014 16:09 • #5


jessicatobisch

jessicatobisch

871
28
30
87
Bitte gern geschehen. Lg

09.08.2014 21:20 • #6


wee-wee

wee-wee

3224
11
3
99
[quote="Lionique"

Okay gut dann lass ich den mal in Ruhe für die nächste Zeit weil auf nagelpilz hab ich keine Lust :cry: danke :)[/quote]

Wollte nur nochmal klarstellen, dass ein Greenie kein Pilz ist. Das grüne sind Ausscheidungen von Bakterien, die sich in feuchten Hohlräumen wie Liftings o.ä. bilden und vermehren. Diese werden mit Luft (und evtl. mit Wasserstoffperoxid 3%) behandelt, da sie den Sauerstoff nicht abkönnen.

10.08.2014 07:57 • #7



Hallo Lionique,

x 4#7









Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag