4

Nagelsachen ohne Onlineshops kaufen/mischen lassen

"

Gelnägel

" R3mingt0n, 29.05.2013 20:56.
R3mingt0n

R3mingt0n

1063
42
16
215
Hey ihr Lieben,

wie ich eben Gelesen habe, kann man sich Dehydrator mischen lassen, in der Apotheke. Kann mir jemand sagen, ob man der Apothekentante dann auch Dehydrator sagt? wie viel das kostest? Ist es günstiger als in Online Shops?

Mein Interesse ist ob es noch andere sachen gibt, die man einfach so aus der Apotheke oder aus nem Laden in der Stadt bekommt. Fällt euch da was ein?

Immer her mit euren Erfahrungen und Ideen! :-P

Liebe Grüße!

29.05.2013 20:56 • #1


tabatax

tabatax

2403
54
16
21
Dehydrator besteht aus 50% Aceton und 50% Isopropyhlalkohol und zwar der 99,9%ige

29.05.2013 21:52 • x 1 #2



Hallo R3mingt0n,

Nagelsachen ohne Onlineshops kaufen/mischen lassen

x 3#3


femme fatale

femme fatale

240
12
1
2
Ich nehme 99,9% Isopropylalkohol zum abwischen der Schwitzschicht am Schluss, und 70% Isopropylalkohol zum Desinfizieren. Bekommst beides in derApotheke oder auf online-hut.de

29.05.2013 22:01 • #3


Flybittenlove

Also als ich in meine Apotheke gegangen bin und gefragt habe, hat die Dame erst mal blöd geguckt und gefragt für was ich das brauche. Hab ihr das dann so erklärt und ich wusste das Mischverhältnis nicht und sie hat dann am Apotheken-PC extra gegoogelt und hat sogar das Forum gefunden :mrgreen: 500 ml + Behälter haben glaube ich 4 Euro gekostet und das hält 1 Jahr.

Gibt eigentlich viele Sachen, die man auch so bekommt. Glitzer kaufen hier ganz viele bei Tedi, hab ich schon gelesen, allgemein kann man viele Sachen fürs Design in der Drogerie etc. kaufen. Zum abwischen der Schwitzschicht nehmen manche hier auch Babytücher aus der Drogerie, aber da benutz lieber mal die Suchfunktion, da weiß ich nichts genaueres. Staubpinsel kaufen sich manche in der Drogerie, aber weiß nicht ob das auch so effektiv ist. Mehr fällt mir jetzt auf die Schnelle nicht ein.

29.05.2013 22:36 • x 1 #4


jane-doe

jane-doe

5723
159
7
1506
Kennst du diesen Beitrag schon: https://www.beautynails-forum.de/zwecken ... t1937.html
LG Jane

29.05.2013 22:43 • #5


Schänis

386
24
5
Spöttisch gibt's auch bei Tedi, hab ich letztens noch gesehen und mich geärgert, weil ich 2-3€ mehr bezahlt habe als er da gekostet hat.
Nagelfeilen besorg ich auch manchmal in der Drogerie, wenn keine Bestellung ansteht und auch diverse Pinsel kann man da erwerben, jedoch hab ich die nicht getestet.
Falls du Tipkleber brauchst, gibt's den da auch, ist aber ziemlich teuer. Schablonen hab ich aber auch schon irgendwo gesehen, kann sein, dass es auch Tedi war.
Tipps gibt's da übrigens auch sehr günstig soweit ich mich erinner, hab die aber auch nicht ausprobiert, weil ich keine Tips mehr nehme.
Joa, wie oben schon gesagt wurde, lohnt sich auch der ganz zur Apotheke, da kann man viel sparen.

Das war's auch schon, was mir jetzt so einfällt.
Schönen Abend noch!

29.05.2013 22:45 • #6


sunnymarie32

sunnymarie32

2557
46
4
105
gute Bastelläden sind auch immer ne tolle "Fundgrube" - da gibts Glitzer, Folien, Stoffe zum Einlegen, Farben, Pinsel, Fimomasse und etliches mehr... Drogerien bieten wieder diverse schöne Lacke, Eyeshadows, Shimmerpowder, die man durchaus auch mit Gel oder Acryl verarbeiten kann.. Stickerchen gibts preiswert im Tedi oder KIK oder auch ein paar anderen Günstigläden... Man muss nur ab und zu mit "Nagelmachaugen" durch die Läden laufen und auch Mut zum ausprobieren haben, dann findet man jede Menge - ich hab sogar schon Spitzensöckchen in Neonfarben im Tedi gekauft und die verbastelt :-) Auch die eigene Wäscheschublade ist einen Blick wert - die Spitze von älteren Sachen, die Frau nicht mehr trägt, sieht auf nem Nagel verarbeitet immer noch toll aus...

29.05.2013 23:41 • x 1 #7


nisoju

nisoju

479
10
1
Zitat von Schänis:
Spöttisch gibt's auch bei Tedi, hab ich letztens noch gesehen und mich geärgert, weil ich 2-3€ mehr bezahlt habe als er da gekostet hat.


Und genauso lange halten die 1€-Spottis auch. Habe mir dort einen gekauft, der nach erstem Benutzen abgebrochen ist. Meine "Guten" haben schon arg leiden müssen, sind aber immernoch ganz.

30.05.2013 05:04 • #8


Schänis

386
24
5
Okay, das wusste ich nicht.
Dann muss ich mich ja nicht mehr ärgern, weil ich mehr Geld investiert habe.
Ich meinte natürlich Spottis, keine Ahnung was meine Autokorrektur da verzapft hat. :D

30.05.2013 07:28 • #9


sunnymarie32

sunnymarie32

2557
46
4
105
Zitat von nisoju:
Zitat von Schänis:
Spöttisch gibt's auch bei Tedi, hab ich letztens noch gesehen und mich geärgert, weil ich 2-3€ mehr bezahlt habe als er da gekostet hat.


Und genauso lange halten die 1€-Spottis auch. Habe mir dort einen gekauft, der nach erstem Benutzen abgebrochen ist. Meine "Guten" haben schon arg leiden müssen, sind aber immernoch ganz.


ich hab auch 2 von den Tedi-Spottis, da hlten die Metallteile nicht unbedingt gut im Griff, hab die aber mit Sekundenkleber festgeklebt und jetzt sind die nicht anders als die teureren aus irgendwelchen Shops :-)

30.05.2013 08:49 • #10


R3mingt0n

R3mingt0n


1063
42
16
215
Super Tolle Ideen habt ihr. :-P

Ich habe auch schon oft im Tedi Glitter pulver gekauft und eine Spotti, der hält bei mir super, nur irgendwie man ich meinen teueren von Jolifin lieber, weiß auch nicht wieso, der ist halt etwas breiter vorne.

Tips habe ich auch schon bei DM gekauft, die find ich aber total doof.

Kik hat echt immer super sticker und ich werde mich bald mal in die Apotheke begeben.

Der Tipp mit den Eyeshadows ist super, hab noch so viele hier rum fliegen die nicht benutzt werden oder meistens nur weg geschmissen wurden.
Mit welchem Gel mischt man die am besten? :-D

30.05.2013 10:17 • #11


sunnymarie32

sunnymarie32

2557
46
4
105
Zitat von R3mingt0n:
Der Tipp mit den Eyeshadows ist super, hab noch so viele hier rum fliegen die nicht benutzt werden oder meistens nur weg geschmissen wurden.
Mit welchem Gel mischt man die am besten? :-D


funktioniert nur, wenn die ne eher pudrige Konsistenz haben, die cremigen gehen garnicht - mischen kann man die mit jedem eher dünnviskoseren Gel - dickes Aufbaugel geht weniger - aber nur wenig Puder mit viel Gel mischen, damit es noch durchhärtet. Man kann aber Eyeshadow auch in die Schwitzschicht von Gelen tupfen - ein weicher Pinsel ist dafür gut - dann loses Puder "abfegen" und weiter arbeiten :-)

30.05.2013 10:52 • x 1 #12


R3mingt0n

R3mingt0n


1063
42
16
215
Wusste ich auch noch nicht!
Vielen Dank für die Idee und die Hilfe :-)

30.05.2013 11:45 • #13



Hallo R3mingt0n,

x 4#13










Gelnägel