Naildesign Ausbildung

"

Nageldesign

" li_sa, Gestern 17:48.

li_sa

4
1
Hi Leute, ich würde gerne eine Ausbildung/ Schulung zur Nageldesignerin machen. Im Internet gibt es 10000 Angebote. Habt ihr Tipps für mich auf was ich achten sollte ? Habt ihr Empfehlungen für mich?

Gestern 17:48 • #1


Ginger

Ginger

10657
127
70
5468
Huhu!

Möchtest du es denn online machen? Oder persönlich?

Ansonsten würde ich schauen, was du möchtest:
- Nur für dich?
- Oder willst du auch an anderen arbeiten?
- Dich vielleicht sogar selbstständig machen?
- Welche Vorerfahrung hast du?
- Wie lernst du besser: langsamer, oder schneller? Also fühlst du dich bei einer Gruppenschulung wohl oder lieber 1 zu 1?

Naja, sonst würde ich schauen, welche Arbeiten dir gefallen, wo die "Chemie stimmt" (wird freundlich auf deine Fragen geantwortet usw.), was du für dein Geld bekommst (was ist alles enthalten...) und ich persönlich finde es immer besser, wenn es flexibler ist. Also wenn du vorher schon nen Haufen Material kaufen musst, um überhaupt teilnehmen zu dürfen, das geht gar nicht. Oder wenn das eher eine Verkaufsveranstaltung wird, weil man dir da was andrehen will.. hm, von sowas würde ich auch lieber Abstand nehmen.

Hast du denn schon was ins Auge gefasst? Dann könnten wir dir ggf. auch unsere Meinung dazu sagen. :wink:

Gestern 18:01 • #2



Hallo li_sa,

Naildesign Ausbildung

x 3#3


li_sa


4
1
danke für deine Antwort. Erst mal nur für mich, deswegen dachte ich an eine online Schulung. Sollte es nicht klappen kann ich ja immer noch eine Schulung vor Ort machen (Im Umkreis von 50 km aber leider nichts zu finden) . ich hatte nailoona, die Nageldesign Academy raus gesucht, kennt die jemand ?

Vor 6 Stunden • #3


li_sa


4
1
und kann mir jemand ein gutes Starterset empfehlen ? Jolifin ?

Vor 6 Stunden • #4


Ginger

Ginger

10657
127
70
5468
Hm, ich habe mir dieses Nailoona gerade mal auf die Schnelle angeschaut. Haut mich spontan nicht vom Hocker. Die Inhalte klingen auf den ersten Blick nicht so umfangreich (wobei ich natürlich nicht weiß, wie viel Infos hinter den Überschriften wirklich dahinter stecken). Das Video, dass man sich anschauen kann, finde ich etwas gruselig :roll: :lol: Das sieht für mich nicht wirklich professionell aus, muss ich sagen. Ich glaube, da findest du bei Youtube kostenlos viele bessere Videos.

Haut mich leider echt nicht so vom Hocker, aber ausser Lyni kenne ich sonst keine weiteren Onlineangebote. :nixweiss:

Starterset: ist etwas schwierig, da was zu raten, weil du ja selber deine Materialvorlieben noch nicht kennst. :D Jolifin oder Lavenie ist gut, das kann man kaufen. Achte nur darauf, dass alles dabei ist. Ich habe jetzt gerade keine Zeit, was rauszusuchen oder zu schauen, aber früher war es meist so, dass ein paar wichtige Teile fehlten... kannst aber gern was raussuchen und den Link teilen, dann schaue ich mal rüber. :wink:

Beim Material muss man sich einfach durchtesten, womit man am besten klarkommt. Deshalb würde ichfür den Einstieg keine allzu großen Tiegel kaufen. :wink:

Vor 5 Stunden • #5


li_sa


4
1
Dann schon mal vielen Dank, damit ist mir schon mal geholfen

Gerade eben • #6



Hallo li_sa,

x 4#6