1

Nichts für schwache Nerven

"

Nagelmodellagen Reparatur

" Karina1988, 18.06.2020 22:04.
Karina1988

Karina1988

120
14
341
74
Hi ihr Lieben.
Eines meiner Modelle hatte heute einen Unfall. Sie wollte einen schweren Karton, der von einer Palette rutschte, auffangen und hat sich dabei einen Nagel komplett nach hinten gerissen. Sie sagt, ihr Naturnagel ist mit abgerissen und hängt nur noch an einem Hautfetzen und bekommt diesen aufgrund der Schmerzen nicht ab. Habe ihr natürlich geraten zum Arzt zu gehen. Jetzt macht sie sich Sorgen, dass ihr Naturnagel nicht mehr normal wächst. Auch wenn es kein schöner Anblick ist, hänge ich euch mal ein Bild an. Was meint ihr, wird der Nagel noch mal normal wachsen? Ich hätte ihr jetzt gesagt ja, da das Nagelbett anscheinend nicht mit betroffen ist aber ich will ihr auch keine falschen Infos geben. Liebe Grüße
Nagelverletzung Nichts für schwache Nerven in Nagelmodellagen 20200618_215229.jpg
Nagelverletzung
85 28.16 KB

18.06.2020 22:04 • #1


Peggylein

Peggylein

1055
44
54
1137
Eine Garantie gibt es natürlich nicht, aber ich glaube, dass der Nagel wieder normal nachwachsen wird.
Eine meiner damals noch Modelle hatte 1:1 dieselbe Verletzung. Ich weiß schon gar nicht mehr welcher Finger das war. Man sieht nix.
Die Matrix scheint ja nicht betroffen zu sein.

Sie braucht jetzt halt nur viel Geduld

18.06.2020 23:30 • #2



Hallo Karina1988,

Nichts für schwache Nerven

x 3#3


BoniNails

24
3
8
1
Oh mein Gott der Anblick ist schrecklich... Das tat bestimmt mega weh... Ich bin der Meinung dass der wieder rauswächst aber eben wie schon erwähnt mit viel Geduld...

Gestern 01:06 • #3


ela-nails

ela-nails

4778
113
194
3037
Das gleiche hat ich vor 2 Tagen bei einer Kundin die sich ihre Nägel ja selbst machen musste (wegen Corona) . Sie ist ins Krankenhaus gebracht worden. Dort hat der Arzt aber auch nichts weiter tun können als lediglich ein Verband drum machen. Verheilen müsse es jetzt von alleine. Aber er meinte das wird schon wieder. :)
Allerdings hat meine Kundin es jetzt eingesehen das es wohl doch nicht so leicht damit getan ist nur eine Schicht Gel drauf zu machen. Ich denke sie wird sich die Nägel nicht noch einmal selbst machen. :)

Vor 9 Stunden • #4


Karina1988

Karina1988


120
14
341
74
Zitat von ela-nails:
Das gleiche hat ich vor 2 Tagen bei einer Kundin die sich ihre Nägel ja selbst machen musste (wegen Corona) . Sie ist ins Krankenhaus gebracht worden. Dort hat der Arzt aber auch nichts weiter tun können als lediglich ein Verband drum machen. Verheilen müsse es jetzt von alleine. Aber er meinte das wird schon wieder. :)
Allerdings hat meine Kundin es jetzt eingesehen das es wohl doch nicht so leicht damit getan ist nur eine Schicht Gel drauf zu machen. Ich denke sie wird sich die Nägel nicht noch einmal selbst machen. :)


Meine Cousine hat auch angefangen sich die Nägel selbst zu machen und hat sich fast alle Nagelplatten blutig gefeilt. Sie hat auch gedacht, ein paar YouTube Videos reichen da aus. Hat alles komplett mit einer Zebrafeile mit 100/180er Körnung mit der 100er Seite bis auf den Naturnagel gefeilt. Ich will die Verantwortung da nicht übernehmen und weigere mich, ihr so die Nägel zu machen. Die Begründung war aber Toll...Sie kann nicht ohne Nägel und jetzt hat sie die Nägel so kaputt, dass es keiner macht :nixweiss:

Gut die Nägel auf dem Bild sind von meiner besten Freundin von mir modelliert, da ist der Karton frontal auf das freie Nagelende geknallt. Da ließ es sich wohl nicht mehr verhindern. Zumal ihre Nägel für so eine Arbeit viel zu lang sind aber da sind meine Mädels Beratungsresistent :nixweiss:

Vor 8 Stunden • x 1 #5


NCS

NCS

107
4
64
Ich würd auch sagen, dass der Nagel wieder normal wächst. Er ist ja nicht bis zur Matrix kaputt. Sie muss natürlich Gelduld mit bringen und dem Nagel Zeit geben sich zu erholen. All zu schnell würde ich da keine keine Modellage, auch wenn sie noch so kurz ist, drauf machen.

Vor 6 Minuten • #6










Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Nagelmodellagen Reparatur