1

Thermomix - ja oder nein?

Honeybunny86

Honeybunny86

201
2
1
2
Also ich koche Täglich manchmal sogar zwei mal weil meine Tochter unser essen noch nicht essen kann. Aber ich wäre echt zu geizig da 1000 € auszugeben für so ein Teil. Und außerdem Koche und Backe ich für mein Leben gerne und das hat die letzten Jahre auch ohne so ein ding super geklappt !

10.04.2013 12:04 • #16


Summer_Breeze


97
24
2
2
Hm auch hier sind die Antworten gespalten... Ich denk jetzt nochmal drüber nach. Hab ja noch knapp 2 Wochen Zeit. ;)
Vielen Dank für eure konstruktiven Beiträge! :)

10.04.2013 12:11 • #17


Hallo Summer_Breeze,

Thermomix - ja oder nein?

#2


Emiela

62
7
Also, ich habe mir den Thermomix mal für 2 Wochen von meiner Schwiegermutter ausgeliehen. Ich wollte ihn nicht mehr hergeben. Echt ein tolles Teil. Der Hefeteig ist im Nu fertig, das Eis schmeckt superlecker, marmelade kochen geht im Handumdrehen.

Wenn er nicht so teuer wäre, hätte ich ihn mir gleich bestellt!

Wir überlegen auch noch!

10.04.2013 13:14 • #18


Ginger

Ginger

9883
115
70
4806
Zitat von Emiela:
Also, ich habe mir den Thermomix mal für 2 Wochen von meiner Schwiegermutter ausgeliehen. Ich wollte ihn nicht mehr hergeben. Echt ein tolles Teil. Der Hefeteig ist im Nu fertig, das Eis schmeckt superlecker, marmelade kochen geht im Handumdrehen.

Wenn er nicht so teuer wäre, hätte ich ihn mir gleich bestellt!

Wir überlegen auch noch!


also wenn ich hefeteig mache, geht das auch schnell...
und marmelade koch ich nie selber.

ach, muss ja jeder wissen. ich finde den preis eben viiieeeel zu hoch und für mich persönlich wäre das ding einfach unnütz!

10.04.2013 13:28 • #19


Ivy-Maire

364
27
Hey,

der einzige vorteil den ich am TM sehe ist dass man nicht die ganze zeit danebenstehen muss. Er macht viel ohne "aufsicht".

allerdings ist das wirklich nur ein pluspunkt für jemanden dessen Tagesplan schon sehr eng gestaffelt ist.

Ich koche, backe, mache kleinere Konditorarbeiten (schoko, pralinen und ähnliches) und das alles ohne TM oder andere gerätschaften.

Wichtiger als so ein Teil sind gute Töpfe (die auch ihr Geld kosten) und küchenutensilien (nicht so wie die billigpfannenwender die meiner mutter in der teuren Markenpfanne geschmolzen sind >.<)

@ginger: probier marmelade mal selber machen.. Macht spaß, ist SUPER-lecker und man kann so ziemlich jede sorte machen. Meine Familie steht schlange für meine Himbeer-Zitronen-Marmelade.

10.04.2013 14:07 • #20


Irini2013

443
5
Zitat von Ivy-Maire:

Wichtiger als so ein Teil sind gute Töpfe (die auch ihr Geld kosten)


So sehe ich das auch. ich hab den Thermomixer auch nicht funktioniert bei mir auch alles einwandfrei das einzige wo ich sehr viel Geld drin investiert hab ist mein Kochset von Amway und mein Wasserfilter. Mir macht das Köchen auch sehr viel Spaß steh gerne mehrere Stunden in der Küche und dafür brauche ich kein Thermomixer.
Es ist aber jedem selbst überlassen ob der TM in jedem Haushalt notwendig ist.

LG Irini

10.04.2013 14:59 • #21










Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Small Talk, Plauderecke & Offtopic