20

Unsichtbare Nagelhaut entfernen - Eponychium

maggi g

11
1
Danke!
Für mich Neuling ein sehr hilfreiches Thema.

29.12.2010 00:31 • #16


Mimi-487

Mimi-487

93
6
6
1
Hatte auch eine Kundin, ihr war die unsichtbare Nagelhaut bis über den halben Nagel gewachsen...
Alles säuberlichst entfernt und es hat gehalten.
Wo sie vorher war ist es immer abgegangen...

29.12.2010 00:38 • #17



Hallo Nora67,

Unsichtbare Nagelhaut entfernen - Eponychium

x 3#3


Moey

18
3
Also ich habe in meiner Ausbildung in Wien sogar gelernt dass man die Nagelhaut mit Nagelhautentfernen entfernen & zurückschieben soll!
Finde ich sehr interessant, hihi hier gibts ja echt noch einiges zu lernen :D

03.01.2011 17:19 • #18


Xanthara

4908
113
26
Wenn du nur eine Maniküre machst ist das ja auch ok, aber nicht wenn du danach einen Modellage drauf machen möchtest. Nagelhautenferner fördert Liftings und sollte daher nicht unmittelbar (24 Stunden vorher) genutz werden.

03.01.2011 17:31 • #19


elfriede

elfriede

192
3
1
Zitat von Mimi-487:
Hatte auch eine Kundin, ihr war die unsichtbare Nagelhaut bis über den halben Nagel gewachsen...
Alles säuberlichst entfernt und es hat gehalten.
Wo sie vorher war ist es immer abgegangen...


Hallo :)

Woran kann ich denn erkennen, wie viel von dieser Haut dann noch auf dem Nagel ist ?

LG

16.01.2011 01:33 • #20


Sabsi

15767
144
4
52
Wenn durchs abschaben mit dem Propuscher nichts mehr zu sehen ist. Dunkle Unterlage nehmen, da sieht man die grauen Ablagerungen bzw. das was man abgeschabt hat am besten.

Oder mit der Lupenarbeitslampe gucken.

16.01.2011 01:43 • #21


elfriede

elfriede

192
3
1
Oh danke für die schnell Antwort, werd ich mal genauer "unter die Lupe" nehmen :)

16.01.2011 01:47 • #22


Schirmherrin

6
Merci für die Tipps!

04.02.2011 21:19 • #23


Nicichen

Nicichen

10
1
Ich versuche die Nagelhaut immer vorsichtig mit wegzufeilen, das klappt bei mir eigentlich ganz gut.
Mit dem Rosenholzstäbchen klappt es kaum die Nagelhaut zu entfernen!
Ich mach dann nach der Modellage ein Pflege-Öl drauf, funktioniert eins-a bei mir :-)
LG Nici

23.02.2011 09:56 • #24


Minxie

4
Dankeschön für diese Anleitung!

10.03.2011 12:49 • #25


Kuni2606

27
1
1
Super anleitung, danke. So ähnlich mache ich es auch, mit einer ganz feinen Feile geh ich am nagelfalz (heißt das so? jedenfalls da wo die nagelhaut sitzt) lang. Ich feile quasi die Nagelhaut runter, aber ich so Panik das ich nicht alle erwischt habe und ziehe das Gel nie ganz runter.

Wenn der Propusher nur reines Metall ist, schadet das dem nagel nicht wenn man da drauf rumschabt?

lg

27.04.2011 00:01 • #26


Sabsi

15767
144
4
52
Da der Propusher sehr scharf ist, darf man natürlich auf dem Nagel nicht grob arbeiten, wenn man mit zuviel Druck arbeitet oder die Schneide zu steil ansetzt, dann kann der Nagel schon beschädigt werden.

Man setzt in einem flachen Winkel an und schabt in einem Zug entlang des Nagelfalzes , der Nagelhaut und dabei richtet man keinen Schaden an.
Den gesamten Nagel anschliessend mit dem Fräser mit einem geeigneten Bit aufarbeiten oder mit einer entsprechend feinen Feile mattieren.

30.04.2011 04:10 • #27


tw87

163
9
1
Welchen Bit verwedest du dafür?

30.04.2011 18:53 • #28


Sabsi

15767
144
4
52
ich nehm eine feine Feile...

02.05.2011 00:41 • #29


Nailtechnik

31
Zitat von tw87:
Welchen Bit verwedest du dafür?


Zum Entfernen der Nagelhaut eignen sich sowohl die Hartmetallfräser als und Diamantschleifer:

http://nailtechnik.de/pnail_de/abrasive ... asl-medium

http://nailtechnik.de/pnail_de/carbide- ... le-removal

Mit diesen Bits wird die Nagelhaut in wenigen Minuten entfernt und die Verletzungsgefahr ist nicht höher als bei einer Nagelfeile, weil die Verzahnung der Fräser super fein ist! Dadurch wird der Naturnagel gleich anmatiert und die Liftings werden vorgebeugt :lol:

02.05.2011 17:48 • #30



Hallo Nora67,

x 4#15









Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag