6

Verfärbung der Nagelspitzen nach Gelnägel?

"

Gelnägel

" iremxan, 09.12.2021 19:32.

iremxan

1
1
Bitte nur Antworten wenn ihr euch mit sowas auskennt!

Ich mache mir seit längerem meine Nägel selber zuhause und habe neulich etwas komisches bemerkt.
Nachdem ich alles runtergefeilt habe war alles in ordnung, 1 Tag später entdecke ich verfärbungen an den Nagelspitzen? Das ist mir das letzte mal nach Gelnägeln auch passiert, dann habe ich es leicht runtergefeilt und es ging auch weg (logischerweise liegt es dann auf meinem nagel drauf) aber wie verhindere ich solche verfärbungen und wovon wie entsteht sowas? :(
Es juckt nicht, brennt nicht und entsteht plötzlich, gestern war das nicht ansatzweise da.

LG
Nagelverfärbung? Woher kommt das?? Verfärbung der Nagelspitzen nach Gelnägel? in Gelnägel image.jpg
Nagelverfärbung? Woher kommt das??
633 54.88 KB

09.12.2021 19:32 • #1


Ginger

Ginger

10594
126
70
5408
Zitat von iremxan:
Bitte nur Antworten wenn ihr euch mit sowas auskennt!


Wie wär´s ertmal mit einem netten "Hallo"?! :roll:

Zu deinem Problem: sowas habe ich noch nie gesehen! (Ich antworte aber trotzdem :D )
Verfärbungen an den Nägeln können alle möglichen Ursachen haben; z.B. Makeup, Crème, Selbstbräuner, Haarfarbe, Klamotten, die abfärben, Lebensmittel, Gewürze, Putzmittel... und einiges mehr. Was genau das jetzt bei dir verursacht, wird dir hier keiner sagen können.

Warum das genau an diesen Stellen auftritt, ist etwas seltsam.
Ich könnte es mir nur so erklären: du hast das Material nicht ordentlich bzw. gleichmäßig von deinen Nägeln entfernt, deshalb sieht die Oberfläche auch teilweise so uneben aus. Hast du einfach abgefeilt oder auch danach gebuffert / geglättet / poliert? Wenn es eine glatte Oberfläche ist, kann sich nicht so schnell eine Verfärbung festsetzen. Deshalb könnte ich mir vorstellen, dass du an den betroffenen Stellen zu viel Nagel weggenommen hast und / oder du die Oberflächen rauer gelassen hast, so dass sich in den Rillen eher Farbe festsetzt.

Du schreibst selbst, es lässt sich durch leichtes Befeilen entfernen. Also ist es nur eine oberflächliche Verfärbung. Trotzdem bitte vorsichtig beim Feilen! Du kannst sowas verhindern, in dem du entweder die Nägel besser glättest, einen Nagellack aufttägst oder du rausfindest, woran es liegt und du bei der entsprechenden Tätigkeit Handschuhe trägst. :wink:

09.12.2021 19:59 • x 5 #2



Hallo iremxan,

Verfärbung der Nagelspitzen nach Gelnägel?

x 3#3


NCS

NCS

520
5
5
356
Zitat von Ginger:
Wie wär´s ertmal mit einem netten "Hallo"?!

Eine nette Vorstellung wird hier im Forum die letzte Zeit scheinbar generell als unnötig betrachtet. :-x


@iremxan
Ginger hat eigentlich dazu schon alles wichtige geschrieben. Diese Verfärbungen ist aus dem Alltag von irgendetwas, was du berührt hast entstanden.
Noch ein kleiner Tipp...Wenn es vorgestern noch nicht da gewesen ist, dann überleg mal was du danach angefasst hast, bevor du es entdeckt hast? Wenn es beim letzten Mal schon war, dann muss es etwas sein, was du regelmäßig benutzt. Wenn du nicht drauf kommst, vielleicht beim nächsten mal, einfach genauer darauf achten was du wann gemacht hast und wann es aufgetreten ist.

10.12.2021 12:15 • x 1 #3









Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag