46

Warum sollen Männer keine Sandalen tragen ?

"

Small Talk, Plauderecke & Offtopic

" Sonnenmausi, 27.08.2015 18:56.

Sonnenmausi

6
2
2
Huhuuu !

ich hoffe, daß ihr sinnvolle Antworten auf meine Frage habt. i :flehan:

m Sommer sehe ich immer ganz viele Jungs/Männer, die Flip-Flops tragen und bei einigen sieht das
sogar stylisch aus - aber nicht bei jedem....( meine Meinung )
mein Freund findet diese " Latschen " furchtbar, er würde sie niemals tragen und sagt, sowas sei total
" unmännlich " und auch unbequem.

Ich habe ihm dann sportliche Sandalen empfohlen ( ich selbst bevorzuge meist Sandalen )
und er hat sich nun welche gekauft. 8) In meinem Bekanntenkreis schlägt mir diesbzgl. aber immer
ne Welle an" Intoleranz " entgegen :

alle meine Freundinnen sind der Meinung, daß Männer in Sandalen absolut peinlich und lächerlich aussehen.

sagt mal eure Meinung : ist das denn wirklich sooo " schlimm " oder gar " spiessig ",
wenn Männer bei der Hitze Sandalen tragen ?

27.08.2015 18:56 • #1


Shellan

Shellan

84
7
14
Leben und Leben lassen.
Da finde ich andere Moden wesentlich schlimmer, als Sandalen bei Männern.

Und Leute die intollerant sind und Leute deswegen "verurteilen".... naja mit denen hab ich eh nicht viel zu tun :)

27.08.2015 19:01 • x 2 #2


Sonnenmausi


6
2
2
Zitat von Shellan:
Leben und Leben lassen.
Da finde ich andere Moden wesentlich schlimmer, als Sandalen bei Männern.

Und Leute die intollerant sind und Leute deswegen "verurteilen".... naja mit denen hab ich eh nicht viel zu tun :)


ja, da gebe ich Dir absolut recht. dennoch frage ich mich immer, warum so viele immer wieder sagen,
daß Sandalen bei Männern ein modisches No-Go sind ? :nixweiss:
das sind doch bequeme Sommerschuhe und nicht alle Männersandalen sehen altmodisch aus.
im Gegenteil. kombiniert zum passenden Outfit gefallen die mir sogar ganz gut 8)

27.08.2015 19:30 • #3


Sturmfalke

Sturmfalke

209
4
9
244
Sandalen an sich sind vollkommen ok, nur sobald Sandalen mit Socken kombiniert werden muss ich so ehrlich sein bin ich auch total intolerant! Weil das geht gar nicht, sieht total ätzend und Lächerlich aus.

27.08.2015 19:34 • x 4 #4


Shellan

Shellan

84
7
14
Zitat von Sonnenmausi:
ja, da gebe ich Dir absolut recht. dennoch frage ich mich immer, warum so viele immer wieder sagen,
daß Sandalen bei Männern ein modisches No-Go sind ? :nixweiss:
das sind doch bequeme Sommerschuhe und nicht alle Männersandalen sehen altmodisch aus.
im Gegenteil. kombiniert zum passenden Outfit gefallen die mir sogar ganz gut 8)


Ganz einfach, noch keine Zeitung hat groß angekündigt "Diesen Sommer trägt der Herr Sandale".

Ich Wette, wenn das überall getragen werden würde und wenn alle sagen das ist total in, dann würden auch die letzten intoleranten Mensch mitziehen.

Man denke an die Jugendmode "Hose in die Socken" *grusel*

Oder weil viele allgemein Männerfüsse nicht schön finden? Wer weiß sowas schon *grins*

27.08.2015 19:47 • x 1 #5


Sonnenmausi


6
2
2
Zitat von Shellan:
Zitat von Sonnenmausi:
ja, da gebe ich Dir absolut recht. dennoch frage ich mich immer, warum so viele immer wieder sagen,
daß Sandalen bei Männern ein modisches No-Go sind ? :nixweiss:
das sind doch bequeme Sommerschuhe und nicht alle Männersandalen sehen altmodisch aus.
im Gegenteil. kombiniert zum passenden Outfit gefallen die mir sogar ganz gut 8)


Ganz einfach, noch keine Zeitung hat groß angekündigt "Diesen Sommer trägt der Herr Sandale".

Ich Wette, wenn das überall getragen werden würde und wenn alle sagen das ist total in, dann würden auch die letzten intoleranten Mensch mitziehen.

Man denke an die Jugendmode "Hose in die Socken" *grusel*

Oder weil viele allgemein Männerfüsse nicht schön finden? Wer weiß sowas schon *grins*



naja, aber ich sag mal so : wenn jemand meint, er müsse unbedingt Socken dazu tragen, dann soll er das doch tun. was andere Leute tragen, ist mir piepegal....aber meinem Freund würde ich das nicht " erlauben " ! soll heissen : ich setzte es einfach voraus, daß er seine Sandalen barfuß trägt ! das mache ich ja auch :wink:

27.08.2015 20:09 • x 1 #6


Renate4

Renate4

81
13
8
34
Ich persöhnlich bin kein Fan von Sandalen weder bei Mann noch bei Frau....
Aber in wahrheit is nur wichtig das es einem selbst gefällt un bequem ist
Ich sag immer wenn die Leute über mich Reden fällt ihnen wenigstens nix schlimmeres ein XD

Lg Renate

27.08.2015 20:38 • #7


Sula

Sula

2544
96
46
1622
meine sinnvolle Antwort :mrgreen: :

ich weiß es nicht, warum Männer keine Sandalen tragen sollen :wink:

Wann sollen keine Sandalen/offene Schuhe von Mann und Frau getragen werden?

Da weiß ich meine Meinung :mrgreen:

wenn Mann dazu Socken trägt, die Farbe ist egal, (da denke ich immer an Schippchen, Schaufel und Plasticeimerchen und einen Sandkasten.

wenn Frau Nylonstrümpfe oder Socken dazu trägt, da fällt mir gar nichts dazu ein...
wenn die Füße einen ungepflegten Eindruck machen, kann schon mal vorkommen :flehan:
wenn die Füße durch Krankeit, Unfall, Operation deformiert sind. :drama:

Das ist meine Meinung. :blumen: :talk: :gruppe:

27.08.2015 20:42 • x 1 #8


spotzal

spotzal

2233
69
30
1287
ich finde das kommt auch ganz auf den typ drauf an.. es gibt männer denen steht wirklich ALLES, ganz gleich was.. und dann gibt es diese möchtegern die alles mitmachen, jeden trend mitmachen obwohl es ihnen gar nicht steht... ^^

auch finde ich es wichtig, dass die füße dann eben auch gepflegt aussehen müssen.. also nix mit dreck unterm nagel etc..
mein exfreund hat auch nie flip flops getragen, das hätte ihm auhc gar nicht gestanden um ehrlich zu sein. aber er hatte eben adiletten an.. ;) adiletten sind cool ;D die trag ich auch gern.. :D passen perfekt zum "chiller" outfit (adidas jogginghose, adiletten und ein weites shirt) andere würden dann sagen "assi style" oder "harzer style" aber mir is das egal.. es sieht einfach cool aus :D

solange sich die leute damit wohlfühlen ist alles okay :D

27.08.2015 20:50 • #9


Sonnenmausi


6
2
2
Zitat von spotzal:
ich finde das kommt auch ganz auf den typ drauf an.. es gibt männer denen steht wirklich ALLES, ganz gleich was.. und dann gibt es diese möchtegern die alles mitmachen, jeden trend mitmachen obwohl es ihnen gar nicht steht... ^^

auch finde ich es wichtig, dass die füße dann eben auch gepflegt aussehen müssen.. also nix mit dreck unterm nagel etc..
mein exfreund hat auch nie flip flops getragen, das hätte ihm auhc gar nicht gestanden um ehrlich zu sein. aber er hatte eben adiletten an.. ;) adiletten sind cool ;D die trag ich auch gern.. :D passen perfekt zum "chiller" outfit (adidas jogginghose, adiletten und ein weites shirt) andere würden dann sagen "assi style" oder "harzer style" aber mir is das egal.. es sieht einfach cool aus :D

solange sich die leute damit wohlfühlen ist alles okay :D



Du sagst es ! ja, die Sandalen müssen natürlich zum Typ passen und die Sandalen unbedingt barfuß ! und gepflegte Füße. :wink:

was soll denn so schlimm daran sein, im Sommer auf Socken zu verzichten ?
aber naja...manche Männer begreifen das nie ( oder haben wohl keinen Spiegel zuhause ) :mrgreen:

mein Freund ist auch eher n " Chillertyp " und er trägt nun diese sogenannten Trekkingsandalen
( ich übrigens auch :wink: ). hat er sich im Outdoorladen gekauft und zu seinem Outfit ( eher lässig, sportlich ) - sieht supi aus ! ich bin ja nur froh, daß er keine Socken dazu anzieht, weil dann wäre echt das ganze Outfit im Eimer :shock:

27.08.2015 21:02 • x 1 #10


Ginger

Ginger

9576
115
70
4362
ich hab da auch nichts gegen...soll jeder machen, wie er mag. mein geschmack ist es aber nicht unbedingt.
für meinen freund wäre es nix, und das ist auch gut so, müsste ich nicht haben :P

aber ich finde, es gibt auch kaum offene schuhe / sandalen für männer, die gut aussehen.
ich finde z.b. diese trekking-sandalen einfach total scheußlich. :nixweiss:
beim mann dann noch am ehesten flipflops, wenn es zum restlichen outfit passt.
und natürlich sollten die füße entsprechend gepflegt sein!

ich selber liiieebe sandalen und trage sie, solang es das wetter zulässt :tanzen:

27.08.2015 21:03 • x 1 #11


spotzal

spotzal

2233
69
30
1287
also alle frauen die rumreden vonwegen männer in sandalen wie peinlich bla bla..
ja tschuldigung? solange sie keine highheels tragen is doch alles in ordnung oder nicht? ^^
vorallem wenn ich denk beim baden? am strang? da hat doch jeder badelatschen an. und im prinzip sind ja badelatschen auch sandalen, oder nicht? ^^

aber da find ichs wieder toll, dass wir frauen einfach alle schuhe tragen können bzw auch alle klamotten. nur männer nicht hihi.. also vom prinzip her natürlich auch ^^ aber naja.. über geschmack und optik lässt sich streiten ;)

27.08.2015 21:06 • x 1 #12


Lululina

Lululina

571
46
11
30
leben und leben lassen, jeder soll das tragen was er mag, aber man sollte auch andere meinungen akzeptieren, nur weil es xyz gefällt muss es längst nicht mir gefallen. mir gefällts auch nicht.

27.08.2015 22:16 • x 2 #13


sybel

71
5
30
Hallo zusammen,

das scheint ja ein Reizthema zu sein...... :lol: :wink:
Also ich finde Männerfüße in offenen Sandalen, Flip-Flops oder ähnliches wie z.B. Birkenstock überhaupt nicht peinlich wenn folgende Grund-Voraussetzungen eingehalten werden (das gleiche gilt für mich allerdings auch bei Frauen-Füßen):

· Gepflegte Zehennägel
· Keine deformierten Zehen oder Zehennägel
· Keine Hornhaut oder Schrunden
· Keine Haare a.d. Zehen
· Auf keinen Fall Socken, dann besser leichte Mokassins, Sneakers oder Trainingsschuhe (letztere von mir aus dann mit Socken)


Bei jungen Männern mag ich gerne Flip-Flops, wenn es der Bequemlichket wegen nicht geht, akzeptiere ich auch (aber nur ächzend) Birkenstock-Latschen.

Wenn Mann wandert oder viel laufen muss, gehen auch (ebenso ächzend) Trecking-Sandalen für die Zeit dieser Aktivitäten, denn Blasen an Männerfüßen sind auch nicht der Knalller! Für die faule Freizeit oder im Stadtbild finde ich die Dinger, egal ob Männer- oder Frauenfuß, nicht akzeptabel.

Adiletten gehören für mich an den Strand, ins Schwimmbad oder ins Fitnesscenter – aber bitte nicht ins Stadtbild oder gar ins Wohnzimmer.

Ältere Männer (wie auch Frauen...) haben oft nicht mehr so schöne Füße, die sollten dann besser Sneakers oder leichte Mokassins tragen.

Ich gebe Ginger absolut recht, das Angebot von gut aussehenden Sandalen für Herren ist stark eingegrenzt.
Mein Mann mag, außer zuhause, keine offenen Schuhe für sich, er trägt im Sommer gerne Mokassins, barfuß – obwohl er sehr gepflegte Füße hat.

Ich meine, Männerfüße in Sandalen sind Pflegezustands- sowie Geschmackssache. Die meisten Männer tragen m.M. nach eher Sneakers oder Trainingsschuhe. Ich wohne in einer Urlaubsregion und mir begegnen die wenigsten Männer in Sandalen - mit oder ohne Socken....!

LG Sybel

27.08.2015 22:21 • #14


Nero

576
2
2
290
Warum sollen unsere lieben Männer ihre Füsse bei Hochsommertemperaturen in geschlossene Schuhe packen. Ist doch egal wie es aussieht. Ich möchte im Sommer nicht mit geschlossenen Schuhen herumlaufen.
Die Männlichkeit wird man auch kaum an Schuhen festmachen können. Was andere denken kann einem auch Wurst sein. Ich gönne allen Männern das tolle Gefühl in Flip Flops zu latschen, ich liebe es ja auch. Mir selber graut schon vor der kalten Jahreszeit, wenn meine heiss geliebten offene Schuhe weggepackt werden müssen und die Füsse in Stiefel gequetscht werden.
LG

28.08.2015 09:21 • x 1 #15










Small Talk, Plauderecke & Offtopic