Welche Bufferfeile (240er Körnung) benutzt ihr?

"

Geräte, Zubehör & Studiodekoration

" engelchen1988, 16.03.2014 20:22.

engelchen1988

40
4
Hallo,
nachdem ich nun nach ein paar Jahren Pause wieder mit dem Nägel machen angefangen habe, bin ich dabei meine Materialien zusammenzukaufen ;)
Ich bin nun auf der Suche nach einem Buffer mit einer 240er Körnung. Könnt ihr mir eventuell Shops nennen, wo man die bekommt?

Vielen Dank und Grüße

16.03.2014 20:22 • #1


helruna

helruna

1631
57
59
474
gib doch einfach -feile- in die suchfunktion ein, dann findest du zig treffer.

16.03.2014 20:48 • #2



Hallo engelchen1988,

Welche Bufferfeile (240er Körnung) benutzt ihr?

x 3#3


engelchen1988


40
4
Auf die Idee bin ich auch schon gekommen ;) , aber ich habe leider kein passenden Thread gefunden. Auch bei Google finde ich nichts passendes.
Ich habe bei ebay und bei Amazon zwar welche gefunden, bin mir aber bei der Qualitär unsicher:

http://www.ebay.de/itm/Bufferfeile-Schwammfeile-Blau-250-NEU-/330957574108?pt=Nagel_Werkzeuge&hash=item4d0e9bcfdc
http://www.amazon.de/St%C3%BCck-Buffer- ... buffer+240

Mich wundert es ein wenig, dass es in keinem "bekannten" Shop die Buffer zu kaufen gibt.
Um den Naturnagel vorzubereiten, benötigt man doch eine feinere Körnung oder hat sich da inzwischen was geändert?

16.03.2014 21:05 • #3


Lilly87

Lilly87

1217
92
30
4
Ich hab momentan 100/180 Buffer. Manche nehmen auch 240er Feilen dafür. Die Feilen bekommst du zb bei Cameleon Company.
Buffer selbst hab ich bisher auch noch nirgends mit 240er Angabe gefunden.

16.03.2014 22:04 • #4


Brina1990

Brina1990

3627
83
60
21
Zur Nagelvorbereitung nehm ich nen normalen Bufferblock. Nach dem Aufbau befeilen buffer ich nicht, da sind die mir zu grob, da sind Bufferfeilen (240) besser. Da ich mein Aufbau aber meistens nur mit 240 feile brauch ich garnicht mehr buffern ;)

16.03.2014 22:12 • #5


engelchen1988


40
4
Vielen Dank für eure Antworten.
Ich hatte damals kleine, handliche Buffer von Magnetic mit 240er Körnung, aber die gibt es wohl nicht mehr.
Bei Cameleon Company wollte ich wahrscheinlich sowieso Acryl Farben bestellen, dann probiere ich die Feilen mal aus.

17.03.2014 08:16 • #6


Akalina

Akalina

441
8
3

18.03.2014 13:46 • #7


engelchen1988


40
4
Da ich bei RM Beautynails noch etwas anderes bestellen musste, habe ich nun dort welche bestellt.

http://rmbeautynails.de/product_info.ph ... 00222.html

Werde bei Gelegenheit auch noch die von Cameleon Company ausprobieren.
Schade, dass es die Feilen nicht ein wenig kleiner (handlicher) gibt :? Die von Magnetic waren damals wirklich klasse :cry:

Danke für eure Hilfe!

18.03.2014 21:42 • #8


NNWY

652
26
1
240er von abalico

19.03.2014 16:05 • #9


beautyfee7

beautyfee7

285
14
2
Bei hanse nails haben die auch 240er Buffer

20.03.2014 17:07 • #10


Van Abby

Van Abby

1200
8
3
Ich kauf meine Buffer Feilen bei Abbynails...
Ich fand die Buffer Feilen vorher immer o.K, aber seit ich die mal mitbestellt habe, bin ich Feuer und Flamme. Die anderen Alten werden aber noch aufgebraucht. :D

20.03.2014 21:28 • #11


Flimmerkiste

Flimmerkiste

4067
76
75
35
ich lieber Bufferfeilen..ich nehm gern albalico o. auch Emmi... nutze die viel...

20.03.2014 22:49 • #12



Hallo engelchen1988,

x 4#12










Geräte, Zubehör & Studiodekoration