3

Welche Schule

"

Pediküre & Fusspflege

" Michi 71, 07.05.2019 15:55.
Michi 71

Michi 71

1
1
Hey, ich bin die Michi gelernte Arzthelferin u möchte gerne Fußpflegerin werden. Keine Podologin. Nun meine Frage, wer hat eine Empfehlung für eine wirklich gute Ausbildung egal wo! Ich danke Euch herzlichst schon im Voraus liebe Grüße Michi

07.05.2019 15:55 • #1


Ginger

Ginger

9359
112
70
4129
hallo und willkommen hier :D
..aber vielleicht schreibst du noch dazu, wo du ungefähr herkommst, dann ist es evtl. leichter.
allerdings muss ich dazu sagen, dass hier bei uns gar nicht so viele fußpfleger vertreten sind. aber natürlich bist du hier trotzdem sehr herzlich willkommen :wink:

07.05.2019 16:04 • #2


MarryBee

MarryBee

389
16
5
525
Hallo Michi :)

Ich habe damals in meiner Ausbildung zur Ganzheitskosmetikerin auch Fußpflege lernen dürfen.
Ich kann dir zwar nicht sagen wo du lernen könntest, allerdings habe ich ein paar Tips für dich.

- kurz/wochendseminare sind nicht ausreichend
- Anatomie/Dermatologie/Podologie MUSS im Lerninhalte inbegriffen sein
- Hygiene/Krankheitslehre MUSS gelehrt werden
- praktische Einheiten erleichtern das Verständnis

Fußpflege ist sehr umfangreich. Ich habe damals den gesamten Körper durchgepaukt - Knochen, Muskeln, Nervensystem, anatomischer Aufbau und Funktion usw. - alles war mit dabei.
Ich empfehle dir eine Ausbildung die mindestens ein halbes Jahr geht, alles was darunter liegt ist meines Erachtens zu wenig Zeit um wirklich alles ordentlich zu lernen und umsetzen zu können :)

Wünsche dir viel Erfolg :)

07.05.2019 17:19 • x 3 #3










Pediküre & Fusspflege