Wie lange sollte eine Modellage dauern?

"

Nageldesign

" Felefix, 24.03.2009 17:59.
Felefix

Felefix

414
83
2
Hab mal eine Frage über die dauer einer Neumodellage oder auch Refill?
Wie lange braucht ihr dafür? Was ist noch akzeptabel für den Kunden?

Ich bin ja noch am Anfang und brauche 4 Stunden für eine Neumodellage und Refill au ch nicht viel weniger!

Hab hier ein Video von Stern TV gesehen und der Mann sagte was von 1 1/2 bis 2 Stunden? :shock: Also 2 STunden bei viel Übung ist bestimmt zu machen aber 1 1/2? Steh gerade unter Schock. Als ich mir früher meine NÄgel machen lassen habe, dauerte es so zwischen 2-3 Stunden. Kam halt drauf an was alles gemacht wurde.

24.03.2009 17:59 • #1


Ginger

Ginger

10665
128
70
5474
also 2 stunden für ne neumodellage find ich ok.
ist auch mein ziel, es mal so zu schaffen :roll: :D übe ja auch noch fleißig...

und für´s auffüllen würd ich ne stunde ansetzen...

so lang hat´s bei mir früher immer gedauert, als ich es hab machen lassen.

diese zeiten möchte ich auch meinen zufünftigen kundinnen bieten können, hoffe, das krieg ich hin.. :roll:

na, übung macht den meister :wink:

24.03.2009 18:16 • #2



Hallo Felefix,

Wie lange sollte eine Modellage dauern?

x 3#3


Waterlily

Waterlily

153
12
also eine Stunde für ein Refill, denke ich ist doch etwas knapp bemessen ( meiner Meinung nach) habe früher auch fürs auffüllen locker 1 1/2 Stunden gesessen. Neumodellage 2 - 2 1/2 Std. Lieber etwas länger, dafür sorgfältiger.

@Felefix Hab letzte Woche eine Neumodellage gemacht und auch 4 Std. gebraucht. Refill bei mir selber 3 Std. Mit der Zeit wird das schon.....

24.03.2009 18:39 • #3


Pelle

812
7
2
Neu etwa 2 Stunden und Refill auch. Refill ne Stunde ist knapp. Wenn man Muster auf Aufbau macht aber sicher zu schaffen. Ich machs alles drunter, finde es so schöner.

Wenn ich machen lassen hab, waren es ca 1h und 15 min für ein refill *g* Mit Muster.

Aber so 2 Stunden ist OK, manchmal brauch ich auch nur 1,5 Stunden für neu oder Refill. Kommt auf meine tagesform und das Muster an.

24.03.2009 19:34 • #4


Felefix

Felefix


414
83
2
Die meiste Zeit geht bei mir am Anfang vorbei, wenn ich alle Nägel in die gleiche Form feilen will. :? Feile auch noch sehr vorsicvhtig und langsam, damit ich niemanden in meiner Familie verletzt. :lol:

24.03.2009 20:43 • #5


Ginger

Ginger

10665
128
70
5474
es kommt natürlich drauf an, was man genau macht, klar.

ich hab z.b. während meiner schulung mal ein refill bei einer meiner trainerinnen gemacht, das ging recht fix, da das french nicht mit runtergefeilt wurde und es dann wirklich nur zurechtfeilen und wieder gel / feilen / gel war...

24.03.2009 21:43 • #6


Sabsi

15767
144
4
54
Es gibt viele Firmen die auch sogenannte Zeittrainings anbieten, da werden einem unter anderem viele Tricks gezeigt, wie man schneller wird.

Meine normale Studioterminierung:

Refill: 1 1/4 Std.
Neu: 1 1/2 bis 1 3/4 Std.

Dadurch aber soll man sich nicht verunsichern lassen, das man schneller wird kommt automatisch mit der Zeit je mehr man arbeitet, dadurch werden die einzelnen Handgriffe auch immer sicherer und das ergibt im Endergebnis schnellere Zeiten.

Grad am Anfang ist es wichtig, sich selber nicht zu stressen, denn dadurch wird man schusselig und vergisst eher etwas, als wenn man ruhig arbeitet.

Wenn Du einen Nailtrainer hast, kannst Du auch selber ein Zeittraining machen, dazu brauchst Du zusätzlich nur eine Stopuhr. Dann schreibst Du dir eine Liste mit den einzelnen Arbeitsgängen und stoppst bei diesen die Zeit welche Du brauchst. Wenn man das eine Zeitlang macht hat man gute Vergleichsmöglichkeiten und erkennt wo man schwächen hat.

Liebe Grüsse

25.03.2009 00:48 • #7


Felefix

Felefix


414
83
2
Ich hab nur so eine steife Trainingshand und die ist tptal doof. Hab ihr ein en Tip welcher Nailtrainer gut ist aber auch nicht zu teuer?

25.03.2009 13:30 • #8


zoi

175
22
2
Ês muss man wirklich, ÜBEN, ÜBEN, ÜBEN - Ich habe mein Seminar im Oktober gemacht 2008', damals hat bei mir neue Modellage 6 Stunden gedauert, jetzt sind schon 6 Monate um: Neue Modellage 2 Stunden, Refill auch zwei Stunden. Wünsche ich mir das bei Refill wird mit Zeit bischen schneller gehen, üben, üben, üben ............ und damals hab' ich wirklich nicht geglaubt, dass es besser wird ! also, noch mal üben, üben, üben.
Noch eine, bei Refill unser Zeit ist sehr abhängig, wie es wurde erste Modellage gemacht ! ZOI

25.03.2009 16:51 • #9


Funny Anny

550
17
10
Ich arbeite nur mit Gel.
Neumod: 1 Std. 30 min bis 1 Std. 45 min
Refill: French weiss 1 Std., Nailart dementsprechend länger.

25.03.2009 18:17 • #10


zoi

175
22
2
Ach, solche Zeit wünsch ich mir auch. Wie lange machst du schon die Nägel, wenn ich fragen darf? Gruss ZOI

25.03.2009 22:07 • #11


$*Rosi*$

Ich brauche auch noch 4 stunden ....

Meine Nageltante früher brauchte 1 1/2 auffühlen und 2 stunden neu

25.03.2009 22:19 • #12


$*Rosi*$

von sabsi :

Wenn Du einen Nailtrainer hast, kannst Du auch selber ein Zeittraining machen, dazu brauchst Du zusätzlich nur eine Stopuhr. Dann schreibst Du dir eine Liste mit den einzelnen Arbeitsgängen und stoppst bei diesen die Zeit welche Du brauchst. Wenn man das eine Zeitlang macht hat man gute Vergleichsmöglichkeiten und erkennt wo man schwächen hat.


das mach ich mal ... danke dir!

25.03.2009 22:27 • #13


Felefix

Felefix


414
83
2
Hab heut mal meine Gummihand genommen und ich hau das Ding in die Tonne. :evil:
Steif wie...... :lol:

26.03.2009 14:00 • #14


Hellbabe

Hellbabe

1096
81
87
140
Meine Meinung ist, egal wie lange es am Anfang dauert, hauptsache es ist in Ordnung gearbeitet. Macht euch da nicht so einen Stress mit Mädels. Schneller werdet ihr nachher eh von ganz alleine durch die Übung.
Habe am Anfang auch 3 h für ein Refill gebraucht, mittlerweile schaffe ich ein French-Refill in knapp einer Stunde....also üben üben üben und dann kommt die Schnelligkeit von ganz alleine..

LG

Silke

26.03.2009 14:06 • #15



Hallo Felefix,

x 4#15