1

Wie schablone bei Rollnagel anlegen?

schnieke

645
45
2
4
Danke Sabsi! Das werde ich mal versuchen! Also gehe ich dann wie folgt vor: Nägel vorbereiten und kürzen, Haftgel auf den Nagel, dann Aufbaugel über den gesamten Nagel und ein paar millimeter auf die Haut, dann Schablone ansetzen und wie "gewohnt" weiter arbeiten. Das klingt ja schon fast entspannter als das was ich versuche. Dann werde ich gleich mal die Suche füttern und mir Anleitung und Bilder ansehen! Werde berichten wie es geklappt hat
Liebe Grüße

16.02.2011 16:56 • #16


Chinchan

Chinchan

224
7
1
Das klingt sehr einfach.
In wirklichkeit ist es schwer an alle 10 Finger gleichmäßig hin zubekommen.
Besonders bei Gelsystem.

Wenn der Naturnägeln kein naturliche C-Form haben, wirkt es hinterher sehr breit!

Da ist das Acrylsystem perfekt geeignet.

Versuch mit Tips zuarbeiten oder ambesten mit Acrylsystem.

16.02.2011 19:17 • #17


Beautynails-Team

1333
201
6
Chinchan, nicht böse sein.... denn wenn Du Augen im Kopf hast, dann siehst Du anhand der Bilder das die Nägel um die es hier in diesem Tread geht von Natur aus eine schön ausgeprägte C-Kurve haben.

Klar muss man die Schablone entsprechend ausformen ..... aber mit Acryl braucht man deswegen auch nicht arbeiten.


Jedem das sein, wenn Du lieber mit Acryl arbeitest dann bleib dabei .... lass dabei aber andere in Ruhe welche nur mit Gel arbeiten.

17.02.2011 04:58 • #18










Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Gelnägel