1

Wo bekomme ich Aceton her?

"

Acrylnägel

" Felefix, 29.12.2009 23:09.
Felefix

Felefix

414
83
2
In den nächsten Wochen kommt eine Bekannte die bis jetzt immer eine Acrylmodellage hatte, nun will sie auf Gel umsteigen und da ich die Dinger ja erst mal runter bekommen muss, brauch ich zum Lösen dieses Aceton von dem hier immer gesprochen wird.
Ich fand nun aber leider keinen Shop der das verkauft oder ich war wirklich zu blind.
Kann mir da jemand helfen? Oder bin ich mit der Elektrischen Feile da besser drann? Lösen die sich dann auch so gut wie Gelnägel?

29.12.2009 23:09 • #1


esraphiel

esraphiel

338
14
aceton bekommst du in der apotheke.

acryl am besten auf ein minimum runterfeilen und dann einen wickel mit aceton machen und dann kannst du es ablösen.

lg

29.12.2009 23:16 • #2


esraphiel

esraphiel

338
14
hier noch ein kleines video dazu

29.12.2009 23:20 • #3


jane-doe

jane-doe

5714
158
7
1482
Aceton gibts auch im Drogeriemarkt - ich hol meines bei Müller...
LG Jane

30.12.2009 01:31 • #4


aneciatko

1
Zitat von Felefix:
In den nächsten Wochen kommt eine Bekannte die bis jetzt immer eine Acrylmodellage hatte, nun will sie auf Gel umsteigen und da ich die Dinger ja erst mal runter bekommen muss, brauch ich zum Lösen dieses Aceton von dem hier immer gesprochen wird.
Ich fand nun aber leider keinen Shop der das verkauft oder ich war wirklich zu blind.
Kann mir da jemand helfen? Oder bin ich mit der Elektrischen Feile da besser drann? Lösen die sich dann auch so gut wie Gelnägel?


Hab meins beim Hagebumarkt gekauft! Kostet wenig und hilft......

30.12.2009 21:34 • #5


Sabsi

15768
144
4
46
Liebe Aneciatko,

genau das ist das falsche Aceton, damit macht man sich durch die Zusatzstoffe welche darinn enthalten sind, die Nägel kaputt.
Nur für industrielle Zwecke verwenden aber niemals im kosmetischen Bereich.

30.12.2009 22:10 • #6


Felefix

Felefix


414
83
2
Danke das Video ist echt super und ich werd morgen gleich mal in die Apo gehen. Wie teuer ist sowas eigentlich?

30.12.2009 23:27 • #7


Nailfashion

7
1
Also ich hols auch aus der Apotheke... aber muss sagen benutzte es nicht oft..
Der Fräser ist mir lieber :-)

03.01.2010 02:25 • #8


Voodoomaus

Voodoomaus

70
2
Warum ist dass das falsches Aceton?


auf ein minimum abfeilen und den rest mit nem Wickel (siehe Video) ablösen- Einwirkzeit keine 10 min - dann mit dem propusher abkratzen :wink:

man machts doch nicht täglich - sparsam angewendet, schadet es nicht Haut und Nagel-

Ich hole meines auch aus dem Baumarkt.

Wer ganz sicher gehen möchte: es gibt spezielle Ablöser für Acryl- wirken genauso- werden genauso angewand- kosten nur um einiges mehr

Werde morgen mal in die Apotheke gehen und mir ne Flasche Aceton geben lassen- bin jetzt neugierig was daran anders sein soll

03.01.2010 20:52 • #9


esraphiel

esraphiel

338
14
Zitat von Sabsi:
genau das ist das falsche Aceton, damit macht man sich durch die Zusatzstoffe welche darinn enthalten sind, die Nägel kaputt.
Nur für industrielle Zwecke verwenden aber niemals im kosmetischen Bereich.


genau lesen :wink:

03.01.2010 21:03 • #10


julia-nails

huhu

kann sabsi nur zustimmen. Wenn schon unbedingt Aceton (viel besser ist es bis auf einen kleine Rest herunterfeilen oder fräsen und oben drauf arbeiten) dann nur Aceton, das im Kosmetischen Bereich angewendet werden darf. Im Baumarktaceton sind Stoffe enthalten die den Nagel und die Haut angreifen. Verwendest du es in einem offiziellen Nagelstudio und du hast eine Überprüfung des ich glaube Gesundheitsamtes kann das schwere Konsequenzen nach sich ziehen. Ist zumindest bei uns in Ö hier so.. Glaube aber nicht dass das in DE recht viel anders ist.

Im Kosmetischen Aceton sind bestimmte Inhaltsstoffe und die Dosierung ist geringer.

Aber wie gesagt, am besten gar kein Aceton sondern abfeilen oder fräsen, geht erstens schneller und ist weniger schädlich für die Haut.

03.01.2010 23:27 • #11


Sannily

Sannily

4
1
2
Ich war in der Apotheke meines Vertrauens und die wollen zwar wissen wofür man das braucht, aber die war so nett und hat mich darauf hin gewiesen das 500ml Aceton 10,43 euro kosten und 1l dann nur 11,35! Das fand ich mehr als nett und Ich habe den Liter auch bekommen ohne Probleme. Das ist zwar teurer als im Baumarkt aber das Zeug würde ich nicht für meine Nägel benutzen. Die Stoffe können in euren Körper eindringen und da keiner weiß was im Baumarkt Aceton noch zusätzlich drin ist, würde ich davon nur abraten. Einfach nett fragen oder die Apotheke wechseln...

14.06.2019 18:49 • x 1 #12










Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Acrylnägel