1

Motiv mit Stempel

"

Anfänger Nagelmodellagen

" Call_me_Laila, 17.01.2018 13:28.
Call_me_Laila

Call_me_Laila

13
2
1
Verwendetes Material: Acryl, Tips, Nagellack, Popits, Glitzer-Pulver und Stempel

Naturnagelverstärkung oder Nagelverlängerung: beides

Tips oder Schablone: beides

Hallo zusammen :blumen:

Ich habe zu Weihnachten ein Acryl-set geschenkt bekommen und seitdem penetrant meine Nägel vergewaltigt. Zu allem übel war das besagte Set aus China und ausschließlich in chinesischer Schrift. Ich hatte keinen Schimmer was ich zu tun hatte, also dachte ich mir ich klatsch mir einfach alles drauf, irgendetwas wird schon halten...
Leider hielt alles ganz gut, sah aber aus wie ein umgegrabner Garten im Regenbogenland und ich hab mich zu tode gefeilt ohne Maschine
Das war so peinlich in der Arbeit, weil ich sonst immer eine perfekte Maniküre vom Studio hatte, aber gut. Ich hab mir hier im Forum sooo viele Tips und Hilfe gehohlt, dass ich jetzt meine erste Modelage fertig habe.
Ich hab mir auch durch YouTube viel Wissen angeeignet und auch neue Gele, Nagelfräsen usw angeschafft. Ich bin zufrieden für den Anfang. Was denkt ihr? Ich musste leider ein fullcover machen, da ich darunter lauter unterschiedliche Acryl-aufbaufarben benutzt habe (ich kleiner Sherlock Holmes )
Manche Nägel sind abgebrochen, dort hab ich mit Popits gearbeitet. Auf 3 anderen eine Tip Verlängerung und auf dem Rest auf dem Naturnagel aufgebaut. (Prost Mahlzeit. ) Und schlau wie ich bin mit rot, pink, weiß, Cover und klarem Pulver gearbeitet.

Das muss man verstecken!

Aber zumindest hab ich alle Nägel mit der Fräse gleichmäßig glatt gefeilt inklusive mich blutig... Deswegen wollte ich es nicht mehr komplett runter machen.
Zum üben habe ich mir eine Übungshand angeschafft, ich muss sagen damit hab ich super schnell Fortschritte gemacht.
Ich zeige es euch jetzt einfach mal, vielleicht könnt ihr es bewerten und mir weitere Tipps zur Verbesserung geben.
Die linke hand von nah.auf dem Zeigefinger ist ein Popit, den Rest hab ich  Motiv mit Stempel in Anfänger Nageldesign IMG_20180117_002858.jpg
Die linke hand von nah.auf dem Zeigefinger ist ein Popit, den Rest hab ich verstärkt
58 58.35 KB

17.01.2018 13:28 • #1


Ginger

Ginger

8571
105
68
3041
hm, das sind ja ein paar wilde geschichten :D
aber ich hoffe, du hast jetzt schon einen guten eindruck bekommen, dass es nicht so einfach ist und mit mal eben was draufklatschen getan. :wink:

zu deinen nägeln:
ich könnte mir vorstellen, dass du nicht lange freude daran haben wirst. bei allen sieht es so aus, als hättest du viel zu nah am rand gearbeitet, das wird dann liftings geben und sich lösen. es sieht auch alles recht unsauber aus, besonders die ränder. die oberflächen wirken auch etwas hubbelig.

vielleicht machst du auch erstmal etwas einfacheres, ohne großartiges design. also z.b. einfach nur fullcover oder makeup. das soll jetzt nicht böse klingen und ich will dich auch nicht entmutigen, aber vielleicht bleibst du erstmal bei deiner übungshand und eignest dir alle wichtigen schritte an, wie abstand zur nagelhaut, feiltechnik, richtiges aufbau setzen, umgang mit dem material. deine nägel werden es dir bestimmt danken!

wei gesagt, es ist nicht bös gemeint, aber es erfordert eben schon einiges an zeit, übung, lust und wille, eine schöne modellage zu bekommen, aber das ist doch eigentlich das ziel, oder? :wink:

17.01.2018 13:51 • x 1 #2











Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Anfänger Nagelmodellagen