9

Nded 3 in 1 Phasen Gel

"

Anfänger Nagelmodellagen

" Maus725, 30.06.2017 20:00.
Maus725

Maus725

10
5
Verwendetes Material: nded 3 in 1 Phasen Gel

Hallo ich hab jetzt bei nded das 3 in 1 Phasen Gel bestellt. Aber wie ich es anwende,also in welcher Reihenfolge mit Verbindung mit einem Farbgel , weiß ich noch nicht.
Kennt sich da von euch vielleicht jemand damit aus?

lg Martina
3 in 1 Phasen Gel bestellt Nded 3 in 1 Phasen Gel in Anfänger Nageldesign Screenshot_20170630-205316.png
3 in 1 Phasen Gel bestellt
118 44.49 KB

30.06.2017 20:00 • #1


Chaia

Chaia

2501
64
76
1437
3 in 1 bedeutet so viel wie 3 Gele in einem Produkt. Heißt du kannst es als Haft, Aufbau und Versieglung verwenden

30.06.2017 20:47 • #2


Estiliana

Estiliana

26
3
7
Und so gesehe ist es egal ob du die Farbgele unterm oder überm Aufbau arbeitest :)

30.06.2017 22:05 • #3


Maus725

Maus725


10
5
ok dann denkt bitte alle kurz mit mir mit:
Nagel vorbereiten (feien,...)
Phasen Gel Aufbau & Modellieren
Schwitzschicht entfernen
Farbgel
Schwitzschicht entfernen
u zum Abschluss 3 Phasen Gel

Stimmt das so?

und wann kann ich Fimo zb einbauen?

od Steinchen?

Sorry bin noch ziemlich neu auf dem Gebiet

lg Martina

01.07.2017 05:53 • #4


Estiliana

Estiliana

26
3
7
Wenn das Farbgel aifgetragen wird solltest die Schwitzschicht drauflassen für den Aufbau also nicht Cleanern.
Ich mag es z.b Glatt auf der Oberfläche sonst knibble ich an der Oberfläche. Darum kommt bei mir alles unter den Aufbau. Aber da ist es auch wieder egal wie man es haben möchte :)

01.07.2017 06:51 • #5


MarryBee

MarryBee

65
5
2
55
Liebe Martina,

bevor du loslegst solltest du dich einlesen.
Gerade am Anfang passieren oft "nicht-verstanden-Fehler".
Benutze die Suchfunktion und/oder schaue dir Videos auf youtube an. Das könnte dir schon helfen.
Zum nagelvorbereiten gehört auch ein bisschen mehr als nur anbuffern - denk daran dass deine Nagelhaut zurück geschoben ggf. entfernt werden muss.

Zu deinen Fragen:

Ich persönlich trage das farbgel auf den befeilten Aufbau auf. Die schwitzschicht muss anschließend bleiben, ansonsten hält dir Versieglung nicht.
Generell solltest du dir merken, dass gel nicht auf glatten Oberflächen hält d.h entweder vorher befeilen oder schwitzschicht als Verbindung erhalten.

Wenn du mit fimos arbeiten möchtest, würde ich diese unter den Aufbau setzen (wegen der dicke) Wenn das der Fall ist, kommt natürlich das farbgel auch unter den Aufbau.

Steinchen setze ich persönlichin die Versieglung.

Ich hoffe, dass ich dir helfen konnte :)
Viel Spaß beim stöbern und einlesen in diese wundervolle Materie.

Lieben Gruß, Nadine

01.07.2017 08:37 • x 5 #6


Ginger

Ginger

8252
104
68
2863
genau so würde ich es auch machen, da kann ich mich @MarryBee nur anschließen.

farbe immer lieber auf den befeilten aufbau, danach nur noch versiegeln.
wenn du was dickeres einarbeiten willst, also z.b. fimo, pailetten, gröberes glitterpulver, dann musst du es unter den aufbau setzen und dementsprechend natürlich auch die farbe.

und noch eins: nicht gleich mit dem aufbau anfangen (so stand es in deiner beschreibung). :wink:
du machst nach einer gründlichen vorbereitung eine haftschicht und lässt sie aushärten.
dann geht es weiter: entweder eben mit dem aufbau oder eben mit farbe (oder french, oder glitterpulver usw.) und erst dann aufbau.

lies dir vielleicht noch mal vorher eine anleitung hier durch oder, wenn du es aushalten kannst, mach erstmal einen "probenagel" und zeig ihn uns, dann könnte man noch weitere tipps geben wenn nötig. :wink:

01.07.2017 09:49 • x 4 #7











Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Anfänger Nagelmodellagen