18

Schablone richtig anlegen

"

Tipps & Tricks

" Sabsie, 19.05.2008 17:46.

Sabsie

Hier mal wieder was, was für die Eine oder andere doch interessant sein könnte.

19.05.2008 17:46 • x 15 #1


Crazynails*2007

Crazynails*2007

1428
74
22
2
huhu ....ist es möglich das ein wenig schärfer zu bekommen?
Ich muss gestehen, ich kann nicht viel davon erkennen!

22.05.2008 02:10 • #2


Traumangela

Hallo,

tut mir leid ich hab es auch nicht besser.

kopier es einfach und mit einem Bildbearbeitungsprogramm dann vergrössern.

Ich kann es Dir aber auch als email schicken vielleicht sieht man es dann besser.

Liebe Grüsse

22.05.2008 17:52 • #3


Tequila

47
2
7
Ich bekomm es garnicht geöffnet.... mit was muss ich das starten?

12.05.2009 10:04 • #4


0815weibchen

0815weibchen

25
2
Das ist ein Adobe Acrobat Document, also brauchst du Adobe Acrobat Reader. Hilft das ?MfG Ute

12.05.2009 11:01 • #5


Layca

Ich bekomm die schablone zwar richtig angelegt, aber es ist doch immer wieder hilfrech wenn es doch mal was nicht klappen sollte;)

danke

17.07.2009 22:41 • x 1 #6


minimami

3
kann nix erkennen

14.11.2010 09:07 • #7


angie007

3
leider kann ich auch nichts erkennen

14.11.2010 22:40 • #8


Sabsi

15768
144
4
38
Das man nichts erkennen kann, stimmt nicht, denn es hilft wenn man die PDF etwas vergrössert.

15.11.2010 02:03 • x 1 #9


mymaus

mymaus

1165
41
5
6
auch wenn man es vergrößert kann man nicht wirklich was erkennen - nur wenn man weiß was es sein soll, kann man sich einen reim draus machen. sorry - ist nicht bös gemeint.

15.11.2010 02:38 • #10


whiskeytiger

whiskeytiger

477
14
5
beim vergrössern kann man es schon erkennen. Finds hilfreich, dachte dass ich sie immer leicht abkippen muss, so kann ich mir beim nächsten mal rumärgern ersparen. Danke

15.11.2010 10:19 • #11


Frl-Menke

637
37
Bei meinen eigenen Nägel habe ich oft das Problem das ich einen Hohlrum habe, den ich nicht richtig zu einem Tunnel formen kann. Ich hab die Erfahrung gemacht, das es besser ist den Nagel relativ kurz zu feilen, und dann die Schablone anzulegen. Aber an sich selbs ist das ja sowieso so eine Sache.

15.11.2010 10:31 • #12


Sabsi

15768
144
4
38
optimal ist ein freier Rand von 1,5 bis 2 mm um eine Schablone perfekt anzulegen.

16.11.2010 03:05 • #13


Swetie

danke

15.12.2010 13:15 • #14


NettiBelle

3
Danke für den Beitrag, vielleicht klappt's jetzt ja endlich...

31.12.2010 01:42 • #15











Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Tipps & Tricks