Dauerhafte haarentfernung mit impulslicht

"

Kosmetik, Mode & Wellness

" lusy, 09.01.2010 00:58.

lusy

51
1
hallo meine lieben
wollte mir eine haarenfernung mit lichtimpuls machen, und jetzt ist meine frage darf man das mit diabetes und schilddrude unterfunktion machen? und was ist mit stillen-darf man da? hab jetzt meine kosmetikerin gefragt sie war einwenig mit meine frage überfordert :cry:

09.01.2010 00:58 • #1


engelchen74

engelchen74

212
10
1
Bietet das Deine Kosmetikerin an? Wenn ja, sollte sie Dir schon diese Infos geben können.

Schau mal hier da gibts einige Infos:

http://www.easy-hairless.eu/pageID_6681116.html

09.01.2010 14:48 • #2



Hallo lusy,

Dauerhafte haarentfernung mit impulslicht

x 3#3


Sabsi

15767
144
4
50
Kunden welche unter Markumar stehen, dürfen auch nicht behandelt werden.

09.01.2010 22:30 • #3


lusy


51
1
danke mädels, das wars dann.nehme weiter wachs.

meine kosmetikerin hat erst jetzt nur angefangen mit ilt, und kennst sich nicht so gut aus. :( schade

10.01.2010 02:38 • #4


Fehmarn96

183
6
Oder du versuchst es mit Einzelhaar Epilation ist mit Strom lasse ich gerade bei Mir im Gesicht machen und die kommen nach 2 Behandlungen schon niht mehr wieder.

10.01.2010 06:15 • #5


lusy


51
1
kannst du bitte genauer erzählen was das ist.ich bin auf diesen gebiet bahnhof......

10.01.2010 12:36 • #6


tranquila

5
Wenn deine Kosmetikerin das anbietet, aber deine Fragen nicht beantworten kann, dann mach das nicht bei ihr. Aber sprich am besten mit einem Arzt.
Ich mache dauerhafte Haarentfernung mit Zuckerpasten und Enzymen, da gibt es keine Risiken: http://www.dauerhaftehaarentfernung.biz/

07.04.2014 00:07 • #7


kicsi

kicsi

5
Tut denn das nicht so richtig weh wenn man sich so oft die Haare entfernt ?
Ich habe das noch nie getan und stelle es mir recht unangenehm vor.
Ich bin aber auch sehr konservativ erzogen worden. Vielleicht darum...?

07.04.2014 01:37 • #8


Ms. Random

12
2
1
@kicsi heißt das, Du darfst/willst/sollst Dir gar nicht die Haare entfernen? Also auch nicht mit Wachs/Rasierer/Sugaring?
Wie sehr etwas wehtut hängt immer von dem schmerzempfinden der einzelnen Person ab. Einige finden wachsen zum Beispiel ganz fürchterlich schmerzhaft, während andere nur ein kleines ziepen empfinden...

14.05.2014 12:32 • #9


Jennny

Jennny

26
4
2
Habe ich noch nie was von gehört. Mir waren bisher nur die Laser bekannt, die ja sehr schmerzhaft sind.

04.07.2014 00:53 • #10



Hallo lusy,

x 4#10