Form der Nägel, Aufbau

"

Gelnägel

" krümelchen88, 22.08.2010 19:01.

krümelchen88

15
8
Hallo,

ich wollte mal wissen, wie ihr das zum schluss mit dem Gel macht?

also ich bekomme es zwar mittlerweile so hin, dass das gel keine hubbeln/löcher, sprich unebenheiten hat, aber ich bekomme es immernoch nicht so hin, wie es sein soll, also so ein bogen, bei mir ist das wenn dann nur mal bei ein paar nägeln so, wie es sein soll, bei den anderen dann einfach zu flach.

ich hoffe ihr versteht was ich meine und könnt mir weiterhelfen, vielen dank

22.08.2010 19:01 • #1


Klitzeklein

202
2
Der Bogen den du meinst ist der sogenannte Aufbau. Und den bekommst du besser hin wenn du mehr Material aufträgst ( Wie ein Klecks und den dann modellierst) und dann wenn nötig in Form feilst.Schau dich doch auch mal in der Suche um da wurden schon viele Beiträge dazu gebracht. Einfach mal Aufbau eingeben ;)
Liebe Grüße

22.08.2010 19:08 • #2


Klitzeklein

202
2
oder meinst du den Tunnel? Also die Form der Nägel wenn du sie von vorne betrachtst?

22.08.2010 19:11 • #3


Sabsi

15768
144
4
45
Wenn Du den Aufbau meinst (Nägel in Seitenansicht) dann lies mal hier weiter:

https://www.beautynails-forum.de/wie-sie ... t4724.html

wenn Du den Tunnel meist, den bekommt man wenn man mit Schablone die Nägel verlängert und diese in die richtige Form beim anlegen biegt und wenn man diesen Tunnel ausgeprägter haben will, was ein Vorteil für die Stabilität hat, dann muss man pinchen.

Unebenheiten bekommt man durchs feilen weg und beim modellieren lieber mehr Material nehmen als zuwenig.

22.08.2010 19:17 • #4


Gaby 58

Gaby 58

65
16
Was Du meinst ist die Arche, und die muss modeliert werden.
Du nimmst mit dem Pinsel genügend Buildergel auf und legst es in die Mitte des Nagels, auf dem Stresspunkt ab und schiebst es ohne Druck, also schwebend hin und her, nach hinten im Nagelhautbereich modellierst Du es flacher und nach vorne zur Free Edge ebenso, bis Du die optimale Statik hast, und nach dem aushärten dann in Form feilen.

22.08.2010 23:45 • #5


krümelchen88


15
8
ja ich meine den aufbau dann, war mir nicht sicher, ob man dies so nennt, sorry!

meine nämlich den bogen, wenn man von der seite schaut- seitenansicht..

den bekomme ich leider nicht hin :(

23.08.2010 01:30 • #6


Sabsi

15768
144
4
45
Rom wurde nicht an einem Tag erbaut und das ähnliches gilt für´s Nageldesign, man erlernt es nicht im Schlaf, man muss üben !

Ein Fehler den die meisten grad am Anfang machen, ist der, das man zuwenig Gel nimmt.
Und Du kannst ohneweiteres den Aufbau in mehreren Schichten machen und dann entsprechend in Form feilen.

In nur einer Schicht gelingt dieser oftmals auch den Profis nicht.

23.08.2010 02:16 • #7


Gaby 58

Gaby 58

65
16
Ja stimmt, kommt auch ganz auf das Gel an. Es gibt Gele die sind nicht leicht zu modellieren, da braucht man schon Übung.
Allerdings ist das in jedem Beruf so, also nicht ungeduldig werden :wink:

23.08.2010 11:56 • #8











Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Gelnägel