Gel hält nicht bei harten nägeln

"

Anfänger Nagelmodellagen

" Juren85, 22.01.2017 15:50.

Juren85

2
2
1
Hallo, ich habe ein Problem bei einer gelmodellage...... die Kundin hat wirklich harte Nägel.... Ich benutze von jolifin das grundiergel 4 plus, danach ein fiebrglas aufbaugel, .........

Nach ca. 2 tagen lösen sich alle Nägel ab......
Bevor ich das grundiergel auftrage, entfette ich die Nägel mit Aceton. .....

Habt ihr Erfahrungen mit harten nägeln.......?

Vielen Dank! !

22.01.2017 15:50 • #1


spotzal

spotzal

2233
69
30
1285
hallo @Juren85 , schön dass du den weg zu uns gefunden hast.
es wäre schön wenn du dich dennoch im vorstellungsbereich vorstellen könntest ;)

ich weiß jetzt leider nicht wie hart oder weich das grundiergel ist.. das hab ich nie wirklich verwendet. ich hab ganz schnell damit angefangen fiberglasgel als haftschicht zu verwenden... versuchs erstmal so.
wenn das auch nicht hält, dann würde ich vlt mal insgesamt ein flexibleres gel nehmen.. auch bei harten nägeln kann es sein, dass ein flexibleres gel besser wäre...

weiß jetzt auch nicht wie das ist wenn man den nagel mit aceton entfettet, ob das vlt nicht doch den nagel auch zu sehr belastet?
ich verwende einen dehydrator.. aber bitte leute klärt mich auf, falls ich falsch liege... ^^ (vlt ist im dehydrator das auch? keine ahnung^^ )

22.01.2017 17:12 • #2


ela-nails

ela-nails

4017
90
166
2256
Dehydrator ist ein Gemisch aus Isoprophanol und Aceton.
der Isoprophanol desinfiziert die Nagelplatte und das Aceton entzieht ihr Feuchtigkeit.
Dient also auch zur besseren Haftung und Vernichtung von Keimen auf der Nagelplatte ;)

22.01.2017 20:20 • #3











Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Anfänger Nagelmodellagen