Gel hält nicht und Tip hält auch nicht lange.

"

Nageldesign

" Lilithium_x, 25.01.2010 17:15.

Lilithium_x

1
1
Ich habe mir vor kurzem ein Nagelset von "Princess Nail Studio" gekauft.
Ich habe es jetzt auch schon 2 mal gemacht aber irgendwie habe ich immer Probleme.
Es fängt bei dem feilen an. Also wenn ich den übergang zwischen Naturnagel und Tip feilen will. Man fühlt keinen übergang mehr, aber ich habe nur klares Gel und deswegen sieht man den übergang irgendwie immer also muss ich den Nagel deswegen immer mit Muster oder so etwas verzieren. Bekomme ich das auch anders hin oder ist das klare Gel das Problem? Sollte ich lieber Rosé farbenes oder so nehmen?
Und dann geht es mit den Tips auch gleich weiter:
Manche Tips halten gut aber andere wiederrum nicht. Und das Gel platzt auch schnell oben und unten ab.
Bei mir ist es so das ich gern knibbel und das getrocknete Gel kann ich meistens am unteren Rand des Nagels ganz einfach wieder abmachen.
Ich weiss nicht was ich falsch mache, ich dachte schon ich nehme zu viel Finishing Lösung oder so, wegen der Schwitzschicht.
Aber wenn ich meine Nägel nach dem dritten mal Gel auftragen unter der UV-Lampe wegnehme, wische ich einmal mit der Finishing Lösung drüber, und danach ist es auch erstmal OK, aber nach 1-2 Minuten wird es wieder so klebrig.
Ich hab schon gehört das es sowas wie stark fettende Nägel gibt. Ich hab schon überlegt ob ich sowas auch habe, denn ich habe auch mit Nagellacke Probleme, der hält teilweise gar nicht. Ich habe mir vor ein paar Tagen Gel auf einen Naturnagel gemacht der lang genug war, und nachdem ich fertig war, ungefähr ne halbe Stunde später, konnte ich das ganze Gel so vom Nagel abheben.
Ich frage mich was falsch läuft?!
Ich hoffe ihr habt ein paar Ratschläge für mich!

25.01.2010 17:15 • #1


Yvi3

206
13
7
1
Wenn du falsches Material hast geht das auch nicht, kenne dieses Princess nicht. Aber vieleicht liegt es auch an deinen Arbeitsschritten.Wäre gut wenn du die hier mal ganz genau erklärst und nix dabei vergessen aufzulisten.

25.01.2010 17:51 • #2


esraphiel

esraphiel

338
14
hi Lilithium_x,

also zu aller erst das geld für dieses set hättest du dir sparen können und in ein gleichpreisiges höherwertiges stecken können. mit so einer 9 Watt lampe kommt man nicht weit.es gibt gele die kanns du da ewig drunter halten und da wird nichts fest.

was den übergang von tip zu nagel angeht so hilft dir rosé gel auch nicht weiter sondern nur ordentliches blenden was du wohl noch nicht gemacht hast.dies kannst du gut üben, wenn du 2 tips übereinander klebst und so erst mal an denen übst wie das geht ohne gleich wie wild auf deine eigenen nägel drauf los zugehen.man kann sich sehr schnell n schaden am eigenen nagel holen wenn man die technik nicht richtig beherrscht und in zu kurzen abständen die nägel wieder auffüllt.

dann noch die sache mit dem halbe stunde später abpopeln können da denk ich mal du hast den naturnagel nicht richtig vorbereitet auf die modellage oder du hast ihn schon so dünn gefeilt, dass da gar nichts mehr hält.(link unten bitte beachten)

vielleicht solltest du deinen nägeln mal ein paar monate zeit gönnen bus sie wieder komplett rausgewachsen sind denn wenn du dir das gel schon 2 mal runtergeknibbelt hast hat das auch einen schaden hinterlassen, der wie schon gesagt bös ins auge gehn kann.

ferner kann ich dir nur raten, dich hier in den anleitungen durchzulesen denn die anleitung die in dem set dabei ist kann man auch nicht wirklich gebrauchen.

https://www.beautynails-forum.de/zusamme ... t3583.html


lg esra

25.01.2010 21:10 • #3


Sabsi

15768
144
4
46
Esra hats gut auf den Punkt gebracht, was von diesen Kaufhaussets zu halten ist.
Hau es in den Müll und kauf Dir was vernünftiges.

Weiters fehlts aber bei Deiner Technik an den Grundlagen, eine gewissenhaft und pingeligst ausgeführte Naturnagelvorbereitung ist das A + O einer Modellage und entscheidet ob es Du Liftings bekommst oder nicht. Die richtige Tipwahl, sowie ein korrektes Blenden ist ein weiteres wichtiges Kapitel. Dann kommt die Áusführung. Gel wird nicht gestrichen, sondern muss modelliert werden, Aufbau, Seitenlinien, etc. das alles ist notwendig für eine gelungene Modellage.
Nailart ist nur zur Verschönerung und am Anfang so wie eine Belohnung zu betrachten, lernt man ganz am Schluss. Denn die schönste Nailart sieht auf einem besch** modellierten Nagel auch besch** aus.

Das gleiche gilt fürs Lackieren, nur auf einem ordentlich manikürten Nagel hält Nagellack wirklich einwandfrei.

25.01.2010 21:41 • #4


jeanny33

jeanny33

1192
39
22
1
...den Übergang feilen ist das A und O, dann die seitlichen Übergänge und nach der ersten Haftschicht z.B. nicht cleanern. Sicher kannst du Camouflage oder Rose nehmen, aber man sollte doch jeden Schritt genau abarbeiten und den Feilstaub entfernen, sonst setzt dieser sich unters Gel und die Modellage ist futsch... :roll:

18.10.2010 19:46 • #5










Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Nageldesign