3

Haarentfernung natürlich

"

Kosmetik, Mode & Wellness

" Grasgrün, 26.09.2020 13:02.
Grasgrün

Grasgrün

45
16
3
Hat jemand eine Idee, wie man auf lange Sicht hin Haare am und ums Ohr herum entfernen kann? Zupfe schon seit Jahren mit der Pinzette und die Haare bleiben einfach nicht weg.

26.09.2020 13:02 • #1


Peggylein

Peggylein

1185
46
57
1222
Das dauerhafteste was ich kenne ist das Lasern.

Manche Barber oder Friseure bieten auch Waxing an

26.09.2020 14:34 • #2



Hallo Grasgrün,

Haarentfernung natürlich

x 3#3


Grasgrün

Grasgrün


45
16
3
Kann man das Waxing selber machen und wie lange braucht es, bis die Haare dann ganz weg sind?

26.09.2020 14:39 • #3


Grasgrün

Grasgrün


45
16
3
ob man die Haare mit der Pinzette entfernt oder Waxed, ist da ein grosser Unterschied? Man müßte eben an die Haarwurzel ran.

26.09.2020 15:05 • #4


NCS

NCS

166
4
92
Zwischen Wachs und Pinzette wird kein großer Unterschied sein. Beim Waxing entfernst du halt nur mehr Haare auf einmal. Eine Dauerhafte Lösung ist es nicht, da sich die Haare wieder neu bilden. Allerding können sie bei regelmäßiger Anwendung über einen langen Zeitraum weniger und feiner werden.
Eine dauerhafte Haarentfernung schaffst du nur mit Laser, der die Haarwurzel durch Hitze dauerhaft schädigt. Aber auch bei dieser Behandlung gibt es ein Leute, wo die Behandlung nicht 100%ig von Erfolg gekrönt ist und wo die Haare nach ein paar Monaten wieder sprießen. Allerdings denke ich, werden es dann nicht mehr so viele sein wie vor der Behandlung. Ebenso ist Laser für sehr helle Haare (hellblond, weiß, grau) und für sehr feinen Haarflaum nicht geeignet. Helle Haare haben zu wenig bis gar kein Melanin, so dass kein Laserlicht absorbiert werden kann und sehr feine Haare werden vom Laser nicht erfasst.

28.09.2020 14:49 • x 2 #5


Grasgrün

Grasgrün


45
16
3
Ganz herzlichen Dank auch für die Hilfe. Werde wahrscheinlich dann mal bald ins Laserstudio gehen. Alles Gute und Danke.

28.09.2020 15:21 • x 1 #6


BoniNails

62
4
12
17
Wie @NCS schon gesagt hat ist Laser für wirklich nur sehr starken und dunklen Haaren geeignet. Ich habe auch paar Sitzungen hinter mir ganz weg sind die Haare nicht. Dann solltest du dich vielleicht noch schlau machen ob du Hormonpro leme hast denn auch dann ist es rausgeschmissenes Geld

29.09.2020 10:40 • #7


Grasgrün

Grasgrün


45
16
3
Herzlichen Dank @boninails. Meine Haare sind in Wirklichkeit dunkel und stark. Manchmal wundere ich mich, wenn ich vorgestern ein Haar mit der Pinzette rausgerissen habe und ein paar Tage später schon wieder so ein spitzes Haar aus der Haut wächst :) Ganz lieben Dank und ich werde es mal mit Lasern probieren. Hier gibt es sicherlich auch unterschiedliche Ansätze und Qualitäten.

29.09.2020 13:30 • #8



Hallo Grasgrün,

x 4#8










Kosmetik, Mode & Wellness