29

Härtefälle

jane-doe

jane-doe

5723
159
7
1508
Moment -
die Kombi "Acryl ins Haftgel einarbeiten, weil Haftschwierigkeiten bestehen" ist nicht mal ein "Hauch" von Acryl...............
Das kann man als "Hilfmittel" deklarieren, hat aber absolut nichts mit einer Acrylmodellage zu tun.
Acryl und Gel sind zwei Paar, sehr unterschiedliche Themen.
Bitte den Tipp jetzt nicht als Einstieg oder Lernprozess ansehen.
LG Jane

04.03.2016 01:53 • #46


Gege

Gege

267
7
102
Also das heißt, es würde nicht darauf hinweisen ob Acryl bei mir auch Haftungsschwierigkeiten hätte? Mit Acryl kenne ich mich nicht wirklich aus, hatte es nur kurz in der Schulung behandelt, aber nicht weiter vertieft

04.03.2016 07:30 • #47



Hallo Lissy,

Härtefälle

x 3#3


jane-doe

jane-doe

5723
159
7
1508
Nein, weil du ja zwei Systeme mischt.
LG Jane

04.03.2016 10:58 • #48


Gege

Gege

267
7
102
Hab nochmal eine Frage zu dem Gelacrylgemisch. Möchte es gerne beim nächsten Mal ausprobieren. Kann ich auch in die anderen Schichten Acrylpulver mischen? Also nicht nur ins Grundiergel, sondern auch ins make up Gel, Aufbaugel oder in die Versiegelung? Macht es überhaupt einen Unterschied ob es nur im Grundiergel oder in allen Schichten ist?

19.03.2016 14:02 • #49


Toffi-Fee

680
23
225
@gege: Davon habe ich noch nie gehört. Manche bestreuen die Versiegelungsschicht mit Acrylpulver, um einen Matt-Effekt zu erhalten. Das hat aber eher optische als technische Gründe.

20.03.2016 00:25 • #50


jane-doe

jane-doe

5723
159
7
1508
Zitat von Gege:
Hab nochmal eine Frage zu dem Gelacrylgemisch. Möchte es gerne beim nächsten Mal ausprobieren. Kann ich auch in die anderen Schichten Acrylpulver mischen? Also nicht nur ins Grundiergel, sondern auch ins make up Gel, Aufbaugel oder in die Versiegelung? Macht es überhaupt einen Unterschied ob es nur im Grundiergel oder in allen Schichten ist?


Jetzt nur mal in den Raum gestellt: man kann an sich selber alles machen. Nur:
Welchen Sinn soltte das haben?
Acryl ins Haftgel ja, z.B. bei Haftproblemen.
aber in die anderen Schichten? Wozu? Um "härter oder dünner" arbeiten zu können?

Warum machst du nicht einfach einen Acrylkurs und entscheidest dann, welches System dir mehr behagt?

Ich bin ehrlich gesagt mit deiner Fragestellung überfordert, mir erschliesst sich der Sinn nicht. Aber das kannst mir ja sicher erklären.... :-)
LG Jane

20.03.2016 00:52 • #51


Gege

Gege

267
7
102
Also ich meine um ggf eine noch bessere Haftung zu erzielen, falls das Acryl in der Haftschicht nicht ausreichend ist.

Acryl habe ich damals an einem Tag in meiner Schulung behandelt, habe mich damit sehr schwer getan. Da ist die Frage, ob es sich lohnt zu vertiefen und wie gut es halten würde. Da müsste ich vielleicht mal nach einem guten Studio Ausschau halten, um es zu testen. Leider bieten hier nur Asiastudios Acryl an. Da hab ich dann lieber keine gemachten Nägel, bevor ich dahin gehe =D

20.03.2016 07:51 • #52


jane-doe

jane-doe

5723
159
7
1508
Das wäre Unsinn, haften tut die Haftschicht, die anderen Schichten haben mit der Haftung nix zu tun.
LG Jane

20.03.2016 11:47 • x 1 #53


Chaia

Chaia

2501
64
76
1441
Ich denke mal das einzige was sich verändern würde, wäre die Konsistenz des gels oder? Quasi aus dünn ein mittelviskoses Gel machen

20.03.2016 12:11 • #54



Hallo Lissy,

x 4#9