14

Ich habe aufgehört Was nun?

"

Nägel kauen / Nagelbeißer

" monikapocalips, 06.03.2019 20:08.
monikapocalips

monikapocalips

2
1
1
Hallo liebe Beauties!
Ich habe mit dem Nagelkauen aufgehört, hurra! Nun habe ich aber einige Probleme mit den Nägeln, denn meine Nagelbetten sind sehr kurz und es guckt viel Haut vorne raus, wenn ich meine Nägel ganz kürze. Außerdem drehen sich zwei meiner Nägel an einer Seite so eigenartig nach unten. Was kann ich tun, damit meine Nägel bis zur Ende der Fingerkuppe anwachsen? Ich kaue schon eine Weile nicht mehr, aber die Nagelbetten scheinen nicht wirklich länger zu werden :( Hilfe!
So sehen aktuell meine Nägel aus. Ich habe aufgehört  Was nun? in Nägel kauen Nägel.jpg
So sehen aktuell meine Nägel aus.
111 40.71 KB

06.03.2019 20:08 • #1


shorti100

shorti100

830
18
7
495
Erstmal Glückwunsch, dass du es geschafft hast!
Tja, das mit dem kurzen Nagelbett ist leider sehr oft das Problem bei (Ex-) Nagelbeissern. Entweder braucht es seeeehhhr lange, bis es sich erholt oder es wird gar nicht mehr besser. An dieser Tatsache kann man nichts ändern.
Du kannst nur versuchen, es optisch zu verbessern. Dazu gibt es zwei Möglichkeiten:
a) ganz einfach mit farbigem Nagellack. Lass deine NN etwas wachsen und lackiere sie. Dann sieht man nicht mehr, wo der freie Rand beginnt, oder
b) du lässt dir eine Modellage machen und dabei das Nagelbett optisch verlängern. Aber such dir dann bitte ein gutes Studio, wo sauber gearbeitet wird.

06.03.2019 20:58 • x 3 #2


ela-nails

ela-nails

4192
92
167
2464
Ja das würde ich dir auch empfehlen.....vielleicht fühlst du dich danach auch psyisch besser damit du das kauen erst gar nicht wieder anfängst ;)

06.03.2019 21:06 • x 1 #3


monikapocalips

monikapocalips


2
1
1
Zitat von shorti100:
Erstmal Glückwunsch, dass du es geschafft hast!
Tja, das mit dem kurzen Nagelbett ist leider sehr oft das Problem bei (Ex-) Nagelbeissern. Entweder braucht es seeeehhhr lange, bis es sich erholt oder es wird gar nicht mehr besser. An dieser Tatsache kann man nichts ändern.
Du kannst nur versuchen, es optisch zu verbessern. Dazu gibt es zwei Möglichkeiten:
a) ganz einfach mit farbigem Nagellack. Lass deine NN etwas wachsen und lackiere sie. Dann sieht man nicht mehr, wo der freie Rand beginnt, oder
b) du lässt dir eine Modellage machen und dabei das Nagelbett optisch verlängern. Aber such dir dann bitte ein gutes Studio, wo sauber gearbeitet wird.


Danke euch schon mal für die Glückwünsche und die Tipps :D
Ich habe überlegt, ob es sinnvoll ist mir da künstliche Nägel machen zu lassen. Ich höre aber von allen um mich herum Horrorstories, dass die Nägel super dünn abgeschliffen werden müssen und richtig mitgenommen werden. Wie seht ihr das? Meine Nägel sind nicht die allerdünnsten, aber hart ist was anderes :D

07.03.2019 10:43 • x 1 #4


ela-nails

ela-nails

4192
92
167
2464
Das ist Quatsch und würde ich auf keinen Fall so machen lassen. Die Nägel werden (dürfen) nicht dünn abgefräst werden. Ganz im Gegenteil.....die Nägel werden mit einer Feile nur angeraut und das auch vorsichtig. Es soll ja nur der Glanz genommen werden damit das Gel besser hält.

Informiere dich also ganz genau und lass dir eventuell zum testen einen probenagel machen. Ein gutes Studio wird nichts dagegen haben. :)
Ich wünsche dir viel Glück :)

07.03.2019 11:33 • x 4 #5


shorti100

shorti100

830
18
7
495
Zitat von monikapocalips:
Ich höre aber von allen um mich herum Horrorstories, dass die Nägel super dünn abgeschliffen werden müssen und richtig mitgenommen werden.


Wenn sie das so selber erfahren haben, waren sie definitiv im falschen Studio! (Das meinte ich mit: such dir ein GUTES Studio aus). Die Nägel werden nicht dünn gefeilt! Sie werden eigentlich überhaupt nicht befeilt, sondern nur anmattiert, damit das Gel haftet. - Wie Ela schon geschrieben hat.
Wenn man eine Modellage irgendwann mal wieder entfernt, hat man vielleicht schon den Eindruck, dass die NN dünn sind. Das täuscht aber. Sie sind höchstens weich, weil eben (länger) eine Modellage drauf war. Das gibt sich aber von ganz alleine wieder (bei mir dauerte das 1-2 Wochen).

Also nochmal: geh bitte in ein gutes Studio. Dann passiert dir das mit den "super dünn abgeschliffenen" NN nicht. Das hat dann natürlich seinen Preis. Aber gute Arbeit kostet halt. Das sollten dir deine NN wert sein. :wink: Ansonsten würde ich es bei NN belassen.

07.03.2019 13:11 • x 4 #6


Sonne88

Sonne88

330
5
357
Da kann ich Ela und shorti nur zustimmen. :-)

10.03.2019 12:18 • x 1 #7










Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Nägel kauen / Nagelbeißer