1

Kleines Loch im Nagel nach Stoss

"

Nagelmodellagen Reparatur

" Firstladynails, 03.04.2013 18:14.
Firstladynails

Firstladynails

20
5
hallo .. ich brauche mal eure Hilfe... ich hab eine Kundin die sich neu die Nägel machen liess. Naturlich etwas zu lang für Ihre Verhältnisse und sie stösst immer an. Bei der ersten Modellage war alles supi nach 4 Wochen kein Lifting nix. beim Refill gings nach 2 tagen los.... kleine Ecke am Zeigefinger weg. Nach drei Wochen hatte sie an 3 fingern Liftings und zwar oben :nixweiss: hab ich noch nie gesehen. Sie meinte dann sie putze halt etwas energisch. den Zeigefinger habe sie sich ganz doll angehauen dass es geknackt hat die MOdellage aber hielt. Als ich Ihr das Zeug runterfeilte, mann das ist mir noch nie passiert, schwups war ich auf den NN und sie hatte ein kleines Loch :evil: Sie meinte das wäre die Stelle die sie angehauen hat. Nun habe ich Ihr wieder Gel ( Brisa Lite smoothing) draufgetan, da sie das wollte. Dieses Gel ist natürlich etwas dünner. Heute rief sie schon wieder an. der Nagel würde jetzt seitlich reissen und weh machen wenn man draufdrückt. Ich riet ihr jetzt mal ein Pflaster draufzu tun und denn ich kann sie erst wieder am Freitag machen. Bin ich sooo dusselig und mache alles falsch oder hab ich da echt zuweit runtergefeilt ? ist mir noch nie passiert. Bin schon ganz fertig mit der Kundin und zweifle an mir... :flehan:

03.04.2013 18:14 • #1


sonne_w_75

sonne_w_75

2511
74
306
719
ein foto wäre natürlich hilfreich. Ich vermute NN ist an der lunula verletzt. Da ist die haut sehr weich und empfindlich, kann sogar schon beim entfernen der nagelhaut passieren.

03.04.2013 18:46 • #2



Hallo Firstladynails,

Kleines Loch im Nagel nach Stoss

x 3#3


Ginger

Ginger

10146
117
70
5021
ich denke, es war ein taschenlifting. also ein lifting mittig auf dem nagel. sowas passiert nämlich gern mal, wenn man sich irgendwo stößt. und beim abfeilen hast du diese lose stelle dann aufgefeilt, so dass es wie ein loch aussah.

und wenn du sagst, sie hat zu lange nägel für ihre verhältnisse - warum machst du sie ihr dann so lang? ich würde ich dann eher dazu raten, sie zu kürzen, weil so hat es ja auch nix, wenn sie damit wohl nicht umgehen kann und immer wieder probleme auftreten....

und ein bild wäre wirklich gut!

03.04.2013 19:07 • x 1 #3


ShugahDeluxe

ShugahDeluxe

5300
99
15
56
Für mich klingts eher, als wäre das Loch in der Nagelplatte. Soll das Smoothinggel nicht recht weich sein? Dann würde es so einer Belastung nicht Stand halten.

03.04.2013 19:13 • #4


Firstladynails

Firstladynails


20
5
es sah schon aus wie auf der Nagelplatte... warscheinlich habe ich auch echt zu weit gefeilt, denn es tat ihr weh (schäm).das loch ist aber nur ca. 1mm gross. das smoothing gel ist schon weich aber ich wollte das Loch nach dem es desinfiziert wurde ( kein Blut) schützen. es ist fast am Nagelrand müsste in 2 Wochen draussen sein. Bei meinen Nägeln habe ich eben auch mal mich so fest eingeklemmt, dass es einen Riss im NN gab, die Modellage aber praktisch unversehrt war, ich denke durch Spannung. ich werde die Nägel bzw. den einen reparieren und kürzen und beim nächsten Refill alle kürzen aber ist so mühsam mit ihr da sie immer mit was kommt und nervt.... alle meinen sobald ´sie gelnägel haben können sie machen was sie wollen und das das Smoothing weicher ist un dem NN ähnelt habe ich ihr schon gesagt evtl. werde ich ihn mit einer dickeren schicht überziehen.... hab bald schlaflose nächte wegen dem loch und wegen meinem Feilen... das is mir echt noch nie passiert :nixweiss:

03.04.2013 19:40 • #5


sonne_w_75

sonne_w_75

2511
74
306
719
mache dir keine vorwürfe. Ich feile bei verletzungen auch alles runter, man weiß ja nicht was unter der modellage durch den stoss ist. Schmerzen kann sie auch durch die verletzung beim feilen gehabt haben.

03.04.2013 19:46 • #6


Ginger

Ginger

10146
117
70
5021
mach dich jetzt erstmal nicht verrückt.

ich würde ihr wie gesagt zu kürzeren nägeln raten (auch, wenn es ein kampf ist), aber das muss sie doch auch selber einsehen... und DU bist die fachfrau! erklär es ihr vernünftig, weise sie darauf hin, dass man die nägel eben dem alltag etc. anpassen sollte, da es sonst immer wieder zu beschädigungen kommen kann, was auf dauer nicht gut für die nn ist.

und wenn sie das absolut nicht einsehen will, soll sie woanders hingehen.. klingt hart, aber es hat ja keinen sinn, dass du dich so mit ihr rumquälst und bauchweh hast deshalb.

hast du denn schon mal ein anderes gel bei ihr probiert? vielleicht wäre das ja auch eine möglichkeit... ich kenne das brisa nicht, aber wenn es so weich ist, ist es vielleicht nicht das richtige. und du schreibst, SIE wollte das gel. warum? woher kennt sie das? wieso bestimmt sie, was sie bekommt?

lass dir nicht auf der nase rumtanzen! :wink:

03.04.2013 19:52 • #7


Firstladynails

Firstladynails


20
5
och danke ich bin froh um ein paar aufbauende worte... naja sie hat zum ersten Mal Nägel und soooo lang sind sie halt auch nicht aber sie geht halt nicht schön damit um denke ich und ich suche die fehler immer erst bei mir... zur zeit würde ich am liebsten alles hinschmeissen, mach mir so Vorwürfe dass ich sie verletzt habe wahrscheinlich....ich werde ihr auf den AUA finger normales Gel machen, das Brisa ist schon toll ( für Hausfrauen aber nicht... Eine andere Kundin die viel mit Desinfektionsmitteln arbeitet , hält das brisa auch nicht... viel Wirbel um nix und ich geh wieder zu meinem alten Gel zurück... war wohl zu schnell begeistert. U

04.04.2013 09:43 • #8



Hallo Firstladynails,

x 4#8










Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Nagelmodellagen Reparatur