Kurze Frage zum Greenie

"

Nagelkrankheiten

" 82_LaFamilia_87, 25.02.2012 19:12.
82_LaFamilia_87

82_LaFamilia_87

434
48
77
7
Hallo ihr lieben..

mich hats erwischt :roll:
das erste ma und bin auch noch selber Schuld..

ich hab mir letzte Woche bei der Küchenrenovierung den linken Zeigefinger
angeschlagen..der Nagel heil,nur unten das Gel bissl gelöst..
zu faul gewesen es gleich zu beheben,Wasser drunter und nun hab ich den Salat :cry: schön doof (man weiss es ja eigentlich besser)

nunja....

ich wollte fragen ob ich da jetzt drüber modellieren kann weils ja nich doll ist..
guckt euch das mal bitte an und sagt mal eure meinung ob ich was rauf machen könnte..
Greenie Kurze Frage zum Greenie in Nagelkrankheiten
Greenie.jpg
11753 65.68 KB

25.02.2012 19:12 • #1


jeanny33

jeanny33

1192
39
22
1
...oh je...nee beim pilz nix drauf machen...musst dir son zeug kaugen..weiss nur net wie es heißt...gibt es bei ebay billiger als in der apotheke :wink:

25.02.2012 19:17 • #2



Hallo 82_LaFamilia_87,

Kurze Frage zum Greenie

x 3#3


82_LaFamilia_87

82_LaFamilia_87


434
48
77
7
meinst du das ist schon ein richtiger Pilz?
schimmert nur leicht grün...

25.02.2012 19:22 • #3


ShugahDeluxe

ShugahDeluxe

5300
99
15
57
Mach Wasserstoffperoxid regelmäßig zum desinfizieren drauf. Wenn die Verfärbung weg ist, kannst du wieder was drauf machen. Wie ein Pilz siehts noch ne aus, eher wie ein wunderbarer Pseudomonasbefall.

25.02.2012 19:46 • #4


Simone2001

Simone2001

728
23
5
Zitat von 82_LaFamilia_87:
meinst du das ist schon ein richtiger Pilz?
schimmert nur leicht grün...


Ich möchte mal ganz frech sagen: falsche Pilze gibt es nicht.

Wenn es sich schon verfärbt hat, haben die Sporen bzw. Bakterien schon ganze Arbeit geleistet.

An Deiner Stelle würde ich einen Arzt fragen. Was ist, wenn es eine bakterielle Infektion ist und Du selber unwissend mit einem Antimykotikum behandelst? Besser wird es dann ganz bestimmt nicht.

Auf keinen Fall eine Modellage drauf - noch nicht mal Nagelkack.

Ich wünsche Deinem Nagel gute Besserung!

LG
Simone

25.02.2012 19:50 • #5


Simone2001

Simone2001

728
23
5
Tschuldigung ich meinte natürlich Nagellack. 😚

25.02.2012 19:53 • #6


ShugahDeluxe

ShugahDeluxe

5300
99
15
57
Zum Samstagabend hat ja kein Arzt mehr auf.
Wasserstoffperoxidlösung 3%ig aus der Apo hilft zumindest erstmal übers Wochenende.
Bei Pseudomonasbakterien dürfte die Verfärbung dann auch relativ schnell weg gehen. Ich habs einmal an ner kleinen Stelle gehabt, war auch zu faul bzw hatte keine Zeit um es zu beheben und dann wars verfärbt. Wasserstoffperoxid 2 Tage drauf getupft und weg wars.

25.02.2012 19:57 • #7


Simone2001

Simone2001

728
23
5
Na, dann viel Glück!

25.02.2012 19:59 • #8


82_LaFamilia_87

82_LaFamilia_87


434
48
77
7
so´n mist.. das dachte ich mir fast..
könnt mir grad selber in den ar*** treten..

bei der letzten schulung hatten wir noch das thema..


kann ich tagsüber ein pflaster drum machen
damit mir der Nagel (hoffentlich) nicht flöten geht?

25.02.2012 20:03 • #9


82_LaFamilia_87

82_LaFamilia_87


434
48
77
7
Zitat von ShugahDeluxe:
Zum Samstagabend hat ja kein Arzt mehr auf.
Wasserstoffperoxidlösung 3%ig aus der Apo hilft zumindest erstmal übers Wochenende.
Bei Pseudomonasbakterien dürfte die Verfärbung dann auch relativ schnell weg gehen. Ich habs einmal an ner kleinen Stelle gehabt, war auch zu faul bzw hatte keine Zeit um es zu beheben und dann wars verfärbt. Wasserstoffperoxid 2 Tage drauf getupft und weg wars.



werd ich auf alle fälle ma versuchen und wenns dadurch nich weggeht kann ich ja immernoch unter der woche zum doc gehn...
aber wäre natürlich super wenns in ein paar tagen erledigt wäre...

25.02.2012 20:06 • #10


82_LaFamilia_87

82_LaFamilia_87


434
48
77
7
Zitat von Simone2001:
Na, dann viel Glück!


Dank dir :lol:

25.02.2012 20:06 • #11


ShugahDeluxe

ShugahDeluxe

5300
99
15
57
Wenn das jetzt erst passiert ist, haste nochmal glück im Unglück gehabt, dann wirds mit großer Wahrscheinlichkeit "nur" ein Greenie sein. Ein Nagelpilz oder Hefepilz braucht länger um sich so zu entwickeln, dass man etwas sieht.
Du könntest mal kurz gaaanz leicht drüber buffern, wenn es abgeht und nur oberflächlich ist, ist es vllt auch nur ein Schimmelpilz.

Kein Pflaster! Die Pseudomonasbakterie liebt Feuchtigkeit. Nur wenn alles gut austrocknet, stirbt sie ab und die Verfärbung geht weg. Das grüne ist nämlich Pseudomonas-Verdauungsendprodukt.

25.02.2012 20:09 • #12


82_LaFamilia_87

82_LaFamilia_87


434
48
77
7
ich dank dir Shugah :knuddel:

bin vorhin schon mit dem buffer rüber (aber leider noch leicht grün)

naja,dummheit(faulheit) muss eben bestraft werden :roll:
aber aus fehlern lernt man bekanntlich..

werd jetzt deinen rat umsetzen und dann mal die nächsten tage abwarten..
danke nochmal :lol:

25.02.2012 20:16 • #13


ShugahDeluxe

ShugahDeluxe

5300
99
15
57
Wenn sich keine Besserung zeigt, unbedingt zum Arzt.

Ich wünsch dir ne gute Besserung :)

25.02.2012 20:31 • #14


82_LaFamilia_87

82_LaFamilia_87


434
48
77
7
muss nochmal was zu dem Nagel loswerden...
jetzt kam ja mal ne Weile Luft ran..

das grüne sieht man jetzt noch leicht,
jedoch ist mir aufgefallen das der Nagel drunter blau wird...

als ich ihn mir angeschlagen hab,hatte er sich richtig gebogen
(bis an die Haut von der Fingerkuppe)
hoffe ihr versteht wie ich das meine :oops:

ich häng nochmal ein bild an wo ich die Knickstelle markiert hab,
dass ist auch die Stelle wo´s blau wird..
hab auch ein ganz leichtes schmerzgefühl wenn ich drauf drücke..

soll ich den Nagel jetzt bis auf die knickstelle kürzen oder lieber erstmal in ruhe lassen?
Zeigefinger links Kurze Frage zum Greenie in Nagelkrankheiten
Zeigefinger links.jpg
9828 63.98 KB

25.02.2012 23:12 • #15



Hallo 82_LaFamilia_87,

x 4#15









Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag