Mitwachsenden haut / Hyponychium

"

Maniküre, Naturnagel & Nagelpflege

" Gast, 18.12.2007 17:11.

Marcella

ich weiss jetzt gar nicht ob ich hier richitg bin.
also ich hab wie manch andere das problem der mitwachsenden nagelhaut von der unteren seite des nagels.
jetzt hab ich mal ein anliegen.
ich verlängere mir die nägel ja mit der schablone.
hab diese nagelhaut nur an daumen und zeigefinger.
wenn ich die schablone anlege (besonders am daumen) geht das nicht so wie ich das will,weil es schmerzt durch diese nagelhaut.
somit läuft mir das gel am daumen unter die schablone.
ich nehme die wiederverwendbaren schablonen und es klappt sonst an allen fingern ganz gut.
hat mir vielleicht jemand einen tip?
danke im vorraus :wink:

18.12.2007 17:11 • #1


Traumangela

Hallo Marcella,

das Wachstum des Hyponychiums kannst Du nicht beeinflussen und weckschneiden erst recht nicht, das kann zu ganz bösen Entzündungen führen, da dieses Häutchen der Schutz für das dahinter liegende Nagelbett ist, führt unter anderem auch zu Wucherungen (Pterygium inversus). Wachsendes Hyponychium kann unter anderem an Anzeichen für eine Allergie auf irgendein Modellagematerial sein.

das einzige was du machen kannst, den Nagel nicht kürzen vor dem Verlängern. Nimm normale Papierschablonen, kleb zwei übereinander und roll die vor dem Anlegen zwischen Daumen und Zeigefinger das sie in etwa die Form deines Naturnagels haben, wenn die Form stimmt, rinnt auch kein Gel unten drunter.

Liebe Grüsse

18.12.2007 17:40 • #2



Hallo Gast,

Mitwachsenden haut / Hyponychium

x 3#3


Marcella

danke das werd ich mal probieren.
denn mit dem zurechtschneiden der schablonen komme ich noch nicht so zurecht.

18.12.2007 19:54 • #3


Marcella

guten morgen ,
ich wollte noch mal nachfragen.
soll ih die schablonen direckt also genau übereinander kleben oder etwas versetzt?

20.12.2007 09:34 • #4


Traumangela

Hallo Marcella,

kommt drauf an wie dick die Schablonen von haus aus sind, ich verwende nur die ganz normalen Goldschablonen und diese dann direkt übereinander kleben, bekommen dadurch eben mehr Stabilität und lassen sich besser formen.

Liebe Grüsse

20.12.2007 20:23 • #5


Marcella

ich habe die double thick in gold ein mal eigenttlich dünne (so wie die normalen,die die du hast) und dann noch mal die selben aber fester.
ich werds morgen mal probieren und sag dir dann bescheid :wink:

20.12.2007 21:13 • #6










Maniküre, Naturnagel & Nagelpflege