Nachgearbeitet Designs auf Bildern nutzen erlaubt?

"

Nageldesign

" Peggy-Maus, 24.09.2012 16:07.

Peggy-Maus

41
11
Es gibt ja sooooo viele tolle Naildesign Anleitungen zum nacharbeiten.
Egal ob hier, oder in Zeitschriften oder Büchern, auf Internetseiten u.s.w. .....

Meine Frage dazu wäre jetzt, ob man diese nachgearbeiteten Designs schön hübsch fotografieren darf und dann auf seiner Homepage, seinen Visitenkarten oder z.B. in Foren so wie hier in der Galerie, oder sonst wo nutzen darf ?!?

Oder darf man das generell nur mit seinen eigenen entworfenen Designs?
Das wäre natürlich echt schade, denn Jeder ist ja nicht unbedingt so mega kreativ um ganz tolle neue Sachen selbst zu entwerfen. :cry:

24.09.2012 16:07 • #1


LuanaCosmetic

LuanaCosmetic

692
15
84
86
Wen du ein Design nach arbeitest, das als Anleitung oder in der Zeitschrift ausgestellt ist, kann gerne Nachgearbeitet werden und deine Fotos mit deiner Arbeit auch auf deiner Website oder Visitenkarten verwendet werden.
Wenn man aber Fotos von anderen verwendet und ausstellt, das geht gar nicht!

24.09.2012 16:29 • #2


Ellen.N

Ellen.N

482
9
46
wie ich weiß es ist verboten...das kann man kaufen in extra Seiten ein Bild ..oder einfach bei Besitzer zu fragen.....wenn Sie es auf Internet Seite oder Visiten Karten ,Flyer haben möchten

24.09.2012 16:32 • #3


Hoffy

Hoffy

1610
29
27
Na wenn du das design selber gearbeitet hast kannst du ja auch damit werbung machen! Das design ist ja nicht geschützt! Und es ist deine arbeit!

24.09.2012 16:39 • #4


Peggy-Maus


41
11
Ja ich meinte auch wenn ich es selber gearbeitet habe, keine Bilder von Anderen.
Danke!

24.09.2012 16:52 • #5


Tina78

Tina78

2778
52
16
3
Ändere es etwas ab, dann kann keiner was sagen. Wenn du es 1 zu 1 nach arbeitest, kann der Urheber was sagen. Oder du schreibst dazu: Design nach Saida. Zu Beispiel
Wenn du Flyer oder so achen willst, würde ich mir was selber ausdenken, man kann ja verschiedene designs kombinieren.

24.09.2012 18:14 • #6


MoniqueK

MoniqueK

102
3
9
Da hätte ich jetzt aber mal einen anderen Einwurf, war letztes Jahr bei einem Pinselmalereiseminar und die Gute die das gemacht hat, hat 1:1 Designs von Maleola gezeigt.. wie schauts denn da aus?

24.09.2012 19:37 • #7


Heaven

Heaven

1090
101
19
9
Solange sich die Designs niemand hat schützen lassen, kann man die nacharbeiten so oft man will.
Sonst muss man die sich schützen/patentieren lassen.

25.09.2012 09:15 • #8


LuanaCosmetic

LuanaCosmetic

692
15
84
86
Zitat von MoniqueK:
Da hätte ich jetzt aber mal einen anderen Einwurf, war letztes Jahr bei einem Pinselmalereiseminar und die Gute die das gemacht hat, hat 1:1 Designs von Maleola gezeigt.. wie schauts denn da aus?

Ich finde es unverschämt, außer sie arbeitet mit Maleola zusammen und schult nach ihren Programm.

25.09.2012 09:17 • #9


Heaven

Heaven

1090
101
19
9
Gehören denn Manuela die Designs? Ich gaube nicht. Denn wenn das so wäre, dass einem die Designs gehören die man gemacht hat, dann hat Maleola mir auch eins geklaut und ich könnte sie anzeigen. Sie hat mir nämlich vor Jahren mal ein Design nachgearbeitet.
Also Mädels. Wir wollen ja mal nicht übertreiben. :wink:

25.09.2012 09:26 • #10


MoniqueK

MoniqueK

102
3
9
War ja nur eine Frage... solange die Bilder die man zeigt wirklich eigenhändig erstellt werden ist ja glaube ich nichts daran auszusetzen. Betrug ist es erst wenn man Bilder von sehr guten Nageldesignern nutzt um den Neukunden in die Irre zu führen....

25.09.2012 12:47 • #11


Heaven

Heaven

1090
101
19
9
Richtig. Wenn Du Bilder klaust, auf denen Nägel zu sehen sind die Du nicht selbst gemacht hast um Werbung zu machen, ist das nicht in Ordnung.

Falls Du aber trotzdem mal Bilder von Nägeln brauchst und gerade keine schönen Bilder zur Hand hast, kannst Du hier lizenzfreie Fotos kaufen.
www.fotolia.de

25.09.2012 12:57 • #12











Nageldesign