Ovale Nägel was muss ich beachten?

"

Gelnägel

" Laubi-Nails, 06.05.2010 11:37.
Laubi-Nails

Laubi-Nails

108
28
20
2
Hallo!
Meine Arbeitskollegin möchte gerne mal zu mir zum Refill kommen. Doch das Problem für mich ist, das Sie ovale Nägel hat und ich bis jetzt nur die eckige Form gefeilt habe!
Gibt es bei ovalen Nägeln Besonderheiten die ich beachten muss oder allein... wie kürze ich solche Nägel ?
ich freue mich über jeden Tip von Euch denn lieber informiere ich mich vorher :oops:

Noch eine Frage hinterher:
Ich brauche für ein Refill 3,5 Std. wie kann ich denn schneller werden?
Meine Zeit stoppe ich immer um etwas ansporn zu haben und ich feile auch nicht in Zeitlupe, allerdings ist mir wichtig, das alles sauber angelichen ist. Wie kann ich schneller werden?
ps. mache erst seit Februar Nägelchen ;o)

06.05.2010 11:37 • #1


jane-doe

jane-doe

5714
158
7
1482
Ich kann dir jetzt halt nur aus meiner Sicht antworten:
Ovale Nägel sollten meiner Meinung nach bis zur Kuppe gerade aus dem Nagelbett verlaufen und dann erst ins Oval übergehen. Sollten....... eine meiner Kundinnen sieht das komplett anderst - sie möchte das Oval schon aus dem Nagelbett raus gefeilt haben.
Das unterliegt also bei mir dem Kundenwunsch. Rein technisch gesehen ist wichtig, nicht hin und her zu feilen, sondern immer von den Seiten hin zur Mitte des Nagels.
Von Sabsi ist der Tip, 8 Feilstriche rechts und links - fertig ist das Oval....
Probier es aus, grins - bei mir klappts
LG Jane
PS: mal unter uns - laß dich nicht kirre machen wegen der Zeit, setz dich bloß nicht unter Druck - das kommt von ganz alleine.
Ich hab monatelang (mir erschien es aber wie Jahre) unter selbsterstelltem Zeitdruck gefeilt - es wurd nicht besser.
Plötzlich nach Verbannung des nervenden Tickens der Uhr und des Drucks - siehe da, ich wurde schneller....
Davon mal abgesehen, ich hab auch nicht den Ehrgeiz, in 40 Minuten, wie in dem berühmten Finaillyvideo eine Modellage zu erstellen... aber das ist wiederum meine Ansicht...
Also, mach dich nicht verrückt - das wird mit der Zeit - versprochen
LG Jane

07.05.2010 02:41 • #2


Laubi-Nails

Laubi-Nails


108
28
20
2
vielen Dank Jane-doe!
Den Tip mit 8 Feilstrichen werde ich auf jedenfall umsetzen und danke für die
"Auferbauung" ich habe immer so ein schlechtes Gewissen Geld zu nehmen wenn ich so lange brauche! von mir selber brauch ich gar nicht reden da sitz ich nämlich 3,5 Std. pro Hand! Deshalb verteile ich das Refill auf zwei Abende ;o)
lg Claudi

07.05.2010 15:33 • #3


mellidiekleine

mellidiekleine

175
21
44
HA mir geht es auch so...brauch auch immer so um die 3 std für eine hand...sitz dann auch lieber 2 tage :wink: erst die eine dann die andere :P

07.05.2010 15:38 • #4


Laubi-Nails

Laubi-Nails


108
28
20
2
Hallo!
Das tut gut und ich dachte das ich alleine soooo langsam bin.
Mal was anderes:
Deine Frisur find ich spitze ;o)

07.05.2010 15:48 • #5


BayB-Angel

BayB-Angel

609
61
5
1
ich brauch auch so lange. zumindest für die rechte. da ich rechtshänderin bin fällt mir die modellage mit links etwas schwer. sieht aber trotzdem sauberer gearbeiet aus. liegt aber vllt auch daran, dass ich beide hände hintereinander gemacht habe und für die 2te dann die konzentration oder so flöten ging., ist ja auch schon bissl anstrengend!
werde es aber zukünftig auch auf 2 tage verteilen!
für die linke hand, die ich mit rechts beartbeiten kann, brauch ich mit feilen ca 2std, 15 min.
hab mich ja schon gesteigert! immerhin!
irgendwann klappts bestimmt. es fing ja jeder mal an. und ich finde es auch sehr beruhigend, dass ihr auch so lange braucht!

10.05.2010 14:34 • #6


Ellifant

Ellifant

8
1
6
huhu...ich benötige auch 2 - 2,5h für eine hand, denke aber, dass dies ganz normal ist. ich lasse mir immer zeit mit meinen händen, soll ja auch toll ausssehen. und ja...ich mach auch immer zwei tage...oder an einem vormittags und dann gegen nachmittag noch mal...herzliche grüße
anke

10.05.2010 15:56 • #7


Symphonie

2
Das tröstet mich sehr, dass andere auch so lange für ihre eigenen Finger benötigen. Meine sollen dann auch gut aussehen. Auf 2 Tage verteile ich das auch. Ich bin aber auch etwas zu genau manchmal. Aber die Nägel halten immer besser, wenn ich nicht hetze. Ich mach dann auch gerne mal was mit Glitter und das dauert eben.
Angelika

11.05.2010 20:15 • #8


anjalein84

91
10
ich brauch auch so lang...letztens für beide hände nacheinander das komplette samstags-fernsehprogramm dabei gehabt...war richtig heftig, hab noch nie so lange gebraucht. lag aber glaub ich daran, dass ich mit schabi ne verlängerung gemacht hab....
beruhigt mich, dass ihr auch so lange braucht :)

11.05.2010 21:05 • #9


BayB-Angel

BayB-Angel

609
61
5
1
also ich krieg das mit dem ovalen nur schlecht hin!
irgendwie ist die form immer ungleich!
ich finde ovale nägel sind sooo schwer zu feilen!
vor allem die rechte nagelseite.. horror.. ich bin mir da immer selber im weg!

wenn ich sie kürzen will, feile ich sie auch einfach gerade ab vorne oder?

13.05.2010 16:05 • #10










Gelnägel