Pinselmalerei :D

"

Nageldesign

" MimosNailart, 07.05.2012 06:59.
MimosNailart

MimosNailart

114
41
17
Ich möchte jetzt mit der Pinselmalerei bei meinen
Nagelmodellagen anfangen und möchte dafür ein
paar Tipps für euch (:

Ich würde mich auch sehr über Bilder freuen,
um meine kreativität anzuregen :D

Lg

07.05.2012 06:59 • #1


Flimmerkiste

Flimmerkiste

4067
76
75
32
Würde mir gute Pinsel dafür zulegen... ein Schlepper, der nur 1/4 Länge hat z.B. leistet mir gute Dienste (ist Nr 4 der gekauften,bis er zu mir paßte ;-) von Baer )
Hab Acrylfarben (s+w) au m Bastelladen ausprobiert, gingen ganz gut, werden aber im Vergleich zu den "richtigen" Malfarben von Jolifin zu schnell dick (-flüssig) und trocken an der Spitze...
Als die neulich eine 30% Aktion hatten, habe ich zugeschlagen und mir da das ganze Grundsortiment + Zusatzfarben gekauft und bin mit den Malfarben echt zufrieden- farbintensiv schöne Konsistenz.

07.05.2012 08:13 • #2


jacqu eline

jacqu eline

90
13
1
ich bin zwar noch anfängerin aber vielleicht,,inspirriert,,dich davon ja was ;)
einmal hier ^^ bissl gemalt mit 3d,bin allerdings noch anfängerin weiss also  Pinselmalerei :D in Nageldesign DSC_0242.JPG
einmal hier ^^ bissl gemalt mit 3d,bin allerdings noch anfängerin weiss also nicht obs dir gefällt :)
1583 20.37 KB
und einmal hier... Pinselmalerei :D in Nageldesign pic 1.jpg
und einmal hier...
1583 34.4 KB

07.05.2012 08:40 • #3


sabbi82

sabbi82

1313
69
7
2
Mein Tipp ist auf jeden Fall alles penibelst zu Versiegeln und zu ummanteln, da du sonst nicht sehr lange Freude daran hast.
Für die Kreativität kannst du ja mal in die Mustertipgalerie hier im Forum reinschauen, da siehste auch schon einiges.

07.05.2012 13:54 • #4


Simone2001

Simone2001

728
23
5
Zitat von Flimmerkiste:
Würde mir gute Pinsel dafür zulegen... ein Schlepper, der nur 1/4 Länge hat z.B. leistet mir gute Dienste (ist Nr 4 der gekauften,bis er zu mir paßte ;-) von Baer )
Hab Acrylfarben (s+w) au m Bastelladen ausprobiert, gingen ganz gut, werden aber im Vergleich zu den "richtigen" Malfarben von Jolifin zu schnell dick (-flüssig) und trocken an der Spitze...
Als die neulich eine 30% Aktion hatten, habe ich zugeschlagen und mir da das ganze Grundsortiment + Zusatzfarben gekauft und bin mit den Malfarben echt zufrieden- farbintensiv schöne Konsistenz.


Da kann ich nur zustimmen. Ich habe auch 4 verschieden Acrylfarbsets gehabt und erst mit den Jolifin Kreativ Malfarben hat es wirklich mal gut funktioniert.
Zu den Pinseln: am besten sind Kolinsky Echthaarpinsel oder gaaaanz feine Kunstfaser. Torayfaser ist teilweise schon zu hart.
Für feine Schnörkel am besten rund, Größe Null, für One stroke einen flachen, egal ob gerade oder abgeschrägt. Die kannst Du auch im Bastelladen bekommen.
Bei Schnörkel setzt Du den Pinsel senkrecht auf und bei Flächen im One Stroke flach.

Und üben üben üben. :lol:

LG
Simone

07.05.2012 17:43 • #5


babytom

babytom

118
14
3
habe mir auf der messe von marielle plüschke 2 pinsel und ihre farben gekauft , sie decken sehr gut und die pinsel sind erste sahne malt fast von alleine muss noch üben aber geht schon sehr gut ...

https://www.facebook.com/photo.php?fbid ... =3&theater

https://www.facebook.com/photo.php?fbid ... =3&theater

14.05.2012 20:31 • #6


Patii

Patii

263
16
3
Zitat von Flimmerkiste:
Würde mir gute Pinsel dafür zulegen... ein Schlepper, der nur 1/4 Länge hat z.B. leistet mir gute Dienste (ist Nr 4 der gekauften,bis er zu mir paßte ;-) von Baer )
Hab Acrylfarben (s+w) au m Bastelladen ausprobiert, gingen ganz gut, werden aber im Vergleich zu den "richtigen" Malfarben von Jolifin zu schnell dick (-flüssig) und trocken an der Spitze...
Als die neulich eine 30% Aktion hatten, habe ich zugeschlagen und mir da das ganze Grundsortiment + Zusatzfarben gekauft und bin mit den Malfarben echt zufrieden- farbintensiv schöne Konsistenz.

Flimmerkiste was bedeutet 1/4 länge?:)

14.05.2012 21:04 • #7


Flimmerkiste

Flimmerkiste

4067
76
75
32
in diesem link
http://www.prettynailshop24.de/shop/p_6349_jolifin-all-in-one-pinselset.html
hast du einen normalen Schlepper, der ganz unten mit den langen Haaren.
Der gleich daneben liegt geht schon in die Richtung die ich meine, ist aber noch etwas länger. Der dritte ist schon wieder zu kurz, da werden feine Linien auch wieder zu dick.
Der macht nen guten Eindruck...
http://www.prettynailshop24.de/shop/p_3025_nailart-pinsel-15mm.html
Das Problem ist ganz einfach... man will ganz feine dünne Linien ziehen,wie gemalte Grashalme,sowas meine ich.. das geht mit dem normalen Schlepper ganz gut..willst Du diese Linien aber am Ende kringeln,also Rundungen damit zeichnen, ist der Schlepper wg der Länge zu starr und springt weg.. Hast du einen normalen kurzen Pinsel ist der meist nicht fein genug, die Linien werden zu dick..

15.05.2012 04:17 • #8


ShugahDeluxe

ShugahDeluxe

5300
99
15
55
Ich hab den hier
http://www.lafemmenails.de/shop/product ... ts_id=1305
und der macht ganz tolle dünne Linien und Schörkel :)
Es kommt aber auch auf individuelle Vorlieben und die Technik an, die man verwendet.

15.05.2012 22:09 • #9


fanny-83

3
1
es gibt auch bei ebay und bei maleola einen Schnörkelpinsel für dünne und feine linien der ist pures gold wert will ihn echt nicht mehr missen

kostet bei maleola 17€ + versand (auch im set erhältlich)
http://www.ebay.de/itm/Schnoerkelpinsel-mit-Farbendepot-Fuer-DIE-perfekte-Pinselmalerei?item=350564908169&cmd=ViewItem&_trksid=p5197.m7&_trkparms=algo%3DLVI%26itu%3DUCI%26otn%3D5%26po%3DLVI%26ps%3D63%26clkid%3D8441713344469450702

15.05.2012 22:39 • #10


fanny-83

3
1
hier noch das passende you tube video

15.05.2012 22:45 • #11










Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Nageldesign