Problem beim farbgel aushärten

"

Acrylnägel

" nailbarbiie, 09.02.2016 22:14.

nailbarbiie

7
4
Hey mädels. Ich habe ein kleines Problem. Ich mache mir acrylnägel. Ganz normal modellieren danach in Form feilen, buffern und dann farbgel drauf ( farbgel von Melano Naila) und 2 Minuten aushärten, danach versieglungsgel von jolifin. Klappt auch eigentlich gut. Aber wenn ich das Farbgel nude Cappuccino von jolifin nehme dann kommt es vor ( nicht an jeden Nagel ) das die Farbe nicht aushärtet. Also ich mache ganz normal die modellage in Form feilen und buffern. Danach eine dünne Schicht farbgel, 2 Minuten aushärten. So da die Farbe nicht gut deckt, mache ich immer noch eine drauf. Und dann beim 2 auftragen ziehe ich die 1 Schicht wieder halb runter. Hab dann mal 4 Minuten ausgehärtet und wollte dann versieglungsgel drauf machen. Aber auch da merkte ich das die Farbe noch immer nicht richtig ausgehärtet war. Erst nach der Versieglung war es ausgehärtet. Aber ihr könnt euch vorstellen wie das Ergebnis aussieht - schrecklich. Röhren können es nicht sein das über gerät habe ich gerade erst neu bekommen von der marke jolifin. Warum passiert das immer nur bei der Farbe ? Und warum nur an manchen Nägeln ? Bin etwas ratlos ..
Danke schonmal

09.02.2016 22:14 • #1


honigmond13

honigmond13

430
38
16
266
Genau das gleiche Problem hatte ich die Tage mit dem Farbgel Khaki green von Jolifin.Es ist ein Farbgel aus der Aktion und auch bei mir gab ein zweiter Auftrag eine einzige Schmiererei.
Auch hier,nicht an jedem Finger und auch bei mir nach dem versiegeln eine optische Katastrophe.
Röhren sind bei mir auch neu.

09.02.2016 22:43 • #2



Hallo nailbarbiie,

Problem beim farbgel aushärten

x 3#3


ela-nails

ela-nails

4741
113
189
3012
Ich hatte das auch bei meinen neuen Nägeln jetzt ...mit dem farbgel baby pink ...aber nicht das es nicht ausgehärtet ist sondern das sich während des aushärtens Fäden nach oben gezogen haben ...auch nicht an jedem nagel ...aber das hatte ich bis jetzt auch noch nie :(
vielleicht liegt es ja jetzt grundsätzlich an den farbgelen von jolifin....ich hab das nämlich auch aus der Auktion letzte Woche ;) :nixweiss:

09.02.2016 23:13 • #3


nailbarbiie


7
4
Ich habe schon öfter gehört das die marke jolifin nicht so gut sein soll .. Ich habe die Farbe geschenkt bekommen .. Gut das ich mir nicht noch mehr Farben geholt habe von denen .. Werde wohl nichts mehr von denen holen

09.02.2016 23:52 • #4


de Bär

de Bär

931
25
17
1336
Ein ähnliches Problem habe ich bei Farbgelen von Joflin auch,
und zwar bei schwarz und bei Dark Cherry.
Zwar härtete die obere Schicht, aber es bildeten sich unter der gehärteten Schicht kleine mit flüssigen Gel gefüllte Blasen die man nur beim Befeilen oder Buffern merkte.
Glaubte schon es wär ein Verarbeitungsfehler von mir, aber da bei euch dieselben
Probleme auftreten und es bei anderen Herstellern nicht vorkam wierds wohl doch am Gel liegen.

10.02.2016 00:10 • #5


jane-doe

jane-doe

5723
159
7
1506
So was kommt immer mal wieder vor, neulich z.B. beim Frenchwhite von Moritz.
Ich würde an eurer Stelle sofort reklamieren.
LG Jane

10.02.2016 00:17 • #6


honigmond13

honigmond13

430
38
16
266
Ach nee @nailbarbie,das würde ich so nicht sagen. Ich kaufe alles bei jolifin und bin generell sehr zufrieden.Ich denke auch eher das es so ist wie @jane-doe sagt.Das kann dir immer mal bei jedem Hersteller passieren.Ob das an unsachgemäßer Lagerung des Farbgels liegt oder vielleicht nicht mehr so ganz tau frisch?Ist alles möglich.
Wie gesagt ,generell kann ich nicht klagen und ich habe mittlerweile bestimmt 40 Farbgele von denen.
Dieses mal wars halt ein Griff ins Klo. Aber ich denke bei einem Aktionspreis von 1.99 Euro ist das auch zu verschmerzen :D

10.02.2016 00:33 • #7


de Bär

de Bär

931
25
17
1336
honigmond13 Ach nee @nailbarbie,das würde ich so nicht sagen. Ich kaufe alles bei jolifin und bin generell sehr zufrieden.

Das bin ich ich auch,
aber es ist Ärgerlich wenn du gerade am Arbeiten bist und dein Gel macht zicken.
Ich habe zwar das große Glück das ich schnell zum Lagerverkauf von Nails.de fahren kann,
Aber das hat nicht jeder.

10.02.2016 00:48 • #8


jane-doe

jane-doe

5723
159
7
1506
@honigmond13
ist schon klar, dass sowas mal vorkommen kann, aber wenn es bei sechs Leuten mit unterschiedlichen Gelen der Fall ist, zweifel ich schon auch etwas an der Qualität.
Und wie de Bär schreibt, wenn du dann am Tisch sitzt, evtl. noch mit ner Kundin vor dir, dann ist das schon extrem nervig und auch peinlich.
Ob man Jolifin nun mag oder nicht, ich würde dort mal Meldung machen. Ich hab bei Moritz auch reklamiert, obwohl ich das betreffende Gel schon etliche Wochen in der Schublade hatte. Rückmeldung der Firma: Problem ist bekannt, ich bekomm ein neues...
Ich meine, wenn die Leute dort Wert auf ihre Produkte legen, werden sie antworten und reagieren.
LG Jane

10.02.2016 01:31 • #9



Hallo nailbarbiie,

x 4#9










Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Acrylnägel