Rillige Fingernägel Mann.

"

Nagelkrankheiten

" lalilu, 02.11.2010 18:43.

lalilu

2
1
Hallo,
ich weiss nicht ob ich hier im richtigen Unterforum bin oder ob mir überhaupt geholfen werden kann :oops: Also... Obwohl ich ein Junge bin finde ich die Rillen auf meinen Fingernägeln sehr störend. Das Problem ist, das es alle möglichen Lösungen für Frauen gibt, aber nichts für Männer. Und mit " Lösung " meine ich etwas, was man sich leisten kann und am besten noch normal im Handel erhältlich ist. Mir schwebt da etwas vor, das meine Rillen verschwinden lässt OHNE einen nervigen Glanz dabei zu haben :? Eine 3 Phasen Feile habe ich bereits versucht, nur glänzt die zum einen ziemlich stark, und zum anderen muss man das ja irgendwann wieder rauswachsen lassen. Das dauert natürlich seine Zeit, und in der muss man dann mit einem halben rosanen Nagel rumlaufen und mit einem " nagelfarbenen " rilligen. Ich habe gerade diese Zeit des Rauswachsens, und die dauert bis jetzt dreimal so lange als das ich vernüftige Nägel hatte. Dann habe ich an Rillenfüller gedacht. Doch wenn man sich die Produktrezensionen ansieht wird da auch immer von einem " schönen Glanz " gesprochen. So welche Tabletten will ich auch auf keinen Fall nehmen, wer weiss was da alles drinne ist :?
BTW: Auf Daumen und Zeigefinger sind die Rillen nicht so schlimm, werden aber von Daumen --> kleinen Finger immer schlimmer !
Sorry wenn ich so dumm frage, aber das fände ich mal wichtig. Ich suche schon seit geraumer Zeit nach einer Lösung ! Ach ja, Ich habe bis jetzt noch nichts ausprobiert seitdem ich merke das der " Glanz " meiner Nägel rauswächst, da ich nicht weiss wie das dann aussieht. Bei meinem Glück wahrscheinlich ziemlich dumm. Gibt's das vielleicht etwas das das kaschiert? Also am besten etwas das Rillen weg macht und das man am Ende nicht sieht das da vorher so'n mergwürdiger Rosa Teil vom Nagel war.

Danke schonmal !

02.11.2010 18:43 • #1


jane-doe

jane-doe

5714
158
7
1482
Hallo Lalilu,
zuerst mal gleich im Voraus, wir sind hier keine Ärzte und können auch keine Diagnosen stellen.
Es ist nur so, dass du Rillen in den Nägeln auf jeden Fall mal einem Hautarzt zeigen solltest, bevor du dran herumfeilst (auf keinen Fall wegfeilen!)
Längsrillen können angeboren und harmlos sein. Einzelne Längsrillen können aber auch ein Zeichen für eine Erkrankung sein.
Querrillen könnten auf Mangelerscheinung hinweisen u.U. auch ein Hinweis auf Störungen im Organstoffwechsel sein. Auf jeden Fall mal erst deinen Arzt draufsehen lassen, bevor du selber dran rumdoktorst.
LG Jane

04.11.2010 02:08 • #2


lalilu


2
1
Hi Jane,
na ja ich bin ja mal davon ausgegangen das die Rillen angeboren sind. Ich habe diese Längsrillen, praktisch die angeboren. Die verteilen sich in der ganzen Famillie ( und zwar immer in der gleichen Form )... Habe auch in letzter Zeit verstärkt auf andere Fingernägel geguckt um zu gucken was an diese Krankheitgeschichten dran ist. Von 100 Leuten ist mir da keiner untergekommen der perfekt glatte Fingernägel hatte. Es ist ja auch nichts so das die Rillen besonders stark sind, nur mir stören sie trotzdem. Denke mal
das hat was mit der Vererbung zu tun.

04.11.2010 09:09 • #3










Nagelkrankheiten