Roter Längsstreifen auf Naturnagel

"

Maniküre, Naturnagel & Nagelpflege

" jane-doe, 14.02.2008 00:33.
jane-doe

jane-doe

5723
159
7
1506
Hallo ihr Nagelfeen :D bin ganz neu hier und hab schon eine Frage, zu der ich trotz intensiver Recherche keine Antwort gefunden habe. Ich hab letzte Woche bei einer Freundin eine Naturnagelverstärkung gemacht. Dabei fiel mir ein roter Streifen auf, der vertikal über das komplette Nagelbett verläuft. Auf meine Frage, was es damit auf sich hat meinte sie, das wäre schon lange so. Sie nimmt keine Medikamente, hat sich den Nagel nicht verletzt und hatte auch noch nie eine eine Nagelmodellage. Tja - heut kam sie wieder, ein Nagel hatte sich am Rand geliftet - der hatte nun auch ne rote Stelle auf dem Nagelbett. Kann sich einer von euch Profis erklären, was das sein kann? Ach ja - meine kurze Vorstelllung fehlt ja noch: bin 49, verh. zur zeit berentet, habe voriges Jahr im März eine 3Tagesausbildung bei FNC gemacht, mach mir und der Family die Nägel und langsam denk ich, dass ich besser werde, grins. Ihr habt übrigens ein Superforum hier - die Abhandlungen über Nagelkrankheiten und den Naturnagel find ich ganz toll. Den Rest werd ich mir jetzt dann noch reinziehen :D danke im Voraus

14.02.2008 00:33 • #1


Traumangela

Hallo und herzlich willkommen.

Tja, 1. macht man auf einem Nagel auf dem man eine Veränderung bemerkt keine Modellage ! (müsstest Du eigentlich in der Schulung gelernt haben ! )

Rot bedeutet immer eine Gefahr.

Kann sich um eine harmlose Verhornungstörung handeln oder um eine Rille handeln oder es liegt ein subungualer Nävuszellnävus im Lunulabereich zugrunde. Es ist aber auch an ein malignes Melanom im Matrixbereich nicht auszuschliessen, denn im Anfangsstadium ist es vom Nävuszellnävus nicht zu unterscheiden.

Auf alle Fälle gehört das gut beobachtet und sofort zu handeln, wenn es sich der Streifen verbreitert.

Liebe Grüsse

14.02.2008 01:01 • #2



Hallo jane-doe,

Roter Längsstreifen auf Naturnagel

x 3#3


jane-doe

jane-doe


5723
159
7
1506
Hallo , danke dir für die schnelle Antwort - selbstverständlich hab ich gelernt, die Naturnägel zu beobachten und hab auch darauf hingewiesen. Sie hat es aber als lächerlich abgetan und wollte unbedingt zumindest french und eine Gelschicht drauf haben. Ok - hätt mich weigern sollen.... :( mea culpa. Eine Frage hätt ich noch - was ist Nunula? Das Wort kenn ich nicht? Lg Eva

14.02.2008 01:22 • #3


Traumangela

Hallo Jane,

dachte schon, ich hätte das falsch geschrieben.

Lunula = der weisse Nagelmond

Geht der rote Streifen auch durch diesen Bereich ???

Liebe Grüsse

14.02.2008 01:31 • #4


jane-doe

jane-doe


5723
159
7
1506
Hallo - sorry, war wohl gestern etwas spät - ich habs anscheinend falsch gelesen. Nein, der Streifen beginnt darüber - werde die Tage mal ein Bild machen. Was mich am meisten irritiert ist, dass sie auf dem Nagel, an dem sich die Modellage gelöst hatte, nun auch eine rote Stelle hat. Es tut nicht weh und ist auch nicht druckempfindlich. Ich dachte dran, ob das evtl. eine allergische Reaktion sein könnte. Ich werds auf jedenfall beobachten... Nochmal danke für die schnelle Info - wünsch Dir noch nen schönen Tag

14.02.2008 10:20 • #5


Traumangela

Hallo Ines,

ich habe zwar studiert, aber in eine etwas andere Richtung, hat zwar direkt indirekt auch mit Krallen zu tun.

Bin gespannt auf das Photo.

Liebe Grüsse

14.02.2008 23:41 • #6










Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Maniküre, Naturnagel & Nagelpflege