Seltsamer Hinweis bei amazon-Händlern

"

Produkte, Erfahrungen & Einkaufstipps

" Azalea, 14.06.2012 12:11.
Azalea

Azalea

98
11
Hallo,

als Neuling stöbere ich derzeitig ausgiebig bei den diversen Anbietern für Nageldesign herum und bin dabei natürlich auch auf die amazon-Händler gestossen.

Bei vielen Händlern steht in den den Produktbeschreibungen ein Zusatz im Sinne von "nur für gewerblichen Gebrauch". Wenn man sich allerdings die AGBs der Händler anguckt steht da keine Einschränkung hinsichtlich der Kunden.

Könnte ich da als Privatperson also trotzdem bestellen?

14.06.2012 12:11 • #1


BerryFox

30
6
Hallo,

nach meiner Erfahrung steht das bei den meisten Händlern, habe ich auch schon bei Ebay gelesen.

Ich habe in letzter Zeit auch viel gestöbert. Mir ist aufgefallen, dass man bei den gewerblichen Anbietern teilweise die Preise auf der Homepage gar nicht zu sehen bekommt, man muss sich erst mit Gewerbeschein registrieren.

Hoffe, ich konnte Dir helfen.

14.06.2012 12:23 • #2



Hallo Azalea,

Seltsamer Hinweis bei amazon-Händlern

x 3#3


IcelaBaby

1298
17
1
1
das stand bis jetzt bei jedem wo ich bestellt habe das kannst du ruhig ignorieren grad bei amazon oder ebay kann jeder kaufen

wenn man ein gewerbeschein braucht dann ist es meist bei namenhaften firmen und dann stehts bei den auf der homepage auch mit bei das man den schein per email schicken soll

14.06.2012 12:31 • #3


Azalea

Azalea


98
11
Alles klar, danke.

Ich hatte mir schon gedacht dass dieser Satz nur als Rückversicherung sein soll.

Dass man bei echten Großhändlern ohne Gewerbenachweis keine Preise sehen kann finde ich auch ok. Sonst wird den NDs von ihren Kunden noch vorgeworfen dass sie so viel Gewinn machen würden (und keiner denkt an Miete, Strom, Versicherung usw.).

14.06.2012 13:19 • #4


ShugahDeluxe

ShugahDeluxe

5300
99
15
56
Dieser Hinweis kommt von einem zu schwammigen Paragrafen der KVO. Normalerweise sollen Modellagerodukte aufgrund ihrer Inhaltsstoffe nur von geschultem Personal verwendet werden.
In der KVO finden sich fast alle Stoffe unserer Modellageprodukte als "eingeschränkt zugelassen".
Das bedeutet, sie dürfen nur in best. Mengen und in best. Produkten enthalten sein.
Mit dem Gewerbehinweis entfällt das Anwendungsrisiko auf den Anwender und nicht auf den Hersteller, der sich somit der Verantwortung entziehen kann.
Gedacht war es aber mal anders.

14.06.2012 13:31 • #5










Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Produkte, Erfahrungen & Einkaufstipps