Übungshand

"

Geräte, Zubehör & Studiodekoration

" Mini76, 03.07.2008 15:23.

Mini76

4
2
Also ich hab mir jetzt so eine Übungshand gekauft :D die hat so Aussparungen an den Fingern...
aber ich bekomm die Tips garnicht fest :shock: muß ich die ankleben?

03.07.2008 15:23 • #1


Leha

25
9
hallo,

na herzlichen glückwunsch zur 3. hand. :wink:

also meines wissens ist die übungshand dazu da, das man alles was man gelernt hat oder lernen will üben kann, d.h. natürlich mußt du die tips kleben. sonst halten sie ja nicht. und zwar so wie du es eben auch bei richtigen nägeln modellieren würdest.

ich denke die profis geben auch noch ratschläge! hast du überhaupt schon erfahrung bwz eine schulung in sachen nagelmodellage/nageldesign?

lg manu

03.07.2008 18:35 • #2



Hallo Mini76,

Übungshand

x 3#3


Traumangela

Da es mitlerweile sehr viele verschiedene Modelle von Übungshänden gibt, ist es am sinnvollsten Du zeigts uns Deine 3. Hand.

Liebe Grüsse

04.07.2008 00:17 • #3


Mini76


4
2
nö,ich hab keine Schulung oder Erfahrung :oops:
ich war vorher bei einer Nageldesignerin ,die,wie ich fand,ganz ganz schlechte Arbeit für ihr Geld gemacht hat dadurch sind meine Naturnägel auch extrem ,wie sagt man dazu... ruiniert
Nachdem sie mir nur noch Schmerzen bereitet hat,Designs verhauen hat,und es nur ca 1 Woche gehalten hat und davon 7 Tage beschis... aussah,hab ich gedacht ich nehm das jetzt mal selber in Angriff :wink: und hab mich mit 1000 sachen eingedeckt :shock:
aber da ich nur 10 eigene Finger hab(schade eigentlich)hab ich mir jetzt die Hand noch gekauft

ich werd die Hand mal fotographieren bei Gelegenheit

Smilies entfernt. Wir sind hier nicht im Kindergarten !

04.07.2008 15:01 • #4


Traumangela

Hallo Mini,

man braucht nicht unbedingt eine Schulung solange man nur an sich selber werkelt, es ist aber trotzdem von Vorteil wenn man eine macht.

Übrigens dieses Forum wurde genau deswegen gegründet um Anfängern wie Dir zumindest einen Teil des notwendigen Wissens in theoretischer Form beizubringen.

Die Praxis erlernt man in einer Schulung und üben musst Du ohnedies selber.

Ausserdem gibt es Übungshände wo man die Tips nicht kleben muss, sondern man kann diese auch einstecken, hält aber nicht allzu gut.

Besser als jede Übungshand ist ein Nailtrainer.

Liebe Grüsse

05.07.2008 00:58 • #5


NAILdesign

45
7
Hallo,

ich habe einen Übungsfinger,
bei dem funktioniert das Kleben leider auch nicht,
deswegen stecke ich die Tips einfach rein.
Komme bisher ganz gut damit zurecht,
wenn ich neue Designs etc. ausprobieren möcht..

Liebe Grüße

02.11.2008 22:37 • #6


mg-nagelfee

mg-nagelfee

574
39
10
ich habe auch nur ein Finger wo man die Tips reinschieben kann, hält aber nicht wirklich. Ich nehme dann immer doppelseitiges Klebeband dann klappt es super

02.11.2008 22:55 • #7


Sabsi

15768
144
4
49
nimm doch ganz normalen Sekundenkleber, dann klappts auch mit dem Tipkleben auf der Plastikhand.

Liebe Grüsse

03.11.2008 00:30 • #8


Petra

445
14
1
Wenn Ihr euch auf den Übungstips Tesa Fotostripes drauf macht hält es erstens ganz gut und zweiten könnt Ihr den Nagel(Tip) komplett bearbeiten.

03.11.2008 07:18 • #9



Hallo Mini76,

x 4#9










Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Geräte, Zubehör & Studiodekoration