Unverschämte Kunden

"

Kunden, Marketing & Werbung

" Gast, 13.11.2007 15:29.

trin

Hallole, ich stell mich erstg kurz vor, bin neu hier :D
Bin die Britta und habe mein Nagelstudio in der Nähe von Stuttgart.

Aber ich muss jetzt gleich loslegen, weil ich sonst explodier. Ihr könnt euch zu meinem Beitrag zwar net äußern aber ich muss einfach kurz Dampf ablassen :twisted:
In meinem Nachbarort hat ein Nagelstudio zu gemacht und nun kommen nach und nach Kunden von diesem Studio zu mir.
So auch eine junge Dame die bereits bei mir war und mir vorhin nun in einer SMS mitgeteilt hat daß sie net zufrieden ist mit ihren Nägeln denn sie seien "total unförmig und viel zu fett, das French ist viel zu krumm und die Form sei auch net so wie sie sich das vorgestellt hat", ob man da noch was machen könnte :evil:
Hab ihr dann gesagt dass ich net wüßte wie ich ihr noch weiterhelfen soll denn ich würde nunmal so meine Nägel machen und wenn sie so net zufrieden sei, solle sie woanders hin gehen und hab ihr noch gesagt wo sie noch hin kann.
Die ist doch total unverfroren oder? Und als sie noch bei mir war und die Nägel angeschaut hat war sie ganz begeistert.
Ich weiß da ihr meine Nägel net kennt, könnt ihr euch auch kein Urteil machen, aber ich wollte mich einfach jemand mitteilen :D
DANKE! Tut gut!

Bussi
Britta 8)

13.11.2007 15:29 • #1


fabricia

fabricia

555
18
1
Als 1. mal Herzlich Willkommen bei uns. Die Vorstellung steht allerdings an verkehrter Stelle :wink: Dafür muss ein extra Beitrag in Vorstellung geschrieben werden.

Das Problem mit der Kundin ist natürlich ärgerlich. Ich finde es immer schade, wenn sie das nicht gleich sagen und das dann über SMS machen. Unmöglich. Ich würde sie noch mal drauf ansprechen.

13.11.2007 22:12 • #2



Hallo Gast,

Unverschämte Kunden

x 3#3


Traumangela

Hallo Trin,

stell doch einfach mal ein paar Bilder Deiner Arbeiten ein, dann kann auch ein aussenstehender leichter beurteilen, was Deiner Kundin eventuell missfallen hat. Ohne Vergleichsmöglichkeit kann man darüber nicht urteilen.

Wenn ihr aber Deine Arbeit noch vor verlassen des Studios gefallen hat, was soll dann die Reklamation.

Es wird immer wieder solche Kunden geben, heute finden sie es super und schon morgen gefällt denen die Farbe oder irgend etwas anderes absolut nicht.

Allerdings weiss ich nicht wie Du auf solche Nörgel-Kunden angewiesen bist, mal einen Blick drauf werfen würde ich auf jedenfall.

Kann ja auch sein, dass die Kundin recht hat, Nägel brauchen nicht stärker zu sein, als max 2 x Scheckkartendicke.

Mach ein Bild davon und zeig es uns.

Wenn Du aber absolut sicher bist, Top Nägel kreiert zu haben, dann lass sie meckern wie sie will, nachlaufen lohnt sich nicht.

Eine nörgelnde Kundin wird ihr Verhalten selten ändern.

Liebe Grüsse

14.11.2007 00:11 • #3


Voodoomaus

Voodoomaus

70
2
Dito 8)

Und ich persönlich trenne mich lieber von dieser Art Kundschaft, als mir von denen den Spass an der Arbeit vermiesenund kich schlecht darstellen zu lassen,.

Meist eledigt sich das von selbst. biete ihr an, das du es dir anguckst und dann schaust mal weiter. Wenn ihr euch einfach net grün seidk wird sie sich eh früher oder später ein anderes Studio suchen :wink:

10.01.2008 01:38 • #4


Amoroso

Amoroso

48
30
Hallo Trin

Habe auch schon schlechte Erfahrung gemacht mit einer Kundin. Als ich ihr leider wegen einer Magen-Darm-Grippe den Termin absagen musste. Hatte der Kundin extra schon am Vortag angerufen und ihr gesagt dass es mir miserabel gehe und ich nicht wisse wie es mir am nächsten Tag gehen wird, aber dass ich ihr auf jedenfall Bescheid gäbe. Sie war schon etwas verdutzt als ich ihr an diesem Tag angerufen habe. Als ich dann die ganze Nacht erbrechen und sonst noch was machen musste entschied ich mich ihr am nächsten morgen anzurufen und ihr abzusagen. ich habe ihr am hörer nur mein namen gesagt und dass es mir leid täte und da hing sie mir einfach den hörer auf!!! :shock: seither habe ich sie nicht mehr gehört und beim folgetermin den wir bereits vorher abgemacht hatten erschien sie einfach nicht und hat mich nicht mal angerufen um abzusagen.

Auf solche Kunden soll man verzichten! Ausserdem habe ich diese Kundin bereits mit einer Neukundin ersetzt :D und sonst verdient man lieber ein paar Euro weniger als nur jedesmal ärger zu haben und sich aufregen zu müssen.

31.01.2008 11:09 • #5


Power-Floh

Hallo Trin!

Mach nen Nike-Harken dran und weg mit ihr!!!!!!

Ich hatte auch so eine.......alles was ich ihr auf die Nägel gemacht habe, hat ihr erst gefallen.......aber nach der hälfte der Nägel, dann doch nicht mehr!!!! Boah war die anstrengend!!!! Ich dachte auch, daß es an mir liegt!!!

Aber als sie mir dann erzählt hat, daß sie sich nur in einem einzigen Laden ihre Kleidung kauft, weil sie genau weiß, das ihr das Kleidungsstück, für das sie Stunden gebraucht um sich dafür zu entscheiden, am nächsten Tag nicht mehr gefällt und sie das wieder umtauscht, da wußte ich, daß es in keinster Art und Weise mein Fehler war.

Ich sag dir nur eins.......auf solche anstrengende Kundschaft kann man getrost verzichten, denn da läßt du mehr Nerven, als es die Sache Wert ist.

Hark sie ab!

LG
Flöhchen

24.02.2008 17:33 • #6










Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Kunden, Marketing & Werbung