3

Von Acryl zu Gel - welche Produkte?

"

Gelnägel

" Katrin89, 26.12.2018 22:45.

Katrin89

2
1
Hallo zusammen :-)

Ich habe seit längerem Acrylnägel, allerdings immer im Studio machen lassen.
Ich möchte mir meine Nägel nun selber machen, da ich immer mit irgendwas unzufrieden bin und denke ich könnte es selbst besser und wenn nicht, ärgere ich mich wenigstens nicht über eine bezahlte Dienstleistung.
(Bin Friseurmeisterin und liebe Maniküre und lackieren :-)

Jetzt zu meiner Frage, muss ich meine jetzigen Nägel also den Acryl komplett abfeilen oder kann ich es dünn drauf lassen und darauf das Gel auftragen?

Und welche Produkte sind gut zu empfehlen? Bin gerade am stöbern bei Graffdesign, GDN und Jolifin (dort hab ich schon viel über schlechte Deckkraft gelesen). So viel Auswahl ist echt schwierig.. :)

26.12.2018 22:45 • #1


YuT666

YuT666

4734
37
2
4958
Hallo,

also zu deiner Frage:

Zitat von Katrin89:

Und welche Produkte sind gut zu empfehlen? Bin gerade am stöbern bei Graffdesign, GDN und Jolifin (dort hab ich schon viel über schlechte Deckkraft gelesen). So viel Auswahl ist echt schwierig.. :)


..das muss jeder ganz für sich alleine rausfinden..der eine mag dickviskoses Gel, der nächste wieder eher dünneres, und ein anderer bevorzugt standfeste Gele...und mit der Deckkraft bei den Farbgelen ist es auch so..manche decken beim ersten Auftrag, andere muss man ein zweites Mal auftragen...

Ich habe/nutze Gele von Jolifin, GDN, Laveni, Nailcode, Nicole Weiß, Videsam, Mirel Nails, MSE, Milano Nails...

26.12.2018 23:16 • #2


Ginger

Ginger

9778
115
70
4676
...hallo!

du musst natürlich auch entscheiden, WIE du arbeiten willst. willst du wirklich gel benutzen? oder lieber uv-polish? (du scheibst ja was von maniküre und lackieren, darum komme ich drauf :wink: ) uv-lack wäre auch leichter zu "erlernen" als gel; ist allerdings nicht ganz so flexibel.

außerdem musst dir natürlich bewusst sein, dass es eeeiiiinige zeit dauern kann, bis du eine schöne gelmodellage hinbekommst, das erfordert schon viel übung und auch zeit. :wink:

es wäre schon besser, wenn du den großteil des acryls entfernst, natürlich vorsichtig. normalerweise geht zwar gel auf acryl, aber man weiß ja nie, es kann immer sein, dass sich die materialien nicht untereinander vertragen. außerdem möchte man ja eine gute basis haben, deshalb würde ich eben so gut wie möglich das meiste entfernen. aber nur, so viel zu dir zutraust; nicht, dass deine nägel zu sehr in mitleidenschaft gezogen werden. :wink:

27.12.2018 00:28 • x 1 #3


ela-nails

ela-nails

4485
99
176
2810
Hallo in unserer Runde :) wäre toll wenn du dich in dem entsprechenden Bereich einmal vorstellen würdest. Wir sind alle immer sehr neugierig mit wem wir so schreiben :)
Jetzt zu deiner Frage: eine dünne Schicht Acryl kannst du ruhig drauf lassen. Das ist nicht schlimm. Nur welches Gel du jetzt genau benutzen sollst das kann ich dir nicht sagen. Das musst du selbst an dir testen mit welchem du dann zufrieden bist. Ich kann dir nur sagen das ich einige getestet hab und ich persönlich bin sehr mit laveni zufrieden. Aber wie gesagt das musst du für dich ganz allein herausfinden.
Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Erfolg :)

27.12.2018 00:43 • x 1 #4


Katrin89


2
1
Danke schonmal für eure Antworten :-)
Ela was meinst du mit "in dem entsprechenden Bereich vorstellen"? Wollte auf
Keinen Fall unhöflich sein.

Ginger was genau meinst du mit UV-polish?
Habe lange den strip Lack von Alessandro genutzt aber länger als 8 Tage hält das leider nicht.

Ja das glaub ich das ich viel üben muss aber Übung macht den Meister :-) :D

28.12.2018 01:27 • #5


Ginger

Ginger

9778
115
70
4676
Zitat von Katrin89:

Ginger was genau meinst du mit UV-polish?


uv-lack, das ist eine art hybrid zwischen nagellack und gel.
man trägt es auf wie nagellack, aber durch das härten in der uv-lampe hat man eine längere haltbarkeit. wenn man alles gut macht, hält sowas auch 4 wochen :wink:

vielleicht ist dir der begriff "shellac" schon mal untergekommen, das ist sowas.
aber mittlerweile hat nahezu jede firma ihre marke mit eigenem namen.

28.12.2018 09:26 • x 1 #6










Gelnägel