1

Warum kleben Sticker nie richtig, stehen ab?

"

Nageldesign

" Brina1990, 15.04.2012 15:29.
Brina1990

Brina1990

3627
83
60
19
hallo also wie die Überschrift schon sagt, benutze ich ab u an mal sticker ärger mich aber jedesmal, weil die nie richtig kleben. meistens steht eine ecke hoch und das nervt mich :(
jetzt wollte ich nächstesmal wieder sticker von jolifin benutzen,
also meine arbeitsweise:
-aufbau in form feilen, buffern
- french drauf
- sticker
- versiegeln!
nu weiß ich nicht macht man den eher in schwitzschicht? aber da rutschen die doch hin und her oder? :nixweiss:
Wie macht ihr das?

kann doch nicht so schwer sein einen sticker aufzukleben... :evil:

lg
brina :bussi:

15.04.2012 15:29 • #1


IcelaBaby

1298
17
1
1
hm keine ahnung ich hab keine probleme mit sticker :nixweiss: ich nehme die sticker mit einer spitzen pinzette vom blatt und kleb sie dann auf den nagel mit einer trockenen zellette festdrücken versiegeln fertig bei mir stehn so keine ecken mehr ab

15.04.2012 15:40 • #2



Hallo Brina1990,

Warum kleben Sticker nie richtig, stehen ab?

x 3#3


Brina1990

Brina1990


3627
83
60
19
Zitat von IcelaBaby:
hm keine ahnung ich hab keine probleme mit sticker :nixweiss: ich nehme die sticker mit einer spitzen pinzette vom blatt und kleb sie dann auf den nagel mit einer trockenen zellette festdrücken versiegeln fertig bei mir stehn so keine ecken mehr ab


auf welchem untergrund klebst du? (gebuffert, schwitzi?)

15.04.2012 15:47 • #3


PinkCathi

PinkCathi

75
12
9
1
Habe das Problem auch immer mit den abstehenden Ecken. Mich würde eine Lösung des Problems also auch sehr interessieren :)
Habe sogar schon versucht, die Sticker mit Tip-Kleber zu fixieren, aber eine Ecke steht trotzdem meist ab uns ragt dann aus dem ausgehärteten Gel raus. Und wenn man das dann wegfeilt, fehlt natürlich ein Stück vom Design :(

15.04.2012 15:58 • #4


Anja24

263
50
2
3
Das Problem hab ich überwiegend bei etwas preiswerteren Stickern. Die kleben nicht richtig und je nach Wölbung des Nagels stehen dann manche Ecken extrem ab. Bei den teureren ist das nicht der Fall. Die klebe ich einfach auf den gebufferten Aufbau und versiegel. Die anderen lege ich in die Schwitzschicht und härte diese nochmals aus. Wenn der Sticker gar nicht will, mit Frischhaltefolie nachhelfen =)

15.04.2012 15:59 • #5


sundown1212

29
3
1
wenn bei mir gar nichts geht dann tu ich ein klecks gel auf die stelle leg den sticker drauf und wickle (wie bei skelettblättern) klarsichtsfolie um den finger und ab in den ofen hält super!
hoffe ich konnte helfen

lg sunny

15.04.2012 16:04 • x 1 #6


IcelaBaby

1298
17
1
1
Zitat von Brina1990:
Zitat von IcelaBaby:
hm keine ahnung ich hab keine probleme mit sticker :nixweiss: ich nehme die sticker mit einer spitzen pinzette vom blatt und kleb sie dann auf den nagel mit einer trockenen zellette festdrücken versiegeln fertig bei mir stehn so keine ecken mehr ab


auf welchem untergrund klebst du? (gebuffert, schwitzi?)


auf den gebufferten nagel und ich benutze meistens die billigen sticker aus dem kik

15.04.2012 16:41 • #7


Nici:)

Nici:)

280
10
hab auch schon öfter gehört, dass man die finger mit klarsichtfolie einwickeln kann :)

15.04.2012 16:50 • #8


Brina1990

Brina1990


3627
83
60
19
danke für eure antworten ich werd mal mein glück versuchen und es auf gebufferten untergrund versuchen ansonsten probier ich mal die klarsichtfolie.

wer noch andere ideen hat immer her damit :)

15.04.2012 18:05 • #9


wee-wee

wee-wee

3224
11
3
99
Das einfachste ist echt die Frischhaltefolie. Einen Klecks Gel, da drauf den Sticker, dann Folie drauf, stramm ziehen und in die Röhre. Danach die Folie abziehen und versiegeln.

15.04.2012 18:14 • #10


sunnymarie32

sunnymarie32

2553
46
4
103
Zitat von wee-wee:
Das einfachste ist echt die Frischhaltefolie. Einen Klecks Gel, da drauf den Sticker, dann Folie drauf, stramm ziehen und in die Röhre. Danach die Folie abziehen und versiegeln.


stimmt - so kriegt man alles (un)mögliche auf die Nägelchen :-))

15.04.2012 21:07 • #11


Mella33

5
1
Das ist ja eine super Idee mit der Frischhaltefolie, ich hatte mich auch immer über diese Sticker geärgert.
:lol:

15.04.2012 22:22 • #12


wee-wee

wee-wee

3224
11
3
99
Ich eben auch, bis ich diesen Tip entdeckt habe :-) Seitdem ich das so mache werden Sticker wieder öfter verwendet.

15.04.2012 22:29 • #13


Pummel

32
5
hallo...

Wenn du eh nochmal bestellen willst (Jolifin Sticker), dann schau doch mal bei Pns nach "Tatoos".
Ich hatte auch ständig dieses Problem. Durch zufall bin ich dann beim Stöbern auf diese Tatoos gestossen. Die werden zurecht geschnitten und in Wasser abgelöst. Wenn ich sie auf dem Nagel habe, tupfe ich sie mit einer Zelette trocken und Versiegel sie dann.
Geht super! Die sind zudem auch noch hauch dünn und tragen nicht auf!

Viele Grüße

17.04.2012 05:45 • #14


lavendelchen

lavendelchen

1394
69
12
2
also ich hab auch die nase voll mit diesen stickern mal kleben sie wie bolle und manchmal stehen die ecken ab egal was man macht
ich benutze nur noch nailtattoos
was einfacheres gibt es nicht und die vielfalt ist einfach der hamma

17.04.2012 12:38 • #15










Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Nageldesign