Warum löst sich das gel mit dem Tip vom Nagel?

"

Gelnägel

" Dream, 15.06.2009 15:05.

Dream

5
2
Mache mir seit einen jahr meine Nägel selber.
Vor 6 tagen habe ich sie mir wieder auffgefüllt und es sind schon alle nägel ab, es hat sich unter dem nagel luft gebildet und das gel ist mit dem Tip einfach abgefallen, woran könnte dies liegen?

Muss dazu sagen benutze seit neuen ein neues gel von emmi-all in one, könnte es daran liegen?

Danke schonmal für die antworten

15.06.2009 15:05 • #1


jane-doe

jane-doe

5723
159
7
1508
Hallo Dream,
wäre schön, wenn du dich erstmal kurz vorstellen würdest.....
und dann mal die verschiedenen Bereiche ansehen und einlesen...
Der Anfängerbereich ist sehr interessant....
es gibt hier auch eine Suchefunktion, mit der du ganz sicher fündig wirst.....
Einfach mal erst selber forschen....
LG Jane

15.06.2009 15:12 • #2



Hallo Dream,

Warum löst sich das gel mit dem Tip vom Nagel?

x 3#3


Dream


5
2
Hallo jane-done, tut mir leid das ich mich nicht vorgestellt habe.

Was soll ich zu mir sagen:
Ich Heiße Bianca
bin 20 jahr alt gehe noch zur schule wohne in NRW
und mache mir meine nägel seit einem Jahr selber und bis jetzt hatte ich noch nie probleme gehabt. Finde die arbeit einfach nur toll. :-)...

Ich hab schon mal durchgeschaut aber bis jetzt noch nichts gefunden hier.

Aber trotzdem vielen dank für deine antwort

15.06.2009 15:33 • #3


Layca

Hi Dream, stell dich doch bitte hier https://www.beautynails-forum.de/vorstel ... r-f21.html für alle einmal vor, danke...

und zu dein nägeln, wäre klasse, wenn du uns eine kurzanleitung schreibst wie deine arbeitsschritte sind... denn ist es besser dir zu helfen ;)

LG

15.06.2009 16:45 • #4


Dream


5
2
also meine arbeitsschritte:

1. Feile zurerst das gel ab und das der rand mit dem Nagel abschließt und nichts mehr zu sehen ist.
2. pinsel ich den staub ab
3 cleane ihn dann
4. dann benutze ich nagelhautentferner und schiebe alles weg
5. auf dem stück naturnagel kommt dan primer drauf lasse es dann trocken.
6. dann kommt die erste phase gel drauf (benutze 1 phasen gel) dann härte ich das 3 minuten aus
7. dann mach ich die schwitzschicht ab und raue das gel mit dem buffer an
8. dann mach ich French härte es wieder aus
9. cleane dann wieder und raue das weiße etwas an, entferne dann den staub mit dem pinsel und etwas cleaner.
10. dann kommt die zweite phase gel drauf, lass es wieder 3 minuten aushärten
11. mach dann mit dem cleaner dich schwitzschicht ab
12. zum abschluss kommt ein durchstiger nagellack drauf.


Hab das im Praktikum so gelernt, die haben das auch so gemacht.

15.06.2009 17:38 • #5


Biene81

66
7
Zitat von Dream:
also meine arbeitsschritte:

1. Feile zurerst das gel ab und das der rand mit dem Nagel abschließt und nichts mehr zu sehen ist.
2. pinsel ich den staub ab
3 cleane ihn dann weglassen
4. dann benutze ich nagelhautentferner und schiebe alles weg du musst auch die unsichtbare nagelhaut penibel entfernen
5. auf dem stück naturnagel kommt dan primer drauf lasse es dann trocken.
6. dann kommt die erste phase gel drauf (benutze 1 phasen gel) dann härte ich das 3 minuten aus
7. dann mach ich die schwitzschicht ab und raue das gel mit dem buffer an es reicht auch, wenn Du die SS mit einer trockenen Zelette wegnimmst wo Du French aufträgst
8. dann mach ich French härte es wieder aus
9. cleane dann wieder und raue das weiße etwas an, entferne dann den staub mit dem pinsel und etwas cleaner. weglassen - Du kannst gleich das Gel auf die ausgehärtete Schicht arbeiten
10. dann kommt die zweite phase gel drauf, lass es wieder 3 minuten aushärten
11. mach dann mit dem cleaner dich schwitzschicht ab
12. zum abschluss kommt ein durchstiger nagellack drauf.




Hab das im Praktikum so gelernt, die haben das auch so gemacht.


ummantelst du die nägel auch? wenn nicht, musst du das noch zusätzlich machen

und warum härtest du immer 3 minuten aus? 2 minuten reichen. hat deine lampe einen timer?

ich hoffe, ich habe jetzt nichts überlesen und vergessen..

15.06.2009 17:49 • #6


Dream


5
2
nein meine lampe hat kein timer. Was heißt genau umantel?
wie kann ich die unsichtbare Nagelhaut penibel entfernen?

15.06.2009 17:56 • #7


jane-doe

jane-doe

5723
159
7
1508
Hi Dream,
du schreibst du hast aufgefüllt - dann bildet sich Luft unterm Nagel und Gel samt Tip fallen ab....
Vorher hattest du das Problem nie?
Wie oft machst du denn deine Nägel? Sind sie vielleicht zu dünn, dass nichts mehr halten kann?
Sind denn die Tips gut passend zu deinem Naturnagel (Größe und C-Kurve) und ohne Blasen geklebt?
Ziehen sich Liftings vom Nagelrand her, oder bildet sich mittig auf dem Nagel eine Lufteinschluß?
Benutzt du beim ersten Mal - also wenn du Tips klebst, auch Nagelhautentferner? Ist der evtl. ölhaltig?
Sitzt dein Aufbau denn auch an der richtigen Stelle?
Sind die Seitenränder evtl. zu dünn?

Du siehst, jede Menge Gründe.....

LG Jane

15.06.2009 19:29 • #8


Sabsi

15767
144
4
54
Nagelhautentferner hat so kurz vor der Modellage nichts mehr auf dem Nagel verloren, die sind auf Ölbasis und dieses widerum verhindert eine korrekte Anhaftung.

Ausserdem cleanerst Du zuviel.

Max. 2 x, ist vollkommen ausreichend.

Wenn man den Aufbau in Form feilt und für die letzte Schwitzschicht.

Beide male aber kann man auch einsparen.
Wenn man feilen muss, reicht es auch vollkommen aus, die Schwitzsschicht mit einer Zellette zu entfernen und zum Schluss die SS mit Öl entfernen.

Liebe Grüsse

16.06.2009 23:57 • #9



Hallo Dream,

x 4#9









Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag